Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Fritz Box sl und D-Link Router

  1. #1

    Ausrufezeichen Fritz Box sl und D-Link Router

    Hallo,

    ich möchte einen D-Link router (DI-604) an meine Fritz-Box SL (ohne WLAN) anschließen, aber es scheint nicht funktionieren zu wollen. Die Installations-CD vom Router ist auch nicht mehr vorhanden. Mein Internetanbieter ist Strato, ich weiß nicht, ob das irgend etwas nützt, aber ich wollt es mal erwähnt haben.

    Nun habe ich schon eine ganze Weile im Netz gesucht und auch eine Menge gefunden, aber irgendwie hilft mit das nicht weiter.

    Ich weiß immerhin, dass ich Modem und den PC´s neue IP´s zuweisen muss, aber ich hab keine Ahnung wie...

    Dazu habe ich noch ein anderes Modem bekommen (Teledat 431 LAN), der Router und das Modem waren bis vor kurzem bei meinem Bekannten zusammen in Betrieb, vielleicht ist es einfacher die beiden anzuschließen und die FritzBox weg zu lassen, aber funktioniert ein T.Com-Modem überhaupt bei einem Strato-Anschluss??

    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.

    Besten Dank und liebe Grüße
    CryingRoses

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Sooo, die Installations-CD fuer den Router braucht kein Mensch...du brauchst die IP des Geraetes und das Passwort. Ggf. den Router reseten.

    Natuerlich funktionieren die Teile an einem Strato-Anschluss

    Giga



    ...viele PCs

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    hallo Giga,

    der Router ist schon resetet...und nu?
    Es ist mir ja echt unangenehm, so doof fragen zu müssen, aber es war schon ein Krampf die Fritz Box zum laufen zu bekommen...

    Ach ja, ... und das Passwort kenne ich nicht ...

  4. #4
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    hallo Giga,

    der Router ist schon resetet...und nu?
    Es ist mir ja echt unangenehm, so doof fragen zu müssen, aber es war schon ein Krampf die Fritz Box zum laufen zu bekommen...
    Der Router hat doch einen Lan-Anschluss....nun verbindest Du den Router mit dem Rechner. Jetzt muesstet Du nur noch die IP des Geraetes wissen...zB 192.168.1.1 (ggf mal die Anleitung vom Hersteller laden). Dann machst du den FF oder IE auf und gibst oben in der Leiste die IP des Routers ein. Nach Eingabe von Lgon und Passwort kannst Du das Geraet konfigurieren

    Giga



    ...viele PCs

  5. #5
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Hat denn die Fritzbox im auslieferzustand ein Kennwort ?
    Ich hatte letztens eins das war ohne PW so bräuchtest du nur die IP wie Giga schon sagt.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    ja, und genau das funktioniert nicht.
    Ich komme nicht in das Konfig-Menü

  7. #7
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    ja, und genau das funktioniert nicht.
    Ich komme nicht in das Konfig-Menü
    Dann gebe bei der Netzwerkonfiguration des Rechners eine feste IP ein. ALs DNS und gateway gibst Du die IP des Routers ein....und nun muss alles gehen

    Giga



    ...viele PCs

  8. #8
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    ich hab alles so eingestellt, er konnte die netzwerkadresse nicht beziehen

  9. #9
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    ich hab alles so eingestellt, er konnte die netzwerkadresse nicht beziehen
    soll er ja auch nicht.

    Gehe in die Netzwerkeinstellungen- TCP/IP

    IP: 192.168.1.5
    Sub: 255.255.255.0
    DNS: IP des Routers
    Gateway: IP des Routers

    Router muss mit Lankabel am Rechner stecken

    Modem laesste mal wech

    GIga



    ...viele PCs

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    is ja der wahnsinn, es funktioniert...aber wie mach ich das jetzt mit der fritz...sobald ich die dazwischen schalte wars das...

  11. #11
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    is ja der wahnsinn, es funktioniert...aber wie mach ich das jetzt mit der fritz...sobald ich die dazwischen schalte wars das...
    Naja....du gehst mit dem Kabel aus der Fritz raus und gehst in den Router. Evtl. hat der Router einen Uplink-Port oder Schalter

    Wo ist der Internetzugang konfiguriert? Im Router oder in der Fritz?

    Giga



    ...viele PCs

  12. #12
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    Internet läuft über die fritz.
    Der Router hat einen Uplink-Port (Auto MDI/MDI-X)
    aber einen schalter gibts hier nicht

  13. #13
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    Internet läuft über die fritz.
    Der Router hat einen Uplink-Port (Auto MDI/MDI-X)
    aber einen schalter gibts hier nicht
    ok...auf dem Uplink kommt das kabel von der Fritz....router geht in den PC und schwupss...musst du im Inet sein

    Giga



    ...viele PCs

  14. #14
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    du hast jetzt Internet ohne die Fritz ? oder meinst du wenn der Router dazu kommt geh nichts mehr ?

    ansonsten hat die Box nicht auch eine router funktion ?
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  15. #15
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    du hast jetzt Internet ohne die Fritz ? oder meinst du wenn der Router dazu kommt geh nichts mehr ?

    ansonsten hat die Box nicht auch eine router funktion ?

    Ich hab internet mit der fritz, ohne den router...

    die Fritzbox hat nur einen LAN-Anschluss. Man kann das zwar irgendwie konfigurieren und einen 2. rehcner über USB laufen lassen, ich brauch aber 3 Rechner im netz

  16. #16
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    aber die Box hat doch noch anclüsse für andere Computer oder nicht ? wozu noch einen Router ?

    Ansonsten genau wie Giga gesagt hat.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  17. #17
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von cryingroses
    Ich hab internet mit der fritz, ohne den router...

    die Fritzbox hat nur einen LAN-Anschluss. Man kann das zwar irgendwie konfigurieren und einen 2. rehcner über USB laufen lassen, ich brauch aber 3 Rechner im netz
    Und genau den Lan-Anschluss steckste auf den Uplink des Routers

    Giga



    ...viele PCs

  18. #18
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von Giga
    ok...auf dem Uplink kommt das kabel von der Fritz....router geht in den PC und schwupss...musst du im Inet sein

    Giga

    meinst du mit "dem uplink" den WAN-Anschluss...?? das funktioniert nicht und mehr möglichkeiten hab ich hier nicht

  19. #19
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    da wo der Computer in der Box sitzt muss der Router mit der WAN dran und der computer dann in einen Port vom router
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  20. #20
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    japp, und genau so hab ich es schon von anfang an.

  21. #21
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    dann musst du den router noch einrichten denke ich.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  22. #22
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    was muss ich jetzt in der routerkonfig wählen?
    dynamic IP adress?
    Static IP Adress
    PPP over ethernet
    others - pptp/big pond cable

  23. #23
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    static IP oder muss sich der router einwählen ? das macht die Box doch oder ?
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Fritz Box sl und D-Link Router

  24. #24
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    ich hab keine ahnung...
    ich hab jetzt keine must mehr...
    ich versuchs morgen nochmal

    vielen dank euch beiden


  25. #25
    Master Sergeant Avatar von cimbo
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    681

    Standard

    Also ich hab das jetzt so verstanden. Du willst den Router sozusagen als "Verteiler" benutzen (Switch)

    Denke daran, dein Router verteilt IP Adressen. Das gleiche mach die Fritzbox auch. Deshalb wirds sicherlich probleme geben.

    In deinem D-Link Router wird es auch irgendwo eine Einstellung mit DHCP geben. Dies musst du ausschalten! Sonst reicht er die IP nicht weiter sondern verteilt neue.

    Wieviele Lan Anschlüsse hat der D-Link? Was für ein Kabel verwendest du? An dem Wan Anschluss zur Fritzbox musst du ein Patchkabel verwenden. Zusätzlich im D-Link Menü einstellen, dass er die IP von der Fritzbox automatisch erhalten soll.

    Hmm kenn mich mit dem Konfigurationsmenü vom D-Link Router nicht aus. Am einfachsten wäre es du kaufst dir einen einfachen Switch und schließt den an die Fritzbox an. Somit hättest du nicht zwei Router hintereinander und viel weniger Probleme

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Router bremst Internet aus?
    Von dj-attic im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 19:39
  2. Router an Router?!
    Von dirty im Forum WLAN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 11:22
  3. Router an Router?
    Von DasSchaf im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 16:18
  4. Welchen WLAN Router?
    Von bleezer im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 16:40
  5. Immer wieder Ärger mit Netgear DG834GBGR Modem Router
    Von Kleinalmi im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2005, 23:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •