Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Weitere Verschärfung des Jugendschutzgesetzes?

  1. #1
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Merten0912
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.783

    Standard Weitere Verschärfung des Jugendschutzgesetzes?

    Zieht euch mal den Artikel hier rein:
    Verschärftes Jugendschutz-Gesetz: Schnellschuss gegen Todesschuss?

    Frau von der Leyen und ihre "tollen" Ideen

    Es geht um einer weitere Verschärfung des Jugendschutzgesetzes. Es sollen nicht nur bei gewaltverherrlichende sondern nun auch "gewaltbeherrschte" Spielen eine Indizierung möglich sein.

    Zitat aus dem Artikel, was schon sehr viel aussagt:
    Der neue Jugendschutz will Minderjährige besser vor Gewaltdarstellungen in Videospielen schützen – und nimmt dabei Einschränkungen für Erwachsene in Kauf.
    Ich kann da echt nur mit dem Kopf schütteln.
    Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wir selbst sind unseres Schicksals Schmied.

  2. #2
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Gnaaaaaa

    Super, daß man uns mündigen Erwachsenen etwas diktieren will *grrrr*
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  3. #3
    Master Sergeant Avatar von Bonzai
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    nähe Bamberg
    Beiträge
    806

    Standard

    Ich sag nur DIKTATUR....
    ist ja bald schlimmer wie damals beim Adolf.

    Muss man bald um Erlaubniss Fragen um Pinkeln gehen zu dürfen???


    Über 4 Millionen Menschen hören Hip Hop; schreib dich nicht ab, lern ordentlich sprechen und gehen!
    ...:::~~~Gruß Alex~~~:::...

  4. #4
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Dann würden demnächst ungefähr 95% der Spiele vom Markt verschwinden. Selbst Spiele wie Starcraft oder Diablo sind ja gewaltbeherrscht. Dann bleiben eigentlich nur noch Sportspiele oder eventuell ein paar Jump&Run.


  5. #5
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Selbst bei einem Jump and Run springt man ja auf Gegnern herum ... überall täte man dann etwas finden.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  6. #6
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Zitat Zitat von SethOS Beitrag anzeigen
    Selbst bei einem Jump and Run springt man ja auf Gegnern herum ... überall täte man dann etwas finden.
    Und beim Sport z.B. bei Fifa kann ich den Spieler umgrätschen.
    Das ist doch alles großer Mist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Weitere Verschärfung des Jugendschutzgesetzes?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  7. #7
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Das ist aber dann noch lange nicht gewaltbeherrscht.


  8. #8
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    das thema ist wohl schwer zu bewerten. es gab auch schon zahlreiche diskussion dazu. fakt ist, dass gewaltspiele in einem kinderzimmer (bis 14 jahre) wirklich nichts zu suchen hat. die spiele sind trozdem dort zu finden. mehr oder weniger weiß ja heute jedes kind, wo man sich die games besorgen kann. glaube nicht, dass sich an diesem gesetzt was ändert.
    letztenendes sind die eltern dafür verantwortlich, was ihre kinder zu hause zocken und was nicht.
    was beim kumpel um die ecke passiert steht wieder auf einem anderen blatt.

    sehr schwieriges thema.
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Weitere Verschärfung des Jugendschutzgesetzes?

  9. #9
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Aber da liegt ja das eigentliche Problem: Was bringt mir eine verschärfte Indizierung, wenn ich mir das Game sowieso ohne Probleme im Internet ziehen kann?


  10. #10
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Das, was es auch bei anderen Medien (DVDs z.B.) bringt. Diejenigen, die soetwas nicht sehen sollen besorgen es sich von "woanders" und die Erwachsenen, die eigentlich selbst entscheiden sollten, was sie sehen/kaufen, müssen X Hürden nehmen, um es zu bekommen
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •