Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 49 von 49

Thema: [FAQ] Windows Vista: Grundlagen, Tipps und Tricks

  1. #26
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 24. Meldung "Wenig Speicherplatz" ausschalten

    Falls jemand seine Festplatten etwas voll hat, bekommt von Vista andauernd die Meldung, dass wenig Speicherplatz zur Verfuegung steht. Wem diese Meldung stoert, kann sie ganz einfach ausschalten:

    In der Registry
    Code:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer
    einen neuen DWORD-Wert mit der Bezeichnung NoLowDiskSpaceCheck anlegen und den Wert 1 eintragen



    ...viele PCs

  2. #27
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 25. Kontext-Menue erweitern

    Unter Vista ist das Verschieben bzw. Kopieren von Daten manchmal etwas umstaendlich. Man kann aber einfach das Auswahlmenue (rechte Maustaste) und 2 Eintraege eweitern

    in Ordner kopieren
    und in Ordner verschieben

    Anleitung:
    Editor oeffnen und folgendes reinkopieren:
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    [HKEY_CLASSES_ROOT\AllFilesystemObjects\shellex\ContextMenuHandlers]
    [HKEY_CLASSES_ROOT\AllFilesystemObjects\shellex\ContextMenuHandlers\in Ordner kopieren]
    @="{C2FBB630-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}"
    [HKEY_CLASSES_ROOT\AllFilesystemObjects\shellex\ContextMenuHandlers\in Ordner verschieben]
    @="{C2FBB631-2971-11D1-A18C-00C04FD75D13}"
    Diese Datei speichern wir unter menuerweiterung.reg ab und fuehren die reg-Datei danach aus. Die Sicherheitsabfrage bestaetigen wir noch mit ok und das Menue ist nun erweitert



    ...viele PCs

  3. #28
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 26. Daten und Ordner mittels Kontrollkaestchen markieren

    Vista bietet eine schoene Variante an, um Dateien und Ordner per Kontrollkaestchen zu markieren (um diese zB danach zu verschieben, loeschen, etc.).

    Wie funktioniert das?
    Wir druecken den Startbutton und gehen auf Computer. Oben in der Menueleiste finden wir Organisieren und nach einem Klick darauf erscheint Ordner- und Suchfunktionen. Dann klicken wur nur noch auf den Reiter Ansicht und setzen ein Haekchen vor Kontrollkaestchen zur Auswahl von Elementen verwenden und klicken auf fuer Ordner uebernehmen.

    Nun haben wir bei allen Ordnern und Dateien ein Kontrollkaestchen



    ...viele PCs

  4. #29
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 27. SendTo-Menue erweitern

    Das SendTo-Menu (Senden an) zu erweitern, ist ganz einfach:

    Einfach diesesn Ordner oeffnen: C:\Users\Username\AppData\Roaming\Microsoft\Window s\SendTo und den gewuenschten Ordner, Laufwerk etc als Verknuepfung reinkopieren

    Giga



    ...viele PCs

  5. #30
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 28. Probleme mit Netzlaufwerken - Samba - NAS

    Probleme mit Netzlaufwerken - Samba - NAS: Es kommt eine Benutzer/Passwort-Abfrage und nach Eingabe der Daten kommt eine Fehlermeldung

    Loesung:

    Vista Ultimate und Business:

    Auf Start klicken und im Suche-Feld secpol.msc eingeben.

    Unter Lokale Richtlinien->Sicherheitsoptionen klick auf Netzwerksicherheit: LAN Manager-Authentifizierungsebene. Hier den Wert von nur NTLMv2 Antworten senden auf &LM- und NTLM-Antworten senden (NTLMv2-Sitzungssicherheit verwenden, wenn ausgehandelt) aendern.

    Vista Home:

    Auf Start klicken und im Suche-Feld regedit eingeben.
    In diesem Schluessel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Contro l\Lsa den Wert 3 auf 1 aendern
    Geändert von Giga (21.07.2007 um 17:33 Uhr)



    ...viele PCs

  6. #31
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard 29. Hohe CPU Last unter Outlook und Outlook Express

    Hallo,

    ich habe mich schon ohne Ende darüber geärgert, dass ich beim durchklicken meiner E-Mails immer so lange arten musste bis die nächste E-Mail angezeigt wurde. Jetzt bin ich bei der Suche zu einem ähnlichen Problem auf eine Lösung gestoßen und ich kann jedem sagen das diese Lösung geholfen hat, ich kann jetzt alle E-Mails anklicken und sie werden direkt und ohne Verzögerung angezeigt.


    Zitat:
    Der Wechsel von einer E-Mail zu einer anderen E-Mail im Posteingang dauert eine Ewigkeit und Outlook oder Outlook-Express ("Windows Mail" unter Windows Vista) verursacht dabei eine CPU-Auslastung von 50%. Die hohe Auslastung äussert sich im übrigen dadurch, dass man im Outlook bzw. Outlook-Express praktisch nichts mehr machen kann. Die Vorschau hängt und man kann nicht mehr in andere Ordner wechseln. Add-Ins, Firewall, Spamfilter, Virenscanner etc. wurden richtig angepasst, bzw. deaktiviert, um den Fehler einzugrenzen. Auch die Ordner wurden komprimiert oder gewartet, doch die Sanduhr dreht sich immer noch.

    Es liegt am Internet Explorer, der die Registry mit "History" und "Domains" zugemüllt hat.
    Abhilfe:

    Das Email Programm schliessen.

    Start - Ausführen:

    reg delete "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersio n\In ternet Settings\P3P\History" /F [ENTER]
    Entfernt den Schlüssel "History" in der Registry mitsamt seinen Unterschlüsseln und Inhalten.
    reg add "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersio n\In ternet Settings\P3P\History" [ENTER]
    Legt den Schlüssel "History" in der Registry wieder neu an ohne Unterschlüssel.
    reg delete "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersio n\In ternet Settings\ZoneMap\Domains" /F [ENTER]
    Löscht den Schlüssel "Domains" in der Registry mitsamt seinen Unterschlüsseln und Inhalten.
    reg add "HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersio n\In ternet Settings\ZoneMap\Domains" [ENTER]
    Legt den Schlüssel "Domains" in der Registry wieder neu an ohne Unterschlüssel.

    Der Schalter /f dient nur zur Unterdrückung der Bestätigungsabfrage (Y/N?).

    Tipp: Am einfachsten ist es, die Zeile zu kopieren und unter "Ausführen" einzufügen.
    In den Registryzweigen sind alle nur erdenklichen Internetseiten gespeichert. Durch das Löschen und reformieren werden hunderte von gespeicherten alten Webseiten (History/Domains) von der Registry bereinigt, die der Internet Explorer per Cookies angelegt hat. Im IE Menü "Ansicht" - Datenschutzbericht (Datenschutzrichtlinie) - "Alle Websites" sind alle Webseiten mit P3P-Datenschutzrichtlinien zu sehen. Die Datenschutzrichtlinie einer Website legt fest, welche Art von Informationen die Website sammelt, an wen die Informationen weitergegeben und wie sie genutzt werden soll.
    Weitere Informationen: Überprüfen der Datenschutzrichtlinien einer Website.
    Von Zeit zu Zeit sollte also die Registry von "History" und "Domains" bereinigt werden.
    Das E-Mail Programm sollte dann wie geschmiert wieder laufen.

    Microsoft Hilfe & Support 302831
    Quelle: PHP-Developer-Blog - Infos für PHP-Entwickler - PHP HTML Apache MySQL Datenbank CMS Joomla Entwickler CSS XHTML AJAX Tutorials Javascript
    __________________
    Mit besten Grüßen

    Gez.
    Hamm-er



    ...viele PCs

  7. #32
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista SP1

    Was ist neu mit dem SP1?

    - grafische Oberfläche fuer Bitlocker
    - neue Symbole für HD DVD und Blu-Ray Laufwerke
    - neues Start-Reparatur-Tool
    - WGA-Aenderungen
    - UAC-Meldungen reduziert
    - es wird der tatsaechlich installierte Arbeitsspeicher angezeigt
    - schnelleres Kopieren und Verschieben von Dateien
    - schnelleres Packen und entpacken von komprimierten Dateien
    - UEFI-Unterstützung
    - DirectX 10.1
    - API fuer ext. Softwarehersteller (z.B. Symantec)
    - exFAT fuer Flashspeicher

    Welche Probleme gibt es mit SP1?

    - Installation laeuft nach 5x% nicht weiter / Loesung: Computer neu starten
    - sehr lange Installationsdauer
    - Treiberprobleme



    Usermeinungen /-Erfahrungen:

    Meinungen- Infos - Loesungen
    Geändert von Giga (17.02.2008 um 21:18 Uhr)



    ...viele PCs

  8. #33
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista 64 Fehlermeldung 0x0000007E

    Wer bei der Installation von Vista 64 eine Fehlermeldung 0x0000007E bekommt, hat wahrscheinlich 4Gb Ram oder mehr gesteckt. In diesem Falle einfach einen Riegel zur Installation ausbauen. Danach umbedingt erst alle Updates laden und danach den ausgebauten Ram wieder stecken

    Giga
    Geändert von Giga (06.03.2008 um 20:29 Uhr)



    ...viele PCs

  9. #34
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Desktopsymbole wiederherstellen

    Desktopsymbole wie zB der Papierkorb sind bei Vista schnell geloescht. Nur wie bekommt man das Symbol wieder her?

    Das ist ganz einfach:

    Rechter Mausklick auf dem Desktop -> Anpassen

    Links unter Aufgaben auf "Desktopsymbole aendern" klicken und bei bei dem gewuenschten Symbol einfach einen Haken setzen

    Giga



    ...viele PCs

  10. #35
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard "Aus"-Button im Startmenue aendern

    start vista - [FAQ] Windows Vista: Grundlagen, Tipps und Tricks

    Standardmaessig ist der Aus-Button so eingestellt, das er den Rechner in den Energiesparmodus versetzt. Viele User wollen das aber nicht, sondern es ist gewuenscht, dass der Rechner herunterfaehrt.

    Start -> Systemsteuerung

    Dann auf System und Wartung (ist nicht in der klassischen Ansicht vorhanden)

    Energieoptionen

    Beim gewaehlten Energiesparplan auf aendern klicken

    Erweiterte Energieeinstellungen aendern

    Netzschalter und Laptopdeckel -> Netzschalter im Startmenue -> Netzbetrieb

    Und hier einfach die gewuenschte Option auswaehlen

    start vista2 - [FAQ] Windows Vista: Grundlagen, Tipps und Tricks



    ...viele PCs

  11. #36
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard ZUverlaessigkeits- und Leistungsueberwachung

    Wer genauere Angaben zur Rechnerauslastung sehen moechte, oder auch wissen will, welche Anwendungen Probleme bereitet, ist mit diesem Tool genau richtig bedient.

    Man gibt einfach in das Startfeld (Suche starten) "Zuverlässigkeitsüberwachung" ein und drueckt Enter

    vista 10 - [FAQ] Windows Vista: Grundlagen, Tipps und Tricks

    vista 11 - [FAQ] Windows Vista: Grundlagen, Tipps und Tricks

    GIga



    ...viele PCs

  12. #37
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Fenstergroesse unter Vista aendern

    Man oeffnet den Explorer und das Fenster ist zu klein. Man macht es gross und schliesst es wieder. Oeffnet man das Fenster wieder, ist es wieder klein.

    Dafuer gibt es natuerlich eine Loesung:

    Rechtsklick auf die Titelleiste -> Groesse ändern -> Auf die gewuenschte Groesse ziehen und Fenster schließen

    Giga



    ...viele PCs

  13. #38
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Wiederherstellungspunkte bei Dualboot Vista - XP

    Wenn man beide Betriebssysteme installiert hat und XP startet, sind bei Vista die Wiederherstellungspunkte verschwunden. Microsoft bietet dazu eine Loesung an: No restore points are available when you use Windows Vista or Windows Server 2008 in a dual-boot configuration together with an earlier Windows operating system

    Giga



    ...viele PCs

  14. #39
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista schneller booten durch Mehrkernprozessor

    Und hier ein Tipp von EGThunder:

    Vista schneller booten durch Mehrkernprozessor:

    Klicke auf Start > Ausführen, gib im Suchfeld "msconfig" ein und bestätige mit "Enter".

    Wähle nun den Reiter "Start" und klicke auf "Erweiterte Optionen". Setz im nächsten Dialogfeld einen Haken bei "Prozessorwahl" und wähle die Zahl der CPU-Kerne aus, die schon während des Starts von Vista genutzt werden sollen.

    Bestätige alles mit "Ok" und lass den PC mit der Dialogbox neustarten.

    Eine Testmessung ergab mit einem Kern 128 Sek., mit zwei Kernen 104 Sek. und mit vier Kernen 70 Sek..



    ...viele PCs

  15. #40
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Desktopsymbole verkleinern oder vergrößern

    Vielen Dank an ejanic fuer den Tipp

    Desktopsymbole verkleinern oder vergrößern:

    Linksklick auf dem Desktop > STRG gedrückt halten und gleichzeitig an dem Mausrad drehen bis die gewünschte Symbolgröße erreicht ist.



    ...viele PCs

  16. #41
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard Vista benoetigt lange, um herunterzufahren

    Wenn Vista recht lange benötigt, um herunterzufahren und dabei merklich auf der Festplatte arbeitet, dann kann es sein, dass beim Herunterfahren die Option aktiviert ist, die Swapdatei zu löschen. Das kann unter Umständen entsprechend dauern. In der Registry kann man feststellen, ob diese Option aktiv ist. Startet dazu den Regedit und geht in das Verzeichnis

    Code:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management
    Hier schaut Euch den Schlüssel

    Code:
    ClearPageFileAtShutdown
    an. Sollte er einen DWORD Schlüssel 1 besitzen dann doppelklickt auf den Wert und stellt ihn auf 0. Danach sollte das System wieder wie gewohnt fix herunterfahren.

    cu
    Gargi
    Geändert von Giga (31.08.2008 um 17:21 Uhr)

  17. #42
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard XP-PCs für Vista im Netzwerk sichtbar machen

    Dieses Paket enthält das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm. Die Netzwerkübersicht auf einem Computer mit Windows Vista zeigt die Computer und Geräte in Ihrem Netzwerk sowie die Art der Verbindung über das LLTD-Protokoll grafisch an. Das Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-Antwortprogramm (LLTD Responder) muss auf Computern mit Windows XP installiert sein, damit diese in der Netzwerkübersicht angezeigt werden. Nach der Installation müssen Sie den Computer gegebenenfalls neu starten.
    quelle:www.microsoft.de

    Download: Patch



    ...viele PCs

  18. #43
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Ordner "Eigene Dateien" verschieben

    Wie verschiebe ich den Ordner "Eigene Dateinen" z.B. auf ein anderes Laufwerk?

    Das ist ganz einfach. Zuerst legen wir da, wo wir die Dateien haben wollen, einen neuen Ordner "Eigene Dateien" an

    Beispiel: E:\Eigene Dateien

    Danach klickt man auf den Vista Start-Button (unten links) und klickt auf seinen User-Namen (oben rechts unter dem Bild). Es erscheinen alle Ordner, welche sich unter Eigene Dateien befinden.

    Nun klickt man jeden Ordner (Musik, Bilder etc.) einzeln mit der rechten Maustaste an und klickt auf Eigenschaften. Hier gibt es ein Reiter "Pfad", welchen wir anklicken. Nun koennen wir den Button "Verschieben" anklicken und den Ordner E:\Eigene Dateien auswaehlen. Die naechste Meldung bestaetigen wir mit "ok".

    Fertig

    Giga



    ...viele PCs

  19. #44
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Treiber Signatur Tricks

    Erstmal Vorweg zwei kleine Hilfen

    Der F8 (Trick)

    Wenn beim Vista Start F8 gedrückt wird gelangt man in ein Auswahlmenü wo man unter anderem dir Treiber Signaturabfrage deaktivieren kann! Dies ist aber leider beim nächsten Neustart wieder aktiviert, also nicht auf Dauer!!!

    Ready Driver Plus Trick

    Wenn man diesen kleinen Helfer installiert wählt es beim Booten das oben beschriebene automatisch bei jedem Boot aus! Vorteil > man muss nichts machen! Nachteil > Die Bootdauer verzögert sich

    Ready Driver Plus Download



    So jetzt aber 2 Programme wo man sich anders behelfen kann

    ATI Tray Tools Trick

    1. Mit deaktivierter Treiber Signierung Vista starten & Tray Tools installieren! Bei Installation „Autostart mit Windows deaktivieren“

    2. Die ATTLoader Datei in das Verzeichnis „C:\Programme(x86)\Ray Adams\ATI Tray Tools“ kopieren

    3. Unter Start > Programme > Zubehör > Systemprogramme die Aufgabenanung öffnen

    4. Dann rechts auf Aufgabe erstellen klicken

    >Unter Registerkarte "Allgemein"
    • Name eingeben > z.B. Tray Tools


    • Einen Haken bei "Mit höchsten Privilegien ausführen" setzen


    >Unter Registerkarte "Trigger"
    • Unten Neu Anwählen


    • Oben Aufgabe starten: „Beim Start“ wählen


    • Ok


    >Unter Registerkarte "Aktion"
    • Unten Neu Auswählen


    • Die voher kopierte Datei ATTLoader auswählen


    • OK


    >Unter Registerkarte "Bedingungen"
    • Alles abwählen


    OK und fertig

    5. Computer neu starten und das ATI Tray Tools wird ohne Fehlermeldung geladen! Es brauch kein Autostart oder ähnliches mehr angewählt werden!!!

    ATTLoader Download


    RMclock

    1. Mit deaktivierter Treiber Signierung Vista starten & RMClock installieren

    2. Die signierte RTCore64.sys in Das Verzeichnis „c:\Programme(x86)\RMClock“ kopieren

    3. Programm „RMClock öffnen und wie gewohnt einstellen

    RTCore64.sys Download Link

    Cu Basti

    Vielen Dank an Basti fuer "Tricks", Giga



    ...viele PCs

  20. #45
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista FAQ von Microsoft

    So, endlich hat Microsoft mal reagiert und eine eigene FAQ fuer Vista online gestellt. Mal schauen, ob diese sogut wie die unsere ist

    FAQ Microsoft

    Giga



    ...viele PCs

  21. #46
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Problem mit Vista's EVR

    Vielen Dank an Perlessbasti fuer diesen Beitrag:

    So nach einigen Stunden Googeln habe ich endlich eine Lösung für das Problem! Wie ich rausgefunden habe kommt dies nur in Verbindung mit ATI Karten vor! Unter Vista sind diese Probleme generell ab der HD2400 Vorhanden! Contrast wird falsch dargestellt und schwarz wird grau-schwarz dargestellt was man sehr gut an den Rändern von Widescreen Videos erkennen kann!

    Hier kann man sich eine Skript Datei runterlanden die diverse Werte in der Registry ändert bzw. hinzufügt! Es werden mehrere Sachen geändert aber entscheident für das Contrast Problem ist das der Wert "UseBT601CSC" = "1" hinzugefügt wird!

    Also bei mir ist die EVR Bildqualität jetzt gleichwertig mit der DirectX Videoquali! Man könnte auch alles im DirectX Modus Wiedergeben DXVA bleibt hierbei auf der Strecke!

    Hier noch mehr zum nachlesen:

    Dynamic Format Change with EVR / Contrast Issues with EVR and VMR9

    AVS Forum post



    ...viele PCs

  22. #47
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard [Anleitung] Snipping Tool - Screenshots erfassen

    Eine Anleitung zum Snipping Tool findet man hier: Klick



    ...viele PCs

  23. #48
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista reagiert sekundenlang nicht

    Wenn Vista regelmaessig fuer ein paar Sekunden stehen bleibt und danach wieder funktioniert, hilft evtl. diese Loesung:


    Registry aufrufen: Start -> regedit eingeben -> Enter


    Unter HKEY_LOCAL_MACHINE > SYSTEM > CurrentControlSet > Services findet man den Ordner iaStore

    Diesen Ordner einfach loeschen und den Rechner neu starten
    Geändert von Giga (11.05.2009 um 20:14 Uhr)



    ...viele PCs

  24. #49
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard Vista faehrt nicht herunter

    Wenn Vista nicht herunter faehrt, dann ueberprueft bitte mal, ob Ihr eines oder alle der folgenden Updates installiert habt:

    KB943899 - KB937287 - KB938371

    Wenn eines oder alle vorkommen, diese bitte deinstallieren



    ...viele PCs

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Windows Vista Tipps und Tricks
    Von chuckxen im Forum Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 18:06
  2. Windows Vista: Das OS für die Pinguine?
    Von Gargi im Forum Windows
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.04.2007, 11:30
  3. Windows Vista kommt in sieben Versionen
    Von DingDongSmörebröt im Forum Windows
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 15:00
  4. Windows Vista kleiner Testbericht
    Von KodiWan im Forum Windows
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 12:47
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 22:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •