Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wie geht das mit der Wärmeleitpaste?

  1. #1

    Standard Wie geht das mit der Wärmeleitpaste?

    Hallo Leute,

    ich habe mir hier in Shop folgende Teile gekauft:

    DDR-RAM 512MB PC400 CL3 Infineon
    CPU K³hler Arctic Freezer 64
    CPU AMD Athlon64 3000+ 1800MHz Tray S939
    VGA 256MB Asus EN6600/TD TVOut DVI 2xVGA
    MB Asus A8N-E S939 NVNF4Ultra ATX

    Jetzt wollte ich mal alles anbauen und habe mich gefragt wie das mit dem CPU Lüfter geht! Wie muss der drauf? Erst auf das mainboard und dann der Lüfter drauf oder erst die Cpu mit dem Lüfter fest machen, dann auf das mainboard setzten und mit der Klammer fixen?? und wie viel Paste soll drauf?
    Wäre nett wenn ihr mir helfen könnetet! Bilder wären am besten!

    Mfg rené

  2. #2

    Standard

    Also erst solltest du den Prozessor einsetzen. Dann schön dünn und gleichmäßig die Paste rauf. Ein dünner aber schon flächendeckender Film sollte drauf sein. Bei den A64 Prozzis ist das alles recht einfach da du dort einen Heatspreader drauf hast (die Alluoberfläche) und du so nicht viel kaputt machen kannst. Trotzdem natürlich mit Vorsicht arbeiten

    Na ja und dann einfach den kühler rauf dabei drauf achten das du nicht irgendwie verkantest und lieber noch mal runternehmen und neu raufmachen als Gewalt anwenden.

    Ist alles nicht so schwer. Ein bissel Geduld und Spucke dann geht das.

  3. #3

    Standard

    ich selbst drehe vor Montage des Kühlkörpers diesen noch etwas leicht hin und her, so wird die Paste gut verteilt.

  4. #4

    Standard

    bei den heatspreadern reicht eigentlich auch ein guter klecks in die mitte und dann deine technik

    ich bin aber dann immer unsicher ob auch alles abgedeckt ist deshalb mag ich auch diese mirgelieferten schaber ähnlich einer telefonkarte und die aufkleber zum exakten fixiren der paste (das ist dann genau so wie beschrieben nur das du die paste auf die unterseite des kühlers schmierst)

  5. #5
    Lieutenant Avatar von krs
    Registriert seit
    19.01.2005
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.777

    Standard

    klingt nach präzisionsarbeit.
    die kühlerplatte ist größer als der headspreader der cpu...
    lieber die cpu einkleksen und gut ist
    Asus P5W DH Deluxe
    intel dualcore e6600
    4x1024MB Corsair xms cl4 DDRII
    Asus x1900xt
    2xSamsung 300gb RAID0
    NT be quiet p6

    2 - Wie geht das mit der Wärmeleitpaste?

  6. #6

    Standard

    eigentlich wurscht aber da sind immer so schöne aufkleber dabei die genau auf den prozzi abgestimmt sind

    also verschiedene aufkleber für jeden cpu typ

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 4 Jahre alte Wärmeleitpaste?
    Von Scott_Tenorman im Forum Luftkühlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 15:36
  2. Welche Wärmeleitpaste is die beste?
    Von Sonnenschein_Pc im Forum Luftkühlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 14:50
  3. CPU zu heiß? Need help
    Von ChiAnG im Forum Luftkühlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 14:27
  4. Wärmeleitpad oder Wärmeleitpaste?
    Von Golden Diablo im Forum Luftkühlung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 20:08
  5. Beste WärmeleitPaste
    Von DerTiger im Forum Archiv Hardwareberatung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 15:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •