Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 110

Thema: Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

    Guten Tag,

    ich bin am Überlegen ob ich mir zu meinem Teufel Concept E Magnum ein AV-Receiver zulegen soll, weil ich es schon ab und zu soweit gebracht habe, das die Kühlung hinten "heiß" wurde. Ich hab mich ein wenig umgesehen und wollt Ihre Meinung dazu allgemein hören und welcher dieser beiden Receiver der bessere sei. Ich selbst tendiere etwas mehr zum Kenwood. Da er 1. billiger ist und 2. sowas wie einmesstechnik besitzt.

    schonmal vielen dank
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Beim Concept E reicht sicherlich auch der Kenwood. Scheint auch nicht schlecht zu sein, wobei die Yamaha Geräte natürlich sehr guten Sound bieten.


    Ansonsten:
    Onkyo TX-SR504E
    199 EUR
    ist imo besser getestet als der Kenwood,
    vor allem auch wenn man sich die techn. Werte ansieht / Anschlüsse z.B. 3 opt & 1 coax.
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    mh...der Onkyo? den schau ich mir dann mal an^

    hatte vorher von Onkyo nicht so berauschendes gelesen

    mhhh wo hast du den für 199€ gefunden? ich find den nur für viel mehr 250 und mehr....mir wird zwar angezeigt bei der suche für 199€..jedoch dann wenn ich drauf geh..kostet er 299€
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    mh...der Onkyo? den schau ich mir dann mal an^

    hatte vorher von Onkyo nicht so berauschendes gelesen
    der 503 (Vorgänger) wurde auch ganz gut bei Areadvd getestet! Schau da mal rein

    AREA DVD AV-Receiver und Verstärker-Tests

    EDIT:
    199 beim preisvergleich "es geht auch *****.de"
    (ich habe den nämlich erst vor 2 Wochen gekauft

    achja, der Anbieter verkauft es auch überm Auktionshaus!!
    Geändert von Vplus (24.01.2007 um 15:37 Uhr)
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  5. #5
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    mhh..der scheint wirklich gut zu sein...jedoch 258€ das billigste....

    mhhh...ihab mir mal den 304 angesehen in der hoffnug der sei billiger...ist er aber nicht....mhh...viel mehr wie über 200 möcht ich da nicht..mhh...der rvx459 ist....naja...

    mhh...ist schwierig..hab nunmal nicht das geld^

    mhh...eine frage...der CEM subwoofer läuft ja unter einem AV Receiver 100watt sinus....das heisst ja gleichzeitig mehr power,oder?`.mhh...könnt das dann sein das man dann "lauter" insgesamt aufdrehen kann, ohne das sich das musik so schnell verzerrt?, weil bei etwa 40% insgesamte lautsärke.....dabei verzerrt das schon viel..so das mans nicht hören kann^
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Habe den letztens sogar beim Geizladen für 199 gesehen!
    Für solch ein receiver müsstest DU normalerweise schon 300 zahlen um die Leistung zu bekommen.

    mehr power, wenn Dein Subwoofer soviel Power hat
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  7. #7
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    ja momentan muss er 250 watt sinus auf 6 endstufen verteilen...wieviel sinus leistung nun die boxen haben kA, haben aber 40 watt iec long term

    mhh..der kenwood vom anfang hat ja auch einige gute ergebnisse..mhh..mhh..schau noma wegen den onkyo

    *hab den onkyo bei elektropoint gefunden^

    mhh...kannst du mir vllt auch grob sagen, was der onkyo hat und der kenwood nicht? weil mit den vielen "fremdwörter" kann man ja nichts anfangen...bis auf den leistungsangaben^
    Geändert von AHtEk (24.01.2007 um 16:10 Uhr)
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    die groben Unterschiede auf meinen ersten Blick:

    Onkyo
    - 7-Kanal AV-Receiver (schonmal gerüstet für 7.1 Sound)
    - 4 Digitaleingänge (3 optische/1 koaxialer)
    - Universal IR-Fernbedienung (mein Sony TV lässt sich z.B. mitbenienen)
    - hat Video / Audio Front Anschlüssem (z.B. praktisch für schnelles anstöpseln eines Camcorders etc.)
    - 3 S-Video Eingänge und 2 Ausgänge (bessere Videoqualitätsübertragung als Cinch)
    - 3 Component Video Eingänge & 1 Ausgang (für beste Videoqualitätsübertragung)



    Kenwood
    - 5-Kanal AV-Receiver
    - 3 Digitaleingänge (1 optische/2 koaxialer)
    - IR-Fernbedienung mit Steuerung für Kenwood DVD-Spieler
    - nur Composite Video über Cinch

    so beim vergleichen....habe ich bemerkt... da spricht aber auch gar nichts für den Kenwood
    (ausser ein wenig günstiger)
    Geändert von Vplus (24.01.2007 um 16:56 Uhr)
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  9. #9
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    was bringt mir der koxialer/optische digitaleingänge?

    mhh....mit den "audioformate"? extras wie einrichtungsprogramme?..schau grad selbst..aber vllt bist du ja schneller^
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  10. #10
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    was bringt mir der koxialer/optische digitaleingänge?
    digitale Übertragung des Tons!
    z.B. Dein DVD Player mit opt. oder coax. dig. Kabeln ans Receiver
    --> beste Tonqualität
    ..oder dein DVB-T receiver...oder DVD recorder....Die Playstation 2 hat z.B. auch nen opt. Audioausgang
    die meisten soundkarten haben nen dig. Ausgang


    Zitat Zitat von AHtEk

    mhh....mit den "audioformate"? extras wie einrichtungsprogramme?..schau grad selbst..aber vllt bist du ja schneller^
    durch den Dschungel blickt keiner mehr durch
    und einrichtungsprogramme.. viel mehr wird der kenwood auch nicht können....
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  11. #11
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    okay...ich hab ein dvb-t receiver...aber ob der das kann was der onkyo könnte weiss ich nicht....denn seid ich den hab, die x-fi soundkarte und das CEM sind zwar alle 5 Boxen an beim fernsehen am PC, jedoch spielen die 2 front nicht wirklich..sondern da kommt nur ein leichtes kaum wahrzunehmendes "kackgeräusch" raus......dieses prob hatte ich bei meinem onboard/creative t5100 nicht

    mhh...aber der onkyo wird mir mehr und mehr schmackhaft^

    *zitiert von areadvd:

    Das Trennen einzelner kleiner Effekte im Hintergrund zeigt, dass sich der 503 in einer günstigen Preisklasse aufhält: Hier wird nicht das Differenzierungsvermögen aufgeboten, das anspruchsvolle Hörer schätzen. Wer hier eine höhere Erwartungshaltung hat, sollte deutlich mehr Investitionsvolumen beim AV-Receiverkauf einplanen.

    und:
    ie Verarbeitung passt, die Bedienung ist auch für Neueinsteiger leicht durchschaubar - nur die Ausstattungsliste offenbart Defizite. So findet sich weder ein Digitalausgang, noch ein Lautsprecher-Einmesssystem oder ein Videonormwandler. Das wäre alles noch vertretbar, schließlich gibt es dafür sieben kräftige Endstufen und Alu-Front - aber eine Audio Delay (Lip Sync) Funktion sollte Onkyo schon mitliefern.

    womit betreibst du eigentlich den onkyo?

    LipSync-Funktion
    Multiroom-Funktion
    Videonormwandler
    einmesstechnik
    Weder Digitalausgang noch 7.1-Preout
    Kein Audio Delay

    ist viel^

    was und wie wichtig ist dies..sowas hat der onkyo ja net...kann einwenig über meine soundkarte einstellen,...reicht theoretisch...kann man die beiden "zusammen" arbeiten lassen?

    *hab mal eine mail an teufel geschrieben, was die so meinen^

    Test auszug von hifi-regler website:
    Testauszug:

    "...der 5100 lieferte im Hörtest den vertrauten Kenwood-Klang mit fülligem Bass und natürlichem, entspanntem Hochtonbereich..."

    "...der Kenwood KRF-V5100 klingt in Surround am überzeugendsten..."

    Bewertung:

    + ausgewogener Klang
    + zahlreiche Eingänge
    + zwei geschaltete Netzbuchsen
    - feste Bass-Trennfrequenz

    Fazit:

    Einer der wenigen wirklich ernst zu nehmenden Einsteiger-Receiver, warmer Klang.

    Gesamturteil: Oberklasse

    Preis/Leistung: sehr gut

    und Test Kenwood KRF-V5100D AV-Receiver [asbyon.com -> Rubriken -> Testberichte]

    wird schwer..area vergleicht den onkyo mit einen besseren kenwood, da ist der onkyo vom spielerischen wie mir scheint besser...kann vllt jemand was zum kenwood 5100 d-s sagen, also erfahrung?
    Geändert von AHtEk (24.01.2007 um 19:21 Uhr)
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  12. #12
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    kann nimma "ändern"

    deshalb..hab den 504 für das gleiche wie den 503 gefunden..da werd ich wohl eher den 504 nehmen^
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  13. #13
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Zitat Zitat von Vplus
    digitale Übertragung des Tons!
    z.B. Dein DVD Player mit opt. oder coax. dig. Kabeln ans Receiver
    --> beste Tonqualität
    das sehe ich aber jetzt mal noch nicht Das die Tonqualität davon steigt! Was ich nachvollziehen könnte wäre eine schnellere also syncronere Übertragung bzw. Ton wieder gabe. Aber in Profi berreichen werden immer noch Chinch eingesetzt und das nicht ohne Grund!
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

  14. #14
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    womit betreibst du eigentlich den onkyo?

    LipSync-Funktion
    Multiroom-Funktion
    Videonormwandler
    einmesstechnik
    Weder Digitalausgang noch 7.1-Preout
    Kein Audio Delay

    ist viel^
    naja Digitalausgang wirst Du in der Preisklasse auch kaum finden (die richtig guten bekommt man ja auch nicht für 200 ) da muss man natürlich schon kompromisse eingehen. die Mangelliiste beim kenwood ist ja noch viel länger Den Onkyo betreibe ich mit den Concept S, mein Concept C hab ich direkt am PC hängen.

    @BigWhoop
    versteh Dich nicht, inwiefern sollte uns Dein Post jetzt weiterhelfen?
    bzgl. der Auswahl der Receiver?
    Geändert von Vplus (25.01.2007 um 10:30 Uhr)
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  15. #15
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    mhh..wie kann das sein...das der 503 ein durchschnitt bei testberichte von 1,8 und der 504 von 2,9 hat?
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  16. #16
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Zitat Zitat von Vplus
    @BigWhoop
    versteh Dich nicht, inwiefern sollte uns Dein Post jetzt weiterhelfen?
    bzgl. der Auswahl der Receiver?
    es geht hier um Fachlich korrekte Hinweise. Alles andere kann man sich schenken. Also wenn man antwortet dann richtig oder man sagt einfach das man es nicht weiss. Aber so ein Falschwissen ist tödlich Nichts für Ungut aber du hast ja gefragt ^^ sonst wäre es für mich schon erledigt gewesen !
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

  17. #17
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    mhh..wie kann das sein...das der 503 ein durchschnitt bei testberichte von 1,8 und der 504 von 2,9 hat?
    nach dieser Seite würde ich auch nicht gehen!
    zusammengewürfelte Testergebnisse.

    der pioneer 515 ist bei 1,6 und seine Nachfolger 516 bei 3,0..genauso

    @Bigwhoop
    Wir reden hier nicht um Grundsätzliches, sondern um die o.g. Receiver!!
    Es geht auch nicht um bessere Methoden....
    Da helfen Deine klugen Sachen keinem weiter!
    Wie willst denn über Cinch nen DTS Sound vom DVD zum Receiver bringen??
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  18. #18
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Wir reden hier nicht num grundsätzliches, sondern um die Receiver!!
    Das sieht du falsch. Es wurde eine Frage gestellt und die wurde Falsch beantwortet. ISt doch auch nicht schlimm V man sollte dann aber auch dazu stehen und dann ist gut. Diese Diskussion wäre und ist völlig Sinnfrei eigentlich Wie gesagt eigentlich ist das seit dem Post oben schon alles erledigt!

    Zu deiner Frage: über Kupferleitungen ?

    Und jetzt ist auch gut ! Das bringt hier bei dir anscheinend eh nichts Und ist ja wirklich nur ne kleinigkeit gewesen!
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

  19. #19
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    Das sieht du falsch. Es wurde eine Frage gestellt und die wurde Falsch beantwortet. ISt doch auch nicht schlimm V man sollte dann aber auch dazu stehen und dann ist gut. Diese Diskussion wäre und ist völlig Sinnfrei eigentlich Wie gesagt eigentlich ist das seit dem Post oben schon alles erledigt!

    Zu deiner Frage: über Kupferleitungen ?

    Und jetzt ist auch gut ! Das bringt hier bei dir anscheinend eh nichts Und ist ja wirklich nur ne kleinigkeit gewesen!
    wenn wir gerade über die beiden receiver reden, da vergleich ich das opt./coax Ausgänge mit den stereo Cinch Audio Ausgang vom Receiver. mehr nicht. Jetzt sag mit den stereo cinch Audio Ausgang hast Du besseren Sound? Digital?

    Kupferleitungen?
    Schau Dir die Anschlüsse mal an!
    9305 3 - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

    0415300851 - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

    Und klär uns jetzt auf wie man über Cinch Kupferkabeln den besten Sound bekommt!
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  20. #20
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    ich bin beim durchsuchen auf ein recht billigen receiver gestoßen...von sony..für 219€ etwa

    jedoch kann ich nicht beurteilen...wie besser oder schlechter er ist wie der onkyo...hat immerhin automatische einmesstechnik

    Sony : STR-DG500 (STRDG500) : Technische Daten : Deutschland

    mhh..hab mal bei areadvd geschaut...bei receiver bis 300€ ist der Kenwood KRF-V5090D aufn 3.platz....?!onkyo 504/3 fehlt da
    und der yamaha vx 457 ist dort auf platz 1..mhh..aber den bekommt man leider nicht für wenig geld^
    Geändert von AHtEk (25.01.2007 um 15:53 Uhr)
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  21. #21
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    ich bin beim durchsuchen auf ein recht billigen receiver gestoßen...von sony..für 219€ etwa

    jedoch kann ich nicht beurteilen...wie besser oder schlechter er ist wie der onkyo...hat immerhin automatische einmesstechnik

    Sony : STR-DG500 (STRDG500) : Technische Daten : Deutschland
    auf der Suche bin ich auch oft auf Sony gestossen... gute Ausstattung & Funktionen. Aber: in Sachen Receiver ist Sony ein Noob (zumindest die billigen Modelle)
    überall meist schlecht getestet. Also ich würde Nicht zu einem Sony Receiver greifen.
    Wie dein genannter Sony ist, müsste ich mir mal ansehen....

    Edit:
    von der Austattung her ist der Sony klar vorm Kenwood, aber imo immer noch hinter dem Onkyo,
    klanglich kommt der Sony wohl weder an Kenwood noch Onkyo ran... (Testberichte hab ich zum Sony noch nicht gefunden)
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  22. #22
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Ach man V du haust hier gerade am Ziel vorbei
    Les dir oben die Frage nochmal durch und dann deine Antwort und dann meine dann sollte alles klar sein! Danke und cu *out of this thread*
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Yamaha RX V 459 vs. kenwood 5100D-S

  23. #23
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    für den sony hab ich auch keine testberichte gefunden...find ich auch doof ><
    aber mal weiter schauen...der onkyo ist im kopf..und mal schaun..was teufel sagt.wenn die mal antworten^

    und das der onkyo nicht dabei ist...kann gut sein...das er in die mittelklasse gehört..und gegen #
    Yamaha RX-V659
    # Kenwood KRF-X9090D
    # Pioneer VSX-916

    hat er dann keine chance^
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

  24. #24
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von AHtEk
    mhh..hab mal bei areadvd geschaut...bei receiver bis 300€ ist der Kenwood KRF-V5090D aufn 3.platz....?!onkyo 504/3 fehlt da
    und der yamaha vx 457 ist dort auf platz 1..mhh..aber den bekommt man leider nicht für wenig geld^
    Yamaha bauen sehr gute Receiver!
    Vor allem der 757 für 400 EUR TOP...ich glaube Nachfolger ist 659.
    Der Onkyo 504 ist aber noch sehr neu auf dem Markt, deswegen noch gar nicht getestet von AreaDVD.
    (Der Onkyo 503 musste sich in der höheren Klasse messen z.B. mit Denon AVR-1905, der Pioneer VSX-915 oder der Kenwood KRF-V7090D sowie der Yamaha RX-V557)

    Edit:
    der Onkyo 504 wird bei Teufel für Lautsprechersystem 400-600EUR empfohlen!!!
    Das hört sich doch sehr gut an! Dann reicht der erst recht für Dein Concept E Magnum!
    Lautsprecher Teufel Hardware-Empfehlungen
    Der Kenwood dagegen genau (oder nur) für Dein Concept E Magnum

    EDIR Nr.2
    da Du aus Oberhausen kommst... schau im Centro im Geizladen nach, dort lag letzte Woche noch 2 Onkyo 504 für 199 EUR
    Geändert von Vplus (25.01.2007 um 16:51 Uhr)
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  25. #25
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von AHtEk
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    248

    Standard

    geizladen? wo ist der denn da?
    bin zufällig morgen im centro

    *und...hast du dir den sony mal angesehen? bekomm den bei ****** für 199....und wenn ich jetzt mal die audioformate anseh...steht der dem onkyo nix nach...wie ich denk...

    *update*hab die beiden mal verglichen...haben soweit das wichtigste wie ich denk beide..
    der sony hat automatische einmesverfahren..was mir eigentlich sehr zuspricht...hab meine boxen ganz gut aufeinander abgestimmt..weiss ja nicht..was die noch alles bringt...und hier die liste..die ich beim sony nicht fand...aber beim onkyo:

    192 kHz/24 bit D/A Wandler in allen Kanälen
    • Moderner 32-bit DSP Prozessor
    • Digital upsampling
    • Non-scaling configuration
    • Für HDTV geeignete Komponenten-Video Umschaltung mit 50 MHz Bandbreite (3 Eingänge/1 Ausgang)
    • 4 Digitaleingänge (3 optische/1 koaxialer)
    • 3 S-Video Eingänge und 2 Ausgänge
    • 4 Komposite-Video Eingänge und 2 Ausgänge
    • 2 Audioeingänge und 1 Ausgang
    • Farbkodierte 7.1 Multikanal-Eingänge
    • A-form listening mode memory
    • CinemaFILTER™
    • "Double Bass" Funktion
    • Klangregler (Bass, Höhen) für Frontkanäle L/R
    • "Late Night Mode" - Funktion (Stark/ Schwach/Aus)
    • "Pure Audio Mode"
    • "Direct mode"
    • Umschaltbare Lautsprechergruppen A/B
    • Vorverstärkerausgang für Subwoofer
    • Farbkodierte, bananensteckertaugliche Lautsprecherausgänge (außer für Gruppe B)

    ist schon ne menge....mal schaun..was der sony hat und der onkyo net..

    hab nix weiter gefunden....mhh...werd mal eben ein foto von mein dvb-t receiver machen..könntest du mir sagen..ob ich das teil dann da auch anschließen könnt?

    bekomm das bild nicht kleingenug....aber die eingänge sind:
    -Video
    -digital audio
    -audio l/r
    -tv scart
    -vcr scart
    -rs 232
    Geändert von AHtEk (25.01.2007 um 17:54 Uhr)
    Pentium IV 2,6GHz
    Microstar Mainboard
    2x 512 DDR 333 Speicher
    ATI 9600TX
    kA Festplatte 160GB
    Viewsonic Vx924

    Teufel CEM
    Onkyo TX SR 504
    Skyplus 1700T

    => Neue Ls folgen => 700€/paar => Canton ergo 902; Heco Celan 500; Focal Chorus 807V

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •