Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 36

Thema: Hifi Verstärker

  1. #1
    Lieutenant Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard Hifi Verstärker

    Hi,

    mein Geburtstag naht und meine Eltern haben mich schon gefragt ob ich mir was wünsche.
    ich hätte gerne einen verstärker fürs wohnzimmer. hab aber nicht so viel ahnung von den geräten und weiß nicht auf was ich achten muss. anschließen will ich da dran meinen fernseher, meinen dvd player und mein CEM. wäre auch schön wenn ich meinen pc da dran anschließen könnte.
    das ganze muss nicht high-end sein. ich seh mich da eher in der einstiegsklasse. es sollte nur alles angeschlossen werden können.

    Gruß
    Thomas

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  2. #2
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Was willst denn ausgeben?

    Ich habe hier einen Yamaha RX-V450 stehen, ist jetzt paar Jahre alt, ich bin extrem zufrieden mit dem Gerät. Es gibt ncoh eine Klasse drunter bei Yamaha, das sind die 3XX Geräte, sind auch nicht verkehrt.

    Schreib doch acuh mal, über was für Anschlüsse (optisch, digital, analog) du die Geräte anschließen möchtest.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    1.850

    Standard

    Ein ungefährer Preisbereich und welche Anschlüsse du benötigst wäre hilfreich. In der Einsteigerklasse bis 250 Euro sind harman/kardon AVR 145 und der Samsung AV-R 720 sehr gut. Onkyo baut auch sehr gute AV-Receiver und da gibt es eventuell sogar noch etwas günstigeres.
    Beginne jeden Tag als wäre es Absicht !

  4. #4
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    puuh da komm ich an meine grenzen. also mein CEM soll über chinch angeschlossen werden. fernseher und dvd player über scart. pc ebenfalls über chinch oder mit einem scartadapter. ich habe keine ahnung was die dinger kosten. komm ich da mit 150€ weit?

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Mahlzeit,

    mein CEM ist wie im Handbuch beschrieben angeschlossen, ergo die Satelliten an den Speaker-Anschlüssen am Receiver und der Sub über den Sub-Out vom Receiver in den Front-R am Sub vom CEM.
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    1.850

    Standard

    150 Euro für einen AV-Receiver ist selbst in der Einsteigerklasse extrem knapp. Und ohne optischen Anschluss würde ich keinen mehr kaufen.
    Vielleicht kommt ja ein kleiner JVC in Betracht. z.B. JVC RX-5060. Habe aber keine Erfahrung mit JVC Receivern.
    Beginne jeden Tag als wäre es Absicht !

  7. #7
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Wir haben ein JVC Kombigerät, ist etwas klapprig...

    Also da würde ihc lieber noch 50-60 Euro sparen und direkt nen etwas besseren Yammi oder so kaufen.

    Scart bekommst du leider in der Preisklasse überhaupt nicht, du kannst aber den DVD-Player mit Scart an den Fernseher und zusätzlich noch ein optisches / digitales Kabel zum Verstärker legen.
    Was für nen Fernseher habt ihr?
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    genau den JVC RX-5060 habe ich bei mir rumstehen... ist halt nicht teuer und für mich reicht er aus. Sollte nur dem TO auch zusagen, sonst bringt es ihm ja nicht allzuviel
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  9. #9
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    der hört sich doch gar nicht so schlecht an. könntest du mal ein foto von der rückseite machen und hier reinstellen? ich kann mit den ganzen buchsenbezeichnungen nix anfangen.
    ich habe einen Fernseher von Tevion (Aldi). Wird aber auch in den nächsten monaten wenn nichts dazwischen kommt durch einen lcd ersetzt.

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  10. #10
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Dann kannst du ggf über RGB deine Geräte durch den AV Receiver schleifen. Das muss halt der Fernsehr unterstützen (sollte der TFT).
    Hätte den Vorteil, dass du nurnoch am Receiver umschaltest und das Bild gleich mit umgeschalten wird.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  11. #11
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    ich würde dann mein fernsehbild über den reciever umschalten? das heißt der antennenanschluss kommt auch in den reciever?

    Ausstattung

    Front AV
    Decoder

    Dolby Pro Logic, Dolby Pro Logic II, Dolby Digital, dts 96/24, dts
    Eingänge

    3 x VideoCinch
    6 x StereoCinch
    1 x optisch
    1 x koaxial
    Ausgänge

    2 x VideoCinch
    2 x StereoCinch


    das sind die anschlüssmöglichkeiten. die 6 stereoCinch sind ja schonmal für das CEM reserviert. der front AV ist für meine playstation. für was sind denn der optische und der koaxial eingang?

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  12. #12
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Hmmm nein

    Du würdest nur halt den DVD Player und die Playstation darüber umschalten.

    Also die Boxen kommen nicht an Cinch, sondern werden direkt geklemmt. Dafür sind hinten normalerweise Klemmen angebracht, da kommen die Kabel dran.

    Was für einen AudioAusgang hat die PS?
    und was der DVD Player?


    Entsprechend würdest du die dann bevorzugt an die Digitalen Eingänge hängen. In dem Fall an den optischen und an den elektrischen.
    Wenn beide einen elektrischen Ausgang haben wirds kompliziert, dann wäre ein anderer Receiver angebracht.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  13. #13
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kim
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    2.807

    Standard

    Also ich hab selber hier Yamaha und Pioneer Verstärker/Kino-Receiver. Ich kann dir nur zum Yamaha raten, sind Top verarbeitet und haben einen Top Sound (natürlich auch abhängig von den Boxen). Ich würde an deiner Stelle dann noch ein wenig sparen und zumindest zu der Einstiegsklasse bei Yamaha greifen.
    Yamaha ist in den meisten Test auch die Referenz, vorallem bei Preis/Leistung.

    Gruß

    Kim

    E6750@3.5GHz (Gigabyte GA-P35 DS3)|GeForce GTX260 Sonic|4x 2gb DDR2 Ram@960MHz|Jersey CM-650E85-80plus Modular|5x 22" + 1x 27" TFT's, 2 am Main Sys
    >>More Details: sysprofile - Hifi Verstärker<<
    P4 3.0GHz HT Northwood (Gigabyte 8KNXP, i875P)|GeForce 7600GT|2x 1gb Corsair3200/2x 512mb Infinion3200|Chieftech 450W
    E1200@2.3GHz (ASRock 775Dual-VSTA)|NV 4200Ti|2x 1gb MDT6400@560MHz|450W NoName!
    AMD X2 4850e@3GHz (Asus M3N-H/HDMI)|NV 8800GTS 640 + NV 9200|2x 1gb MDT6400|Enermax Pro82+ 425W

  14. #14
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    ok welcher yamaha wäre das dann? den preis hab ich nur mal so angegeben weil ich keinen plan hatte was die dinger kosten.

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  15. #15
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Also entweder der RX-V361 oder wenn du was mehr ausgeben möchtest der RX-V461, welcher meine Empfehlung wäre.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  16. #16
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    den gibt es ja auch schon ab 144€.
    Yamaha Online - Yamaha Elektronik Europa GmbH

    also wenn der besser ist dann nehm ich natürlich den. der 461 kostet schon über 200€. wenn der 361 ausreichen würde wäre das schon genial.

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  17. #17
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    1.850

    Standard

    Boah, die Yamaha Website ist ja echt mieserabel.
    Keine vernüntigen Infos über das Gerät. Technische Daten sind doch nicht so ein Mist wie "Compressed Music Enhancer". Die Anschlüsse und Leistung interessiert von dem Gerät.
    Wo ist denn dieses Yamaha Gerät Referenz ???
    Beginne jeden Tag als wäre es Absicht !

  18. #18
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    ja die anschlüsse hab ich auch schon gesucht. vor allem mal ein bild von der rückseite. das sagt mir mehr als so ne beschreibung.
    aber gut sind die yamaha geräte, oder?

    die testberichte sind ja nicht so schlecht:
    Yamaha HiFi RX-V361 Test Surround-Receiver

    was ist denn ein sub-sat system? da steht auch das er etwas schwach auf der brust ist. wie kann ich das denn deuten? für ein 20m² wohnzimmer reicht der bestimmt allemal, oder?
    und was ist eine systemfernbedienung?

    Yamaha RX-V361 (Hifi-Baustein) Test bei testeo.de

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  19. #19
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Technische Daten etc sind im Handbuch, das du auf der Yamaha-Seite bekommst.

    Das er etwas schwach auf der Brust ist, ist bei einem 150 Euro Verstärker eigentlich klar, aber für ein CEM reicht er dennoch.
    Ein Sub-Sat System ist ein Soundsystem mit einem Subwoofer und Satellitenboxen, also wie beim CEM.

    Die Systemfernbedienung von Yamaha ist eine Fernbedienung für Receiver, DVD, CD-R, Radio ... halt eine für dein ganzes Audiosystem.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  20. #20
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    das handbuch gucke ich mir gerade an. da sind je ne menge anschlüsse dran!
    na dann passt er ja genau zu meinem CEM. das find ich schonmal sehr gut.
    aha. da ist dann also nur eine fernbedienung für den reciever dabei. stört mich aber überhaupt nicht.

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  21. #21
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Was sollte da noch für ne Fernbedienung dabei?

    Die Anschlüsse sollten apssen, sind genug digitale Eingänge dabei, außerdem ist der 5.1 Eingang noch sehr nett, wenn man EAX nutzen will.
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  22. #22
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    hmm in den testberichten steht das die systemfernbedienung fehlt. das stimmt ja dann gar nicht.
    ich guck mir grad die beschreibung durch. das kann man ja alles in mehreren varianten anschließen.
    mal ne frage. wo kommt denn dann mein pc dran?

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  23. #23
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Doch, da ist ne Systemfernbedienung dabei.
    Bild von meiner:
    dsc00761zi7.th - Hifi Verstärker
    So ähnlich wird die auch aussehen.

    Wie du den PC dranhängst, ist dir überlassen, wenn du eine Soundkarte mit EAX hast, dann über den 5.1 Eingang, ansonsten am besten über einen Digitalen (kommt auf die Soundkarte an)
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

  24. #24
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Dhoem
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    3.188

    Standard

    na prima dann werde ich das meinen eltern weitergeben.
    vielen dank.

    Mein System:
    Cooler Master HAF 922 --- AMD Phenom II X4 955 BE --- EKL Alpenföhn Groß Clockner --- Gigabyte MA770T-UD 3 --- 4*4GB Corsair VS 1333MHz --- Enermax Modu82+ 425Watt --- 256GB Crucial MX100 + 1TB Samsung F1 + 2TB Samsung EcoGreen (extern) --- Gigabyte GTX660OC 2GB --- LG Blu-Ray Brenner --- LG DVD Brenner --- Logitech Z3-e --- Logitech MX3000 Laser --- Windows 10 64Bit

  25. #25
    First Sergeant Avatar von AlrikvomFluss
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.061

    Standard

    Kein Thema, viel Spass mit dem Teil!
    Fränkisches Bier,
    ist wie die Milch der Mutter,
    komm und probier,
    und wenn dir dann schwiln'dlig wird,
    dann liegt es daran,
    dass du zu schnell ausgetrunken hast

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Konstruktive Vorschläge zur Verbesserung des neuen Shops
    Von DonKnilch im Forum Anregungen und Verbesserungsvorschläge
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 08.10.2009, 07:49
  2. Samsung Mini hifi Anlage mit meinem Pc anschließen geht das ?
    Von Polakmaster im Forum Webcams, Sound & Multimedia
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 09:42
  3. Plantronics .Audio 350 Hifi Headset
    Von Fischeropoulos im Forum PC Umgebung und Peripherie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 19:51
  4. Subwoofer geht nicht mit verstärker
    Von SoulSlicer im Forum Heimkino, TV & Beamer
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 02:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •