Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

  1. #1
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Daumen hoch [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    FSC Amilo XI1554


    Techn. Daten:
    Proz: Intel Core 2 Duo T7200
    Chipsatz: Mobile Intel 945PM Express
    RAM: 2 GB DDR II SDRAM - 533 MHz
    Festplatten: 2x 160 GB - Serial ATA-150
    Grafik: ATI Mobility Radeon X1900 GDDR3 SDRAM - 256 MB
    WLAN: Intel® PRO/Wireless 3945 ABG
    LCD: 17-Zoll-WUXGA LCD-Display
    OS: Vista home premium
    Gewicht: 4kg
    Garantie: 2 Jahre Collect&Return

    Wir haben uns fuer dieses Notebook entschieden, weil es fuer einen Preis von ~1500 Euro top ausgestattet ist. Die techn. Daten sind 1a und auch die weitere Ausstattung ist nicht zu verachten. Der Rest wir anhand der Bilder erklaert. Am Schluss habe ich noch eine FAQ zum Thema Grafikkarte verfasst.

    So sieht ein original verpacktes FSC-Notebook aus:
    fsc 02 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    Und da wollen wir doch gleichmal reinschauen:
    fsc 03 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    hier sehen wir dann mal das gute Stueck:
    fsc 05 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    Angenehm ueberrascht war ich von dem mitgelieferten Zubehoer. U.a. eine Tasche und eine Fernbedienung (fuer den PCMCIA-Slot). Etwas sehr uebertrieben halte ich die Groesse vom Netzteil.
    fsc 04 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    Mehrere Ansichten vom Notebook:

    auf der linken Seite sehen wir den DVD-Brenner, Soundanschluesse, 1 USB und ganz wichtig, einen Lautstaerkeregler
    fsc 06 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    hinten befindet sich der Luefter und der Monitorausgang
    fsc 07 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    Auf der rechten Seite befinden sich 3 USB-Anschluesse, PCMCIA, Kartenslot und ein Firewire-Anschluss.
    fsc 08 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    in dieser Ansicht sehen wir schoen die Tastatur inkl. Nummernblock. Zwischen Space und Touchpad sieht man gut eine Taste. Mittels dieser kann man ganz schnell das Touchpad deaktivieren.
    fsc 11 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ

    Ansicht von unten. Hier sieht man gut den Subwoofer. Der Sound dieses Geraetes ist uebrigens sehr gut.
    fsc 10 - [Notebook] FSC Amilo XI1554 inkl. FAQ


    Fazit: Der erste Eindruck ist sehr gut. Die Verarbeitung ist wie bei FSC ueblich immer gut. Nichts knarzt oder klappert. Das Geraet ist extrem leise. Der Luefter springt seltenst an und selbst dann ist er kaum hoerbar. Fuer den Preis ist das Geraet absolut empfehlenswert.

    Und nun zur Mini-FAQ:
    Nach der Installation des ATI-Treibers ist mir aufgefallen, dass man keine Aufloesung von 1440x900 Pixel einstellen kann. Als Standard ist 1920X1200 eingestellt. Da diese Einstellung extrem "klein" ist, sollte man die Schriftgroesse auf 120DPI setzen.

    Bei FSC ist es aber halt wie bei allen anderen Notebook-Herstellern. Die Treiberversorgung fuer mobile Grafikkarten ist miserabel. Aber fuer alle Karten gibt es immer eine Loesung. Hier erklaere ich die Loesung fuer eine ATI X1900:

    1.) Zuerst benoetigen wir MSXML 4.0 und installieren: Klick
    2.) Deaktivieren der UAC (Anleitung siehe Vista-FAQ)
    3.) Wir benoetigen ein ModTool von driverheaven klick
    4.) den aktuellsten ATI-Treiber downloaden: klick

    Zuerst installieren wir MSXML 4.0 und deaktivieren UAC (Neustart). Danach entpacken wir den ATI-Treiber nach C:\ATI\SUPPORT. Nach dem Entpacken brechen wir die Installation ab.
    Nun lassen wir das ModTool laufen. Als Pfad geben wir C:\ATI\SUPPORT an.
    Jetzt installieren wir den ATI-Treiber. Die Setup findet man unter C:\ATI\SUPPORT\7-7xxxxxxxxxxx. Die Fehlermeldung "Driver is not WHQL certified" ignorieren wir....Fertich

    Giga
    Geändert von Giga (22.07.2007 um 15:46 Uhr)



    ...viele PCs

  2. #2
    First Sergeant Avatar von ejanic
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    1.379

    Standard

    Nicht schlecht aber Ich halte nicht soviel von den FSC Amilo mehr da Sie nur bedingt Windows Xp tauglich sind. Hab das PA 2510 und musste auf Xp verzichten da die Treiber die Ich mir zusammengegoogelt habe nicht einwandfrei laufen.

  3. #3
    Major General
    Themenstarter
    Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von ejanic
    Nicht schlecht aber Ich halte nicht soviel von den FSC Amilo mehr da Sie nur bedingt Windows Xp tauglich sind. Hab das PA 2510 und musste auf Xp verzichten da die Treiber die Ich mir zusammengegoogelt habe nicht einwandfrei laufen.
    Fuer das o.g. gibt es alle notwendigen XP-Treiber

    Giga



    ...viele PCs

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •