Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: Canon Pixma iP5300

  1. #1
    Gunnery Sergeant Avatar von sporky
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    407

    Standard Canon Pixma iP5300

    Hidiho Freunde,

    wie einige von euch ja bereits wissen, habe ich meinen alten, aber durchaus "geliebten" Rechner bereits in den Vorruhestand geschickt. Nun ist es auch an der Zeit, meinen durchaus alten Epsondrucker in den Ruhestand zu schicken.

    Jetzt stellt sich mir nur die Frage, zu welchem Drucker ich greifen soll. Der o.g. macht auf mich einen sehr guten Eindruck, was die Leistung, Qualität und den Preis angeht.
    Es sollte schon ein Fotodrucker sein, denn ich drucke viel bebildertes Material, unter anderem Cover und eben auch Fotos.
    Sofortdruckfunktionen von der Speicherkarte und ein Display sind kein muss, denn ich betrachte mir die zu druckenden Fotos vorher am PC.
    Wichtig hingegen ist mir, dass es einzelne Patronen sind und dass das Papier liegt... am besten etwas staubgeschützt.

    Hättet ihr denn noch eine empfehlenswerte Alternative zu dem o.g. Drucker, oder könnt ihr mir den ohne Bedenken empfehlen?
    Natürlich richtet sich diese Frage bevorzugt an User mit Erfahrung in diesem Drucker.
    Geändert von sporky (17.01.2007 um 17:24 Uhr)
    Sporky

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    der ip4300 reicht doch schon auch! Hat mein Bruder vor 2 Monaten oder so gekauft... super Audruck. Top.
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  3. #3
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Grundsätzlich kannst du mit den aktuellen Druckern von Canon nichts falsch machen, da die leistungsmäßig alle top sind und auch fast alle deiner Vorgaben einhalten.


  4. #4
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Laut unserem Athlon (oder Han? Sry) haben die Canon bei denen im Laden in letzter Zeit viele Ausfälle, also eine erhöhte Reklamationsrate. Ich hab das einfach mal dankbar angenommen und stattdessen einen Brother bestellt.

  5. #5
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Ja genau so ist es !

    Canon sind im moment nicht so der bringer.

    HP oder Brother sind da die bessere Wahl !
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Canon Pixma iP5300

  6. #6
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Also meiner persönlichen Erfahrung nach ist Canon immer noch spitze. Ich hatte bisher noch keine Probleme bzw habe auch noch nicht von Problemen im Bekanntenkreis gehört.


  7. #7
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Hast Du denn auch ein Gerät der letzten Generation?

  8. #8
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Was verstehst du denn genau unter "letzte Generation"?

    Aber ich denke eher nicht, mein Canon ist schon etwas älter.


  9. #9
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Also wie ich bereits sagte, gibt es Berichte, dass Canon-Qualität in letzter Zeit eine erhöhte Reklamationsquote zur Folge hatte. Wenn Dein Drucker also so alt ist, dass er einfach nicht betroffen ist, dann kannst Du IMO darauf keine Empfehlung basieren. Möglicherweise wurde die Produktion umgestellt, oder bei Zulieferteilen eingespart. Ich hab keine Ahnung warum, aber Han (oder Athlon? ) hörte sich sehr überzeugend an.

  10. #10
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Wie gesagt, die Erfahrungen basieren ja nicht alleine durch meinen Drucker, sondern auch anhand von Geräten der Pixma-Reihe (also recht neu), die ich Bekannten empfohlen habe und die damit sehr zufrieden sind und noch keine Probleme hatten.


  11. #11
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von sporky
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    Habe zuerst auch an einen Brother gedacht, jedoch kommen die nicht an die Leistung von Canon ran. Was die Reklamationen angeht... naja, ist dann schonmal ein Kretikpunkt. Ist nur die Frage, wie viele von wie vielen reklamiert werden...
    Aber so vom Aufbau und allem, sagt mir Brother schon zu, nur halt die Druckquali ist ja letztlich das entscheidene.
    Sporky

  12. #12
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Naja wer sich interessiert, ich hab den O-Thread gefunden. Es war übrigens xpate.
    http://forum.mindfactory.de/drucker-...s-gesucht.html

    Kann sich ja jeder selbst ein Urteil bilden...

  13. #13
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    also ich kann donni nur zustimmen! mein alter 4000er sowie sämtliche pixmas die in letzter zeit im bekanntenkreis bestellt und benutzt wurden, rennen alle noch wie ne eins! da gibts absolut keine probleme...nur weil evtl mal wo n paar defekte geräte aufgetreten sind, würd ich nich gleich die ganze firma als schlecht betiteln oder buggy etc!

    ...3-4 geräte in einem laden ist recht hoch, da ich auch nicht annehme das sie ca 1000 verkauft haben davon...das wiederum würde bedeuten, dass die käufer dort entweder einfach pech hatten oder zeitweise defekte geräte ausgeliefert wurden....dann wäre aber imho mehr feedback gekommen, wenn es denn so gewesen wäre

  14. #14
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Da habt Ihr beide Recht. Ich hab mich trotzdem für Brother entschieden, da der Ruf nicht minder gut ist und eben bei Canon was im Raum schwebt. Das die Firma jetzt komplett Schrott produziert sollte auch gar nicht gemeint sein.
    Bei Brother ist halt nur das angestaubte Image evtl. für den einen oder anderen ein Problem. Die Dinger sehen halt nicht besonders schick aus.

  15. #15
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Wobei Brother in den höheren Ligen eigentlich nur noch vertretten ist

    Überall wo ich hinkomme haben die Leute Brother Netzwerkdrucker und die sind absolut top !
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Canon Pixma iP5300

  16. #16
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Das sind keine höheren Ligen, sondern einfach nur andere Einsatzgebiete.

    Aber Brother ist natürlich auch sehr gut, keine Frage. Da ich aber bisher immer sehr zufrieden mit Canon war, werde ich diese natürlich auch weiterhin empfehlen und mein nächster Drucker wird auch mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder ein Canon sein.


  17. #17
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Mit Ligen wollte ich die PReisklassen unterscheiden

    Es sind ja dann nicht nur "drucker" wie man sie kennt sondern Hochleistungsmaschinen die was weiss ich wieviel Blatt pro minute drucken Sie sind auch größer als ein CRT Monitor
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Canon Pixma iP5300

  18. #18
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von sporky
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    407

    Standard

    Ich selbst kenne auch einige, die einen Brother haben. Aber dann in den meisten Fällen die All-In-One Geräte, keine reinen Fotodrucker und das macht sich dann bei der Quali bemerkbar.
    Sporky

  19. #19

    Standard

    hmmm die 4300er sind ja auch schon ne Weile nicht lieferbar. Könnte durchaus auf eine fehlerhafte CHarge die einer Überarbeitung bedurfte hinweisen. Der Vorgänger 4200 war jedenfalls noch TOP.

    Subjektiv habe ich bei Ausdruckergebnissen von Fotos die im Lasdengeschäft neben den Druckern lagen sogar ein besseres Ergebnis beim 42000er als beim 5300er gesehen. Kann aber auch ein Augenfehler gewesen sein

  20. #20
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    hmmm die 4300er sind ja auch schon ne Weile nicht lieferbar.
    negativ! hab letztens erst persönlich einen bestellt...dazu noch ein kumpel, der selbst bestellt hat! hat nur ca 2 tage länger gedauert...die teile sind scheinbar nur massig bestellt und oder canon liefert nur wenige, aber zu bekommen sind sie definitiv!

  21. #21

    Standard

    ergänze.. es gibt lieferschwierigkeiten mit großen mengen.

  22. #22
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Vplus
    Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Ich hab seit Jahren den ip5000 und hatte keine Probleme, trotz komp. Patronen für 80 cent das Stück mit den Ip4300 hat mein bruder auch noch keine Probleme... aber solange man noch die Garantie hat ist es eh nicht soo tragisch.
    <<V+>>

    E6600 @3402Mhz/1,3125vCore | Asus P5B Deluxe Wifi | 7900 GS | 2GB DDR2 800 OCZ CL4 | TT Tsunami VA3000BWA gedämmt | TT Sonic Tower (Sandwichmode mit SilenX Ixtrema Pro 11dB) | Western Digital Caviar Blue 640GB SATA II (WD6400AAKS)| Samsang SH-W163A | 550W NT| Cardreader 24in1 Black | Teufel Concept E | 3.5" 1.44MB

  23. #23
    Private
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    46

    Frage

    Hi Leute,


    ich möchte den hier angesprochenen Drucker gerne kaufen. Habe dazu allerdings noch eine Frage.
    Welches PC Anschlusskabel muss ich dazu kaufen und welche Patronen sollte ich nehmen (ich gehe mal davon aus das keine dabei sind)

    MFG

    Tim
    !! Kommentare immer Willkommen !!

  24. #24
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    Zitat Zitat von DarkMan
    Hi Leute,


    ich möchte den hier angesprochenen Drucker gerne kaufen. Habe dazu allerdings noch eine Frage.
    Welches PC Anschlusskabel muss ich dazu kaufen und welche Patronen sollte ich nehmen (ich gehe mal davon aus das keine dabei sind)

    MFG

    Tim
    patronen sind erstmal dabei! welche du dann zum nachkauf verwenden soltlest verrät dir die herstellersite! dort noch das richtige modell gewählt und fertig

    kabel benötigst du ein USB A zu B...wie zb diese hier: Mindfactory Online-Shop natürlich in der farbe nach deinem geschmack und länge wie du es benötigst

  25. #25
    Private
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    46

    Standard

    Prima vielen Dank. Dann werde ich morgen abend bzw Nacht mal das Midnightshopping nutzen Ich hoffe das gibt es noch...

    bis dann

    Tim
    !! Kommentare immer Willkommen !!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Liefertermin Canon Pixma iP4300 / 5300
    Von cycs im Forum Schwer lieferbare Artikel?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 08:13
  2. Liefertermin Canon Pixma IP4300
    Von alo im Forum Bestellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 23:35
  3. Kein USB Kabel bei Canon Pixma MP500 mitgeliefert
    Von Taifun im Forum Anregungen und Verbesserungsvorschläge
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 22:37
  4. DRUCKER: Canon Pixma IP5000
    Von Samurei im Forum Schwer lieferbare Artikel?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 17:09
  5. Canon Pixma MP780 Multifunktion & HP JetDirect 175x ?
    Von Cancer99 im Forum Drucker & Scanner
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 19:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •