Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 43

Thema: Darauf habt ihr alle gewartet: G5 mit zwei Daumentasten!

  1. #1
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard Darauf habt ihr alle gewartet: G5 mit zwei Daumentasten!

    Moin!

    Endlich haben ses gecheckt bei Logitech :

    Zitat Zitat von Spielesuechtig.de
    Nachdem die Logitech MX518 der altbekannte Nachfolger der überaus erfolgreichen MX510 erschienen ist, hat es nicht lange gedauert, bis ein weiterer Kandidat, die Logitech G5, erschienen ist. Diese konnte mit unterschiedlichen Gewichten und im vergleich zur MX518, 400dpi mehr aufweisen. Nun gibt es eine weitere Version der G5 mit neuem Look...

    Hier gehts weiter...
    Die Lackierung find ich mal richtig geil! Aber der Preis ist schon aweng hoch, auch wenns nur UVP ist.

    MFG Jonny

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Merten0912
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.783

    Standard

    Jo also das Design ist definitiv geil

    Wär mir allerdings für den Preis auch zu teuer
    Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wir selbst sind unseres Schicksals Schmied.

  3. #3
    First Sergeant Avatar von Fischeropoulos
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    Schwerte (NRW)
    Beiträge
    1.090

    Standard

    Nur die MX 518 kommt für mich in Frage, da mir hier wieder die dritte Taste über dem Mausrad fehlt.
    Mit besten Grüßen

    Gez.
    Fischeropoulos

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Boolean
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    2.531

    Standard

    Woah der Hammer!

    Der Preis allerdings, wie ihr schon sagtet heftig.

    Hatte letztens im Laden nochmal die, MX Revolution in der Hand, ein Kumpel war so begeistert... Die wirkte schon recht globig...
    für bessere Problemlösung, meine Hardware:

    HTPC-Hardware: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD Phenom II X4 945 3 GHz, 2 x 2 GB RAM 1333 MHz, Samsung SpinPoint HD502HJ F3 500 GB, Blueray Laufwerk Lite iHos104. PowerColor HD5770, TechniSat SkyStar HD 2 PCI, D-Link DWL-G510 W-Lan, OS: Windows 7

  5. #5
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von Hamm-er
    Nur die MX 518 kommt für mich in Frage, da mir hier wieder die dritte Taste über dem Mausrad fehlt.
    Die 518 liegt bei mir im Keller. Irgendwie erwische ich immer am Scrollrad diese kleinen Knöppe und verstelle die Zeigergeschwindigkeit. Das nervt

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Hammer, die dritte Taste ist doch per default als ALT+TAB angelegt oder? Was machst Du damit?
    Jonny hat jedenfalls Recht. Darauf habe ich gewartet. Die G5 schied immer aus wg. fehlendem Daumenknopf. Jetzt wird das meine nächste Maus. *beiMFnachfragt*

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Cpt. Dan
    Registriert seit
    11.04.2006
    Beiträge
    1.696

    Standard

    hab die maus auch schon auf cb gesehen, wirklich chick, vor allem finde ich es gut, das logitech wieder die vortaste verbaut. nur der preis ist meiner meinung nach nicht gerechtfertigt, hoffentlich pendelt sie sich beim preis der g5 ein

  8. #8
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Boah 75€ für eine Maus? Kann mich mal bitte einer kneifen? Also ich liebe meine MX518, da kann ich auf die 400dpi mehr auch sehr gut verzichten.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  9. #9
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Finde den Preis auch sehr hart, so viel Geld täte ich für keine Maus ausgeben (aber jeder hat ja andere Präferenzen).

    Wirkt auch sehr klobig auf mich, wenn ich ehrlich bin.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  10. #10
    Gesperrt Avatar von medion99
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    5.792

    Standard

    Hammer Hät ich keine G5 würde es definitiv diese werden Der Preis nunja über den lässt sich streiten aber ich find ich noch ok

    Und vermute Design wird viele ansprechen

  11. #11
    Gesperrt Avatar von Gressu
    Registriert seit
    13.12.2006
    Ort
    Weisenbach/Au
    Beiträge
    494

    Standard

    OMG die siehtr ja mal hammer geil aus. Die ist von der Optik schon schöner als die g7

    Gressu

  12. #12
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Bitte? 75€ für ne Maus sind ok? Ich habe für meine glaube 45€ bezahlt und das war schon teuer!

    Für 75€ bekomme ich ne gute 300GB Festplatte. *tztz*

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  13. #13
    Gunnery Sergeant Avatar von snip993
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    NRW|Rösrath
    Beiträge
    356

    Standard

    jo das ding sieht doch mal geil aus ! Endlich hats Logitech gerafft mit den 2 Tasten


    [V]Sony ericsson xperia x1

  14. #14
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von EGThunder
    Bitte? 75€ für ne Maus sind ok? Ich habe für meine glaube 45€ bezahlt und das war schon teuer!

    Für 75€ bekomme ich ne gute 300GB Festplatte. *tztz*

    EG
    Das kann man aber auch anders sehen: Mit der Maus arbeitet man die meiste Zeit, daher gehört sie zu den wichtigsten Komponenten überhaupt.


  15. #15
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Schon klar nur wenn ich für ca. 30€ weniger fast die selbe Maus (MX518) bekomme frage ich mich doch ehrlich ob das sein muss.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  16. #16
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Klar, aber das muss jeder selber wissen. Manchen sind Detailänderungen das Geld wert.


  17. #17
    Lieutenant
    Themenstarter
    Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Jop: Ich frage mich immer wieder: wenns um Grafikkarte und Prozessor geht, sind 300€ KEIN Problem...

    Aber sobald es um Tastatur, Maus und Headset geht, sind alle plötzlich sowas von abartig sparsam. Da denk ich mir manchmal schon: Leute, womit bedient ihr tagtäglich eure scheiß komponenten?!

    MFG Jonny

  18. #18
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Hey ich sage mal so 50€ für ne Maus und ca. 80-90€ für ne Tastatur sind ok, mehr muss es dann wirklich nicht sein, und als Info MX518 und G15.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  19. #19
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Zitat Zitat von Jonny
    Jop: Ich frage mich immer wieder: wenns um Grafikkarte und Prozessor geht, sind 300€ KEIN Problem...

    Aber sobald es um Tastatur, Maus und Headset geht, sind alle plötzlich sowas von abartig sparsam. Da denk ich mir manchmal schon: Leute, womit bedient ihr tagtäglich eure scheiß komponenten?!

    MFG Jonny
    Hehe, das finde ich jetzt wirklich amüsant. Du tust gerade so, als könne man mit einer "einfachen" Mouse ala einer uralten Intelli Optical und einer "günstigen" Tastatur (Logitech ~50€ damals) seinen Rechner nicht vernünftig bedienen.

    Da frage ich doch mal frech nach: wozu solle ich bitte eine Gaming Mouse benötigen beim Arbeiten mit Quellcode? Wozu eine Tastatur mit Display?

    Wenn Du ehrlich bist wirst Du einsehen müssen: garnicht. Es kann, aber ein Muss es ist ganz sicher nicht.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  20. #20
    Gesperrt Avatar von medion99
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    5.792

    Standard

    Zitat Zitat von SethOS
    Hehe, das finde ich jetzt wirklich amüsant. Du tust gerade so, als könne man mit einer "einfachen" Mouse ala einer uralten Intelli Optical und einer "günstigen" Tastatur (Logitech ~50€ damals) seinen Rechner nicht vernünftig bedienen.

    Da frage ich doch mal frech nach: wozu solle ich bitte eine Gaming Mouse benötigen beim Arbeiten mit Quellcode? Wozu eine Tastatur mit Display?

    Wenn Du ehrlich bist wirst Du einsehen müssen: garnicht. Es kann, aber ein Muss es ist ganz sicher nicht.
    Also es kommt auch immer auf den Anwender an Mir macht es nix aus mal 80 bzw 90 Euro hinzilegen für eine Maus bzw. Tastatur. Denn auch wenn es eine 50€ Tasta oder eine 10€ Maus tut, merkt man doch schon sehr deutlich den unterschied dass die teure Maus doch besser ist

  21. #21
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Na also 10€ kann man nun wirklich nicht vergleichen aber nenn mir mal nen Unterschied zwischen MX518 und der neuen G5 außer diese ollen 400dpi die man sowieso nicht bemerkt.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  22. #22
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Boolean
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    2.531

    Standard

    Zitat Zitat von medion99
    Also es kommt auch immer auf den Anwender an Mir macht es nix aus mal 80 bzw 90 Euro hinzilegen für eine Maus bzw. Tastatur. Denn auch wenn es eine 50€ Tasta oder eine 10€ Maus tut, merkt man doch schon sehr deutlich den unterschied dass die teure Maus doch besser ist
    Warst du nicht Schüler

    So bei 60 Euro wäre bei mir die max. Grenze für eine Maus...

    Mein aktuelle Tastatur hat 17 gekostet, hat nötigsten Zusatztasten und weichen und leisen Anschlag und gut ist.
    für bessere Problemlösung, meine Hardware:

    HTPC-Hardware: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD Phenom II X4 945 3 GHz, 2 x 2 GB RAM 1333 MHz, Samsung SpinPoint HD502HJ F3 500 GB, Blueray Laufwerk Lite iHos104. PowerColor HD5770, TechniSat SkyStar HD 2 PCI, D-Link DWL-G510 W-Lan, OS: Windows 7

  23. #23
    Gesperrt Avatar von medion99
    Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    5.792

    Standard

    Zitat Zitat von Boolean

    Mein aktuelle Tastatur hat 17 gekostet, hat nötigsten Zusatztasten und weichen und leisen Anschlag und gut ist.
    Ja für dich villt. aber du musst auch an andere denken

    Und was willst du mit warst du nicht Schüler?

  24. #24
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Boolean
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    2.531

    Standard

    Naja ich mein ja nur, ich hatte damals als Schüler recht wenig Geld und konnte nicht sagen das es mir nichts ausmacht mal 90 € für ne Maus hinzulegen.
    für bessere Problemlösung, meine Hardware:

    HTPC-Hardware: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD Phenom II X4 945 3 GHz, 2 x 2 GB RAM 1333 MHz, Samsung SpinPoint HD502HJ F3 500 GB, Blueray Laufwerk Lite iHos104. PowerColor HD5770, TechniSat SkyStar HD 2 PCI, D-Link DWL-G510 W-Lan, OS: Windows 7

  25. #25
    Gunnery Sergeant Avatar von mpa72160
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Horb
    Beiträge
    477

    Standard

    Klar kann man es halten wie man will, man wird nicht durch eine 90 Tastatur, die den ganzen Tisch braucht, zum Profigamer.
    Jeder hat andere Ansprüche an seine Maus und Tastatur, aber es ist eine Frechheit von Logitech, die G5 um die Tasten wieder zu erweiteren, die jeder an der MX518 gut fand. Gut, der Preis wird extrem sinken und man wird die neue G5 zum Preis der neuen kriegen. Es wäre sinnvoller gewesen eine G6 oder so ähnlich zu bringen, als die G5 um eine Taste zu erweiteren, da Razer nun zwei neue Mäuse rausgebracht hat (Habu, DeathAdder).

    P.S.: Ich kauf Tastauren um die 10-30€ (wenn sie beleuchtet ist kostet die Tastatur rund 30 Euro) und Mäuse ab 50 €. Aktuelle Tastatur ist am Notebook und die ist auch nicht zu schlecht. Es ist alles ein subjektives Gefühl.
    Scythe Mugen, 4096MB DDR2 G-Skill Cl5, 2*250GB Seagate Barracuda 7200.10 16MB
    Laptop: Sony Vaio VGN-C1Z, T7400 @ 2*2,16GHz, 2048MB Mushkin PC4200 CL4, 120 GB FSC HDD, GeForce 7400
    Peripherie: Samsung 500GB als externe Festplatte + WD Passport 250GB, Sennheiser PC130 Headset

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •