Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Server + Raid 1

  1. #1
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    109

    Standard Server + Raid 1

    Hallo

    Ich will einen alten P3 Compaq PC als Server umfunktionnieren.
    Betriebssystem = WinXP
    Der Server soll 2 Festplatten bekommen
    HD1 : Partition 1 C: Betriebssystem + Diverse Programme + Tools
    HD1 : Partition 2 D: Daten
    HD2 : Partition 1 E : Daten
    HD2 : Partition 2 F : Backup
    HD2 : Partition 3 G : NortonGhost Backup für HD1

    Beide Festplatten sollen mittels Raid1 auf 2 andere Festplatten konstant kopiert werden.
    Im ganzen sind also 4 Festplatten eingebaut resp. einzubauen

    Meine Fragen:

    1. Welches Backuptool würdet Ihr empfehlen (am liebsten Freeware oder lowbudget aber da auch professionnelle Programme Ihre reize haben bin ich auch offen hierfür)
    2. Such auch ein Tool um wie zB bei einem FTP server sich die Daten zuerst auf den lokalen Rechner zu spielen und anschliessend damit zu arbeiten. Nach arbeitsende werden die Daten wieder auf den Server zurückgesetz. Soll a) verhindern, dass mehrere Nutzer gemeinsam Dateien benutzen und b) eine Kontrolle liefern über ein log file, wer als letzter mit den Files gearbeitet hat.
    Gibt es so ein Tool eures Wissens nach oder habt Ihr eine anlaufstelle im Netz?

    3. Welchen Raid controller könnt Ihr empfehlen (Sata oder IDE)
    ( habe festplatten noch nicht, bin da also flexibel)

    Anm:
    Ja Betreiebsystem soll XP sein, da ich absolut (oder fast) 0 Ahnnung von Linux habe.

    Danke für eure Mithilfe
    MfG
    Facility- & Project-Management http://www.ctm.lu
    Bespoken virtual Maps http://www.luxmap.lu

  2. #2
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Ich habe da mal eine generelle Frage:

    Die Backups von F: sind aber etwas anderes als die Daten von E:, oder?

    Zu den Fragen:

    1. Normalerweise würde ich klar rsync bevorzugen (Linux), aber da es Windows sein muss täte ich wohl zu dem sehr guten Arconis TrueImage greifen.

    2. Bin nicht nicht ganz sicher, was Du da willst. Suchst Du da etwas wie Subversion/CVS? Ansonsten würde ich mir das Konzept nochmal gut überlegen. Stelle Dir vor, zwei Personen "ziehen" sich die Daten, beide Ändern etwas auf ihrer lokalen Version. Dann lädt Person 1 seines hoch und direkt danach Person 2, die Arbeit von Person 1 wäre dann weg.

    3. Naja, das kommt wohl ganz auf Deinen Geldbeutel drauf an

    PS: Da es vornehmlich um Servergeschichten geht, verschiebe ich das ganze mal in die passende Rubrik
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    109

    Standard

    Hi
    Sorry für's posten in der falschen Rubrick.

    Daten E und G sind verschiedene Backups
    F = Datenbackup auf täglicher Basis mit wiederherstellung bis zu 1-3 Monaten
    G = Systembackup zum neuaufspielen der C-Partition im Falle von Virus etc

    Dieses subversion Tool scheint interessant zu sein.
    Scheint nur etwas kompliziert auf den ersten Blick. Hatte auch an so ein system gedacht, ähnlich dem EloOffice. Leider ist der Preis beim elo ein kleines Hindernis (bei 3-5 Linzenzen ist man schnell über 1500€ ).

    Was den Raid betrifft soll halt zuverlässig und günstig sein. Es werden keine Nasa Daten archiviert, schmerzen tut der Verlust der Daten trotzdem.
    Da im Raid1 betrieben sollte Geschwindigkeit kein Problem sein, da die Daten ja dann nur unabhängig von der aktuellen festplatte kopiert werden.
    Was für welche wären denn empfehlenswert (+einfach zu installieren)

    MfG
    Facility- & Project-Management http://www.ctm.lu
    Bespoken virtual Maps http://www.luxmap.lu

  4. #4
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Hm, da es ja mind. ein 4 Port Raid-Controller sein muss, liegt der Preis schonmal etwas höher als die ganzen extrem günstigen Platinen. Schaue Dir mal dieses z.B. an: Adaptec Raid 1430SA RoHs Single PCI-E.

    Du kannst auch mal im Shop nach den Promise Controllern schauen.

    EloOffice sagt mir leider garnichts, versuche mal aufzuzählen, was das Programm können muss (quasi die Keyfeatures).
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  5. #5
    Staff Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    109

    Standard

    Hi
    Also können muss es eigentlich nichts grossartig ausser die von dir angesprochene Problematik beherrschen mit verschiedenen Versionen einer Daten sprich zugriffe regeln.

    Zusätzlich ist ein Workflomanagement, Indexierung gescannter Files etc möglich wie sie zb EloOffice oder JulitechDM bietet. Programme sind aber leider relatif teuer so daa ich hoffte auf eine Version mit FTP Server zurückgreifen zu können die lediglich das File nur an einen User vergibt ausser es wurde wieder zurückgestellt.
    Ist sowas machbar?

    Danke für deine Hilfe
    Facility- & Project-Management http://www.ctm.lu
    Bespoken virtual Maps http://www.luxmap.lu

  6. #6
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Hm, sprich Du suchst schon sog. Groupware, ja?

    Schaue Dir mal diese beiden an: OpenGroupware.org und eGroupWare: Home

    Soetwas?

    Nur mit einem FTP Server wirst Du soetwas nicht managen können, da zerhaut es Dir immer der Faktor: Mensch.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. htaccess Problem auf NSLU2
    Von Shawn Shaker im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 21:26
  2. Stromsparkiste auf dem ggf. Linux Server läuft & RAID 0/1
    Von Boolean im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 01:32
  3. Vorteil mit 16 MB Cache?? UNd RAID auf Server??
    Von Axcel im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 13:43
  4. 4 x Softwareraid unter Linux
    Von Gargi im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2006, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •