Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sound von BluRay kommt besser als von HDDVD

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von MiBxItchy
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    188

    Standard Sound von BluRay kommt besser als von HDDVD

    Ich besitzte einen LG DVDRecorder (LG ELECTRONICS LH-RH 761 IA) mit integrierter Decoder.
    Als BlueR Player hatte ich die PS3, und als HDDVD Player erst den E1 und jetzt den EP 30.
    Angeschlossen wurden die Geräte über ein Optisches Kabel, allerdings ist dazwischen Dreier Umschalter da der Receiver nur einen Eingang hat.

    Am Anfang habe ich schon gestaunt das der HD DVD Ton Fad war. Nicht davon zu merken das der Ton in Perfektion kommt. Der DVD Ton mit DTS klingt bei mir besser als jede HD DVD die ich getestet habe, aber nochmal zum Vergleich.

    PS3. Nehme ich mal die Referenz. Fluch d. K. 3. Der Sound ist der Wahnsinn, besser als Kino. Aber auch bei Alien vs.Predator, die Stelle wo die Predator das Loch zur Pyramide freischmelzen. So einen Bass habe ich keiner HDDVD vernommen.

    HDDVD. Egal was ich einstelle. PCM oder Bitstream, ich höre zwar den Sound von allen Seiten aber er ist vorsichtig ausgedrückt schwach.
    Transormers zB. müßte ja der Hammer sein. Haut mich bei normaler Lausterke nicht vom Hocker. Erst wenn ich den Pegel über 20 Setzte ( 40 ist Maximal ) bumst es ein bischen.
    Gestern habe ich King Kong gekuckt, soll ja auch Referenz sein, und war sehr erstaunt. Ich konnte die Lautstärke auf Maximal stellen und selbst da war der Sound nicht sonderlich beindrucken. Aber auch die Insel, durchnitt.

    Ich überlege mir doch den XE1 oder Ep35 zu sichern falls es die mal günstig geben sollte, aber woran könnte das Problem liegen ?
    Kann doch eigentlich gar nicht sein das der Sound der HDDVD schlechter ist ?

  2. #2
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Eigentlich nicht. Wenn du bereit bist, noch mal Geld für ein totes Format auszugeben, dann kannst du dir ja den XE1 holen, der soll gerade soundtechnisch auch der beste Player sein.


  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von MiBxItchy
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    ich habe jetzt noch mal Dukes of Hazzard und Shrek3 ausprobiert und der Sound hört sich scheiße an. Ich möchte das Problem gerne Lösen und "den Sound in Perfektion" finden. Wegen dem "toten Format" würde ich auch für den XE1 auch nicht mehr als 250 zahlen. Aber 10 Euro für einen Top Film zu zahlen ist allemal besser als 30 für eine BluRay. Aber das ist nicht meine Frage....

  4. #4
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von MiBxItchy
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    188

    Standard

    OK. Nach dem FW Update von 1.3 auf. 2.0 ist der Sound um längen besser. Beim E1 war mir keine Verbesserung spürbar.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Notebook ohne Sound?
    Von SethOS im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 14:51
  2. Sound bei Doom3 unter Linux
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 23:12
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 12:26
  4. Mal wieder der Sound ;)
    Von Knortzsch im Forum Webcams, Sound & Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.10.2006, 17:29
  5. Soundprobleme mit Sound Blaster Live! 24-bit
    Von metalaxi im Forum Webcams, Sound & Multimedia
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 19:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •