Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 36

Thema: Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  1. #1
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

    Ich brauch ne neue Digitalkamera. So wie ich das bisher gelesen habe, sind die beiden genannten ziemlich lecker. Fragt sich nur, welche mehr kann. Zumal die Sony ja 120,- EUR teurer ist. Lohnt sich der Aufpreis? Hat jemand eines der beiden Geräte? Kann mir jemand ein Testbild hochladen?

    Fuji F30 246,41 EUR

    Sony DSC-N2 377,76 EUR

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Die Sony würde bei mir schon alleine wegen dem Memory-Stick durchfallen.

    Fuji habe ich mehrere, bin top zufrieden damit. Auch der Kundenservice ist bei denen top

    Giga



    ...viele PCs

  3. #3
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Achja... Dieser Stick von Sony passt dann nirgendswo rein, oder?
    Die Fuji hat AFAIK xD-Karten...
    Is natürlich ein Argument, weil Sony sich ja den - höchstwahrscheinlich patentierten - MemStick reichlich gut bezahlen lässt.

  4. #4
    Private
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    HomeZone
    Beiträge
    30

    Standard

    wühl dich mal durch Digital Camera Reviews and News: Digital Photography Review: Forums, Glossary, FAQ

    in der preisklasse würde ich ggf. mal olympus und nikon mit in die engere wahl nehmen... z.b. gibt´s eine olympus die sogar raw-daten speichert.
    Der Phoenix wird im Moment seines Todes neu geboren. Aus seiner Zerstörung erhebt er sich stärker als zuvor.

    System
    Asus A8N-E
    A64 x2 3800+ Toledo
    2 x 512 MB MDT TwinPack
    Powercolor X1800GTO
    250 GB Samsung SATAII
    160 GB Samsung SATAII
    bequiet 430 W DarkPower Pro
    Chieftec 901AE - gedämmt

  5. #5
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Also mit meiner alten Nikon war ich auch zufrieden. Olympus kenn ich vom analogen her. Gefällt mir auch. Nur was sind denn raw-daten? jpgs reichen mir eigentlich.
    Hast Du konkrete Modellvorschläge?

  6. #6
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    So toll ja raw auch ist ... ich würde es keinem empfehlen ... jpg ist viel schneller kompatibel ohne es um zu rechnen
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  7. #7
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    So toll ja raw auch ist ... ich würde es keinem empfehlen ... jpg ist viel schneller kompatibel ohne es um zu rechnen
    Wie kann etwas schneller kompatibel sein? Gibt es auch Sachen die langsam kompatibel sind?
    War übrigens keine Antwort auf meine Frage was raw-Daten sind.

  8. #8
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Belaste doch mal Wiki mit der Frage das geht immer recht schnell ... schaust du hier:
    Rohdatenformat - Wikipedia

    Ja du musst für die kompatibilität erstmal raw umwandeln in andere Formate ... das nervt!
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  9. #9
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Vielen Dank für die Belehrung. Wenn man sich alles googelt kann man das Forum ja dann abschaffen. Oder wir stellen uns einen Autoresponder ein, der immer antwortet: Google

    RAW leuchtet aber ein, da man so die nackten Sensordaten bekommt und deshalb bessere Möglichkeiten der Nachbearbeitung ohne zusätzlichen Qualitätsverlust erhölt. Danke für den Tipp .hoenix:.!

  10. #10
    Private
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    HomeZone
    Beiträge
    30

    Standard

    leider erst etwas verspätet... sry. zu viel arbeit

    was raw ist, hast du ja schon rausgefunden. ich nutze ausschliesslich raw - die wahrscheinlichkeit von versemmelten bildern sinkt damit.
    du kannst einige blendenstufen nachkorrigieren. das geht mit photoshop 7 aufwärts, rawshooter o.ä.
    zudem hast du halt nicht diese "klickibuntiherstellerkorrektur" in den bildern und bist viel freier in der bearbeitung.

    konkretes modell - alle dslr´s von olympus z.b.
    nein. im ernst. bei den kompakten z.b. die sp320. die hat sogar einen gigantischen makro-modus.

    @bigwhoop - du kannst raw nicht empfehlen? ok...
    wobei man sagen muss: für den hausgebrauch ist in 95% jpg ausreichend.
    Der Phoenix wird im Moment seines Todes neu geboren. Aus seiner Zerstörung erhebt er sich stärker als zuvor.

    System
    Asus A8N-E
    A64 x2 3800+ Toledo
    2 x 512 MB MDT TwinPack
    Powercolor X1800GTO
    250 GB Samsung SATAII
    160 GB Samsung SATAII
    bequiet 430 W DarkPower Pro
    Chieftec 901AE - gedämmt

  11. #11
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von .:phoenix:.
    wobei man sagen muss: für den hausgebrauch ist in 95% jpg ausreichend.
    Tja, die 5% sind halt die Crux. Wenn man dann einmal in tausend Jahren doch RAW braucht und nicht hat...
    Aber wie is das denn? Muss ich das Format vor dem Knipsen einstellen. Soll heißen, wenn ich in RAW aufnehme, legt er dann kein jpg auf der Karte ab?

    Ich schau mir jetzt übrigens mal dieses Gerät im Laden an: Mindfactory Online-Shop

    I473661 - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  12. #12
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    @bigwhoop - du kannst raw nicht empfehlen? ok...
    wobei man sagen muss: für den hausgebrauch ist in 95% jpg ausreichend.
    Ja genau darum gehts ja Ich werde keinem raw empfehlen da es zu aufwendig ist damit zu arbeiten Gerade für betagte Leute ... mein Dad würde z.b. durchdrehen dabei
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  13. #13
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Ich bin zwar nicht mehr grün hinter den Ohren, aber betagt kann man mich jetzt auch nicht gerade nennen.

    Jedenfalls wäre es trotzdem interessant zu wissen, ob RAW und JPG paralell abgelegt werden oder nur wahlweise.

  14. #14
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Pommi es war ein genereller Vorschlag lieber zu jpg zu greifen Du bist doch noch jung und knackig

    Also wenn du in RAW knippst wird es auch nur als solches gespeichert. Wobei ich jetzt keine Kamera kennen würde die beides macht Warscheinlich nimmt die andere es auch in RAW auf und konvertiert es gleich in jpg um ... ob es das gibt kann ich aber nicht sagen.

    Die Cam meines Dads (Sony) kann nur jpg und die vom anderen Bekannten (Canon (imho)) kann nur Raw
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  15. #15
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Die Olympus, die ich oben verlinkt habe kann beides.

  16. #16
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Ja das dachte ich mir schon darum sag ich ja es wird wohl direkt im RAW abgelegt oder halt in jpg convertiert Aber sicher wird nicht beides gleichzeitig abgelegt
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  17. #17
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    Aber sicher wird nicht beides gleichzeitig abgelegt
    Hehe, BigWhoop der Meister des Spekulatius. Ich vermute ja auch, dass die Erde eine Scheibe ist. Das hab ich mal in so einem ollen Buch gelesen.

  18. #18
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Hehe da hat der Pommi recht wo er recht hat Dafür habe ich mir jetzt auch die Bedienungsanleitung durchgelesen

    Bildqualität/Bildgröße Anwendung
    RAW 3072 × 2304 • Nicht komprimierte Rohdaten • Daten im ORF-Format
    3:2*2
    (SHQ, HQ) 3072 × 2048 • Dies eignet sich zur Bestellung von Abzügen im
    Fotogeschäft.

    JPEG-Kopie
    Im Rohdatenformat aufgenommene Bilder können während ihrer
    Aufzeichnung als Rohdaten im JPEG-Format gespeichert werden.
    Zum Aufnehmen von Bildern im JPEG-Format können Sie als
    Speichermodus unter [SHQ], [HQ], [SQ1] oder [SQ2] wählen. Sie
    können allerdings keine Bildgröße auswählen. Die Bilder werden in
    der aktuell für den jeweiligen Speichermodus eingestellten Größe
    gespeichert.

    • Wählen Sie auf dem [BILDQUAL.]-Bildschirm [RAW] und drücken
    Sie q.

    • Wählen Sie unter [AUS], [SHQ], [HQ], [SQ1] und [SQ2] eine JPEGDuplikat-
    Einstellung und drücken Sie o. (Wählen Sie [AUS], um
    nur die Rohdaten zu speichern.)
    Da es sich um eine "Kopie" handelt wird es dann wohl beides auf Cam zur verfügung stehen
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  19. #19
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Hehe, danke für's raussuchen. Ich glaub immer mehr, das das meine nächste Cam wird.

  20. #20
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Ja kein Problem für nette Leute macht man sowas dann ja mal auch gerne
    Auch der rest den ich so gelesen habe (habe in der Bedienungsanleitung nicht die SuFu benutzt sondern gelesen) sah sehr gut aus Hat allerdings dann nicht mehr viel mit dem Topic zu tun. hihi

    Aber die Daten sind auf alle Fälle eine überlegung wert
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  21. #21
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Wir wärs denn überhaupt mit der Canon Powershot S3?! Oder ist dir die Form zu groß?!

    MFG Jonny

  22. #22
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    Hat allerdings dann nicht mehr viel mit dem Topic zu tun. hihi
    Wieso nicht? Is mein Topic und ich will mir ne Cam kaufen. Dann lass uns auch drüber reden.

  23. #23
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    ok dann kommen wir wohl zu dem ergebniss "beides nicht!" ? hehe ist ja gut ... ich denke wenn hier nichts neues kommt wars das erstmal von meiner seite
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

  24. #24
    Gesperrt
    Themenstarter
    Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von BigWhoop
    ok dann kommen wir wohl zu dem ergebniss "beides nicht!" ? hehe ist ja gut ... ich denke wenn hier nichts neues kommt wars das erstmal von meiner seite
    Muss ich das verstehen? Wir waren uns doch vor drei Minuten noch einig, dass beide Formate abgelegt werden können. Wo ist denn jetzt wieder das Problem?

    EDIT: Die Canon is ein bisschen teuer für meinen Geschmack. Das Format hat die Olympus aber auch.

  25. #25
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.047

    Standard

    Nein Ach mensch dachte ich bräuchte nicht mehr posten und es wäre verständlich sry

    Das war die antwort auf den Topic Beide Cams NICHT dafür die Olympus *g*
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Lieber die Fuji F30 oder die Sony DSC-N2

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Rechner kann nicht Neustarten!
    Von DadaMan im Forum Allgemeines
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 19:25
  2. Wechselrahmen oder Externes Gehäuse?
    Von Kelshan im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 01:20
  3. [Test] MDT 2*1024MB CL2,5 auch als CL2?
    Von Pommbear im Forum Overclocking
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 06.04.2006, 11:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •