Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Django

  1. #1
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard Django

    Italien 1966, Regie: Sergio Corbucci, mit Franco Nero als Django

    Django ist ein Nordstaatler, den nach dem Bürgerkrieg in die mexikanische Grenzregion verschlägt. Als er in einem heruntergekommenen Nest auftaucht, sorgt er für Aufregung unter den Leuten. Django zieht einen Sarg hinter sich her, in dem ein "alter Freund" liegt.

    Die Statt wird allerdings von einem skrupelosen Farmer unter Druck gesetzt, der eine Art Ku-Klux Clan organisiert und brutal Menschen ermorden läßt. Der Bösewicht verbündet sich mit einer mexikanischen Räuberbande um in einem Fort einen Goldschatz zu stehlen.

    Django räumt mit beiden Seiten ordentlich auf bis es zu einem legendären Finale auf einem Friedhof kommt ...

    Sergio Corbucci schuf einen Kultfilm, der noch zahlreiche mehr oder weniger gute Fortsetzungen haben sollte. Die Rolle des Djangos machte Franco Nero mit seinen wasserblauen Augen über Nacht weltberühmt und zählt zu den Italo-Westernhelden schlechthin. Selbst 20 Jahre später (1987) schlüpfte Nero wieder in die Rolle des wortkargen Rächers Django und wurde auch wieder zum Kassenschlager.

    "Gott vergibt, Django nie!"
    (Djangos Rückkehr)

    cu
    Gargi

  2. #2
    Major General Avatar von Jones
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    15.657

    Standard

    Das ist mal ein richtiger Klassiker und verdammt geil gemacht. Find den absolut geil.

  3. #3
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Jo. sollte man zumindest mal gesehen haben.
    Obacht bei den DVDs! Kinowelt hat den in zwei Fassungen raus gebracht: Eine gekürzte 16er und eine ungeschnittene 18er Fassung. Geht aber auch nur um ein Ohr dabei

    cu
    Gargi

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    aber nun bin ich verwirrt

    "Gott vergibt, Django nie!" aka "zwei vom affen gebissen" oder auch aka "gott vergibt...wir beide nie" war doch ein bud spencer / terence hill film aus dem jahre 1967

    ebenfalls in dem jahr hatte terence hill mit "Joe, der Galgenvogel" / "Django und die Bande der Gehenkten" / "Django - sein Haß ist tödlich" ebenfalls einen film in dem er django spielte...

  5. #5
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Nein, der Spruch war aus "Django's Rückkehr" von 1987. Den hat Nero abgelassen, als er mit einem Sarg etwas in die Luft gesprengt hat. Es gab tatsächlich auch einen Film mit dem Titel. In Rambo3 wurde der Spruch auch in abgewandelter Form verwendet. "Was glaubt er, wer er ist? Gott?" ... "Nein, Gott kennt Gnade, er nicht".

    cu
    Gargi

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    soll also heißen: "Gott vergibt, Django nie!" (Djangos Rückkehr) hat nix mit dem wohl gleichnamigen bs/th-film zu tun?

  7. #7
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    soll also heißen: "Gott vergibt, Django nie!" (Djangos Rückkehr) hat nix mit dem wohl gleichnamigen bs/th-film zu tun?
    Nein. Das ist eben nur ein Zitat aus dem Django's Rückkehr gewesen, was ich persönlich recht cool finde und ich gerne mal verwende, wenn ich auf der Arbeit ein Gespräch mit meinem Chef abschließe

  8. #8
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Also damit es einwenig klarer wird. Hier ist die DVD Box von Kinowelt mit Gürtelschnalle. Der dritte Django ist eben der Film "Djangos Rückkehr". Freundlicherweise steht auch auf der Box über der DVD der besagte Spruch, den Django IM Film ablässt

    django1 - Django

    Die Sargbox gibt es aber glaube ich nur noch sehr selten.

    Hier ist die US Doppel-DVD mit dem ersten und letzten Teil: Django und Django strikes again (=Djangos Rückkehr). Links daneben der Django Soundtrack auf CD (war nicht bei der US Disc dabei, sondern gabs mal extra)

    django2 - Django

    Das ist nun der Hill und Spencer Film, der wegen dem Titel für Irritation sorgt. Dabei handelt es sich allerdings um ein und den selben Film, nur unterschiedliche Titel und eine etwas andere Schnittfassung. Gott vergibt ist ab 16, Zwei vom Affen ab 12. Es gibt noch eine dritte Fassung, die auf typisch Spencer und Hill synchronisiert ist. Diese Spaßfassung sieht man öfters im Fernsehen. Die beiden anderen Fassungen sind die ursprünglichen Kinoversionen, die eher sogar humorlos sind, aber dafür teilweise ziemlich brutal. Nur später war eben Hill und Spencer für ihre Komödien bekannt und so machte das deutsche Fernsehen einfach über die Synchro und durch das entfernen einiger harten Szenen auch eine Komödie daraus

    gottvergibt - Django

    cu
    Gargi

  9. #9
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    meine güte gargi, gibts auch was was du nich hast?

    aber danke dir das du mich nun aufgeklärt hast! ich kannte nämlich lediglich die terence hill-streifen, wenn auch glaub ich nur in den brutaleren versionen...

    auf den pics kann man aber zb gut erkennen das die filme wohl doch in analogie zu dem eigentlich django entstanden sind, nachdem man ja zb bei deiner sargbox auf disc1 den buddie und auf disc2 den terence erkennen könnte, aufgrund der ähnlichkeit

  10. #10
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Der Character des Django, also der wortkarge Desperado hat denke ich so manchen Regisseur inspiriert

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •