Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Tiefensuche in einem Binären-Baum

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Ausrufezeichen Tiefensuche in einem Binären-Baum

    Hallo,
    ich habe da mal eine Frage bezüglich der Tiefensuche in
    einen Binären-Baum.
    Und zwar gibt es da eine Methode, bzw. eine Formel,
    mit deren Hilfe ich zu Beginn ausrechnen kann. Wie die
    maximale Tiefe bei einer Tiefensuche sein wird???
    Der vollständige Baum soll gegeben sein???

    Danke.........

  2. #2

    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    282

    Standard

    Du hast einen zufälligen Binären-Baum?
    Denke nicht, dass das dann geht. Vom Prinzip muss man dafür ja jeden Ast bis zu den Blättern untersuchen und das ist dann ja gerade Tiefensuche.
    Das ganze geht dann natürlich noch mit Breitensuche, aber mach keinen Unterschied.

  3. #3
    Gesperrt
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Standard

    Zitat Zitat von Phate Beitrag anzeigen
    Du hast einen zufälligen Binären-Baum?
    Denke nicht, dass das dann geht. Vom Prinzip muss man dafür ja jeden Ast bis zu den Blättern untersuchen und das ist dann ja gerade Tiefensuche.
    Das ganze geht dann natürlich noch mit Breitensuche, aber mach keinen Unterschied.
    der baum leigt doch schon im ganzen vor,
    ich möchte lediglich wissen, ob man da schon zu beginn de suche
    sich ausrechnen kann, wieviele schritte man braucht...
    dies soll angeblich gehen.
    irgend was mit log...

  4. #4
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, denn wir berechnet man Zufall?


  5. #5

    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    282

    Standard

    Zitat Zitat von kurgan Beitrag anzeigen
    der baum leigt doch schon im ganzen vor,
    ich möchte lediglich wissen, ob man da schon zu beginn de suche
    sich ausrechnen kann, wieviele schritte man braucht...
    dies soll angeblich gehen.
    irgend was mit log...
    Wenn du einen (in welcher Form auch immer) ausgeglichenen Baum hast, kann man das sicher, aber bei einem total zufälligen geht das nicht.

  6. #6
    Gesperrt
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Standard

    Zitat Zitat von Phate Beitrag anzeigen
    Wenn du einen (in welcher Form auch immer) ausgeglichenen Baum hast, kann man das sicher, aber bei einem total zufälligen geht das nicht.
    ja danke schön,
    aber wie.
    ich habe mir da schon die finger wund gegooglet........

  7. #7
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Hast du mal hier reingesehen?


  8. #8

    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    282

    Standard

    Zitat Zitat von kurgan Beitrag anzeigen
    ja danke schön,
    aber wie.
    ich habe mir da schon die finger wund gegooglet........
    Bei einem zufälligen Baum? Einfach Tiefensuche modifizieren.

  9. #9
    Gesperrt
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Standard

    hab es gefunden.

    log_2(B)

    B -> Anzahl Blätter

  10. #10

    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    282

    Standard

    Und wie sieht der Algorithmus dazu aus?

  11. #11
    Gesperrt
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Standard

    Zitat Zitat von Phate Beitrag anzeigen
    Und wie sieht der Algorithmus dazu aus?
    ich brauche keinen,
    wollte nur wiessen mit welcher funktion......

  12. #12

    Registriert seit
    03.11.2007
    Ort
    Kornwestheim
    Beiträge
    282

    Standard

    Ist das jetzt ein theoretisch Wert? Ohne Algorithmus bringt ja die Angabe nichts.

  13. #13
    Gesperrt
    Themenstarter

    Registriert seit
    27.07.2006
    Beiträge
    476

    Standard

    Zitat Zitat von Phate Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt ein theoretisch Wert? Ohne Algorithmus bringt ja die Angabe nichts.
    für mich reicht da ein "theoretischer" Wert aus,
    soll nur so eine Art "Schätzung" sein, damit ich so ungefähr weis wieviele
    Schritte nötig sind.
    zunächst soll auch noch kein fertiges progamm entstehen,
    ist alles noch in planung.........

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •