Umfrageergebnis anzeigen: Sollen "Killerspiele" verboten werden?

Teilnehmer
59. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja!

    2 3,39%
  • Nein!

    54 91,53%
  • Mir egal...

    3 5,08%
  • Teils, teils

    0 0%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 42 von 42

Thema: Killerspieleverbot? Ja oder Nein?

  1. #26

    Standard

    "Killerspiele" ist nichtmal ansatzweise definiert, ist kein objektiver Begriff und wird lediglich als Schlagwort für die nicht vorhandene Problematik der gewalt darstellenden Computerspiele genutzt.

    Ein funktionierender Jugenschutz ist mit dem neuen JuschG schon vorhanden, wie dieser umgesetzt wird ist nicht Sache der Politik.

  2. #27
    Private
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    Blankenheim
    Beiträge
    32

    Standard

    Da hat einer für "ja" gestimmt
    Also ich persönlich denke das nur Menschen die schwere Probleme haben sich von den "Killerspielen" beeinflussen lassen. Personen mit gesundem Menschenverstand werden sich wohl kaum zu einem Amoklauf oder sonstigem verleiten lassen.

    Ausserdem: wenn "Killerspiele" verboten werden, was ist dann mit Bushido, Sido, Southpark usw?

    Hier ne tolle Seite zu dem Thema:
    Gamer sind keine Verbrecher! - Eine Initiative von WASD Gaming und dem Esports Gaming Network

    Ist viel zu lesen aber lohnt sich!

    Es gibt da bestimmt geteilte Meinungen zu. Aber ein Verbot der Spiele ist doch nur ein Vorwand den die Politik benutzt, um so zu tun als wenn sie das Problem mal angehen würde. Aber das ist ja meinstens so, dass die Politik erst dann was macht wenn schon was passiert ist. Und was ändert sich? NICHTS! Hat man einmal gesagt was für Musik die kranken Idioten hören die sowas machen? Einmal was für DVD's in den Regalen stehen, die zum Teil bestimmt wie auch Musik verboten sind?

    Alles lächerlich. Ein Verbot wird der Staat wohl eh nicht durchsetzten, da ihm somit ja eine Menge Geld durch die Lappen geht. Zum einen für die Spiele (MwSt) und zum anderen natürlich die High-End-Hardware, die für Solitär bestimmt keiner braucht. Wird Minesweeper dann eigentlich auch verboten Davon hängen mittlerweile auch Steuergelder von Spieleentwicklern ab (Crysis wird in Deutschland programmiert!).
    Und wenn der Staat was von uns will dann unser Geld.
    So lange darüber diskutiert wird, ob jemand der ein "verbotenes Killerspiel" spielt für mehrere Jahre in den Knast kommt, aber jemand der kleine Kinder oder Frauen vergewaltigt nach 2 Jahren "wegen guter Führung" raus kommt, muss mir keiner mit so einem Quatsch kommen.

    So wie in dem verlinkten Artikel gesagt wird, es sollte mal damit angefangen werden die wirklichen Probleme anzugehen und nicht alles auf Counter-Strike zu schieben. Das spielen die Kinder von den Politikern doch garantiert auch

    So. Das wars von mir.

    MfG,
    LostDJ
    Mein SYS:

    AMD Athlon XP64 3700+ San Diego 1MB L2 Cache 2,2GHz @ 2,6GHz (4400+) 1,38v ca. 30° Idle 45° Last
    Zalman 9500LED
    Asus A8N-Sli Premium
    2 x 512 MB MDT PC3200 @236MHz
    Connect3D X850XT 520/540 @ 580/620 GPU/MEM
    3 x Samsung SP2504C SATAII 250GB = 750GB
    Avance Airliner Terminator Gehäuse mit Lufttunnel
    Enermax Liberty 500W
    2 x Coolink 120x120x25 (für Lufttunnel), 1 x Coolink 80x80x25
    Logitech MX518 + G15
    19" TFT Medion
    Belkin USB-Mauspad


    http://www.sysprofile.de/id23113

  3. #28
    Private
    Registriert seit
    31.05.2006
    Ort
    Blankenheim
    Beiträge
    32
    Mein SYS:

    AMD Athlon XP64 3700+ San Diego 1MB L2 Cache 2,2GHz @ 2,6GHz (4400+) 1,38v ca. 30° Idle 45° Last
    Zalman 9500LED
    Asus A8N-Sli Premium
    2 x 512 MB MDT PC3200 @236MHz
    Connect3D X850XT 520/540 @ 580/620 GPU/MEM
    3 x Samsung SP2504C SATAII 250GB = 750GB
    Avance Airliner Terminator Gehäuse mit Lufttunnel
    Enermax Liberty 500W
    2 x Coolink 120x120x25 (für Lufttunnel), 1 x Coolink 80x80x25
    Logitech MX518 + G15
    19" TFT Medion
    Belkin USB-Mauspad


    http://www.sysprofile.de/id23113

  4. #29
    Major General Avatar von Jones
    Registriert seit
    14.01.2006
    Beiträge
    15.657

    Standard

    Wäre nett wenn du auch ein wenig zu dem Link schreibst. Ist ja hier keine Linksammelstelle.


    Aber endlich mal ein halbwegs objektiver Bericht der ZDF.

  5. #30
    Spieluhr
    Gast

    Standard

    Bin auch gegen so ein Verbot!! Denn..

    ..erstens lockt der Reiz des illegalen Jugendliche nur noch mehr sich diese Sachen zu beschaffen.

    ..zweitens, wurde dieses Thema "Amoklauf" von den Medien wieder, der Einschaltquoten wegen, bis zum erbrechen ausgeweidet (persönlich kann ichs echt nicht mehr hören und lesen).

    Zum Thema Amoklauf bzgl. spielen sog. "Killerspiele": Meine Meinung, wer schon aufgrund irgendwelcher abnormalen Persönlichkeitsstörungen oder Minderwertigkeitskomplexen nicht fähig ist sich der sozialen Gesellschaftstruktur seiner Umwelt einigermaßen anzupassen und in seiner eigenen irrealen Traumwelt sein "Süppchen" kocht, bei dem brauchts nicht unbedingt solche Spiele damit diese tickende Zeitbombe irgendwann mal explodiert.

    Da wird seitens der verantwortlichen Stelle(n) nur wiedermal Vorschnell nach einen Sündenbock gesucht, um so einigermaßen vom eigenen Versagen abzulenken.

  6. #31
    Staff Sergeant Avatar von BobbyIllegal
    Registriert seit
    05.01.2007
    Ort
    Munich
    Beiträge
    152

    Standard

    Ich möchte dazu nur anmerken falls Killerspiele verboten werden sollten, dann sind logische weitere Schritte dazu:

    1. Verbot von "Killer"-Filmen
    2. Verbot von "Plastik-Waffen/Softguns" aller Art (Wer hat nicht als kleines Kind im Fasching jmd. "erschossen" und Ego-Shooter sind nichts anderes)
    3. Verbot von Zeitschriften und Comix die Gewalt verherrlichen


    Wahrscheinlich noch einiges mehr was mir so spontan nicht einfällt

    Wie schon öfter hier erwähnt spielen millionen Menschen und davon begehen dann 1-2 Leute einen Amoklauf. Jetzt soll allen anderen das spielen verboten werden.

    Kann auch heißen:

    millionen Menschen gehen ins Fussballstadion. 1-2 zünden ne Rauchbombe. Dürfen jetzt alle nicht mehr ins Stadion?

    Blöder Vergleich, immerhin geht es bei ersterem um unschuldige Menschenleben aber sind im Stadion nicht auch schon unschuldige durch solche Taten verletzt oder sogar getötet worden? - und Prinzip das ist das selbe!

    Letztenendes zählen die Faktoren Ego und Umfeld <<<- Das alleine nimmt einfluss auf dein handeln. Und leider handelt nicht jeder so wie 99,99% der anderen handeln würden. Und die Gesellschaft wendet sich vom schwachen Ego eben ab und somit wird auch sein Umfeld schlecht/schwach (nicht immer aber halt in diesen Fällen).

    So Long,

    Bobby

  7. #32
    Master Sergeant
    Registriert seit
    04.03.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    554

    Standard

    Ganz klar nein... schon schlimm genug, dass die für die deutschen Versionen teils noch was abändern (FarCry war zum Beispiel ein gutes Beispiel dafür).

  8. #33
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.046

    Standard

    Zitat Zitat von Lar
    Ganz klar nein... schon schlimm genug, dass die für die deutschen Versionen teils noch was abändern (FarCry war zum Beispiel ein gutes Beispiel dafür).
    oh da gibt es unzählige Beispiele für das sie sogar die 18ner Fassungen kürzen Fast alle größeren Egoshooter sind beschnitten auch in der 18ner Fassung !
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Killerspieleverbot? Ja oder Nein?

  9. #34
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Merten0912
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.783

    Standard

    Ich sag nur:

    Waffen töten Menschen und keine Spiele!

    Von daher sollten die lieber mal die richtigen Waffen verbieten anstatt irgendwelche Spiele ^^
    Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wir selbst sind unseres Schicksals Schmied.

  10. #35
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Naja, viele Waffen werden auch illegal besorgt. Ob das nachhaltig was bringt?

  11. #36
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Merten0912
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.783

    Standard

    @Gargi

    naja glaub ich auch nicht, dass es viel bringt....aber wenigstens könnten die Überlegungen mal in die Richtung gehen und nicht immer gleich Richtung Spiele
    Die Zukunft ist nicht vorherbestimmt. Wir selbst sind unseres Schicksals Schmied.

  12. #37
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Zitat Zitat von Gargi
    Naja, viele Waffen werden auch illegal besorgt. Ob das nachhaltig was bringt?
    Hehe, dein Satz passt hier sehr gut rein . Stelle man sich nur vor, "Killerspiele" werden verboten, wie werden sie angeschafft...?!

    ... entweder das Internet siegt oder der Schwarzhandel blüht...

    MFG Jonny

  13. #38
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Wahrscheinlich beides.


  14. #39
    Master Sergeant Avatar von cimbo
    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    681

    Standard

    ich hab auch für nein gestimmt.

    die richtigen killerspiele sind doch schon längst verboten!
    wenn man sich mal spiele wie Soldier of Fortune oder auch einige in der us version ansieht, weiß man auch warum die in de verboten sind. das sind echt kranke spiele.

    was ich nur nicht okay finde ist, dass alle meinen cs ist ein killerspiel. für mich ist es taktik pur (nur zur info, ich spiele kein cs! die beta zeiten sind vorbei )

    aber die mangelnde definition wurd ja eh schon angesprochen.

    killerspieleverbote würden amokläufer auch nicht davon abhalten. oder hält die todesstrafe vom töten ab? eher nicht!

    ohne killerspiele könnte es doch genau das gegenteil eintreten. oder warum sollten jugendliche, die nicht mehr am pc spielen dürfen, seine "aggression" nicht in der freizeit auslassen? naja klingt sehr skuril aber kann ja auch sein

  15. #40
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von cimbo
    die richtigen killerspiele sind doch schon längst verboten!
    wenn man sich mal spiele wie Soldier of Fortune oder auch einige in der us version ansieht, weiß man auch warum die in de verboten sind. das sind echt kranke spiele.
    Aber meinst du nicht, dass Erwachsene selber entscheiden sollten, ob sie die Spiele zocken möchten?


  16. #41
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Zitat Zitat von DonKnilch
    Aber meinst du nicht, dass Erwachsene selber entscheiden sollten, ob sie die Spiele zocken möchten?
    Denk ich auch. Ich meine, die sind bei uns mit der Altersabgabe eh streng. Wenn was ab 18 ist, isses auch ab 18. Da kann nicht daran gerüttelt werden. Aber ob der kleine 14-jährige nicht seinen großen Bruder hinschickt, oder irgendnen Freund ist die andre Frage, aber auch eher irrelevant. Wie machen es bitte die 14-jährigen, an Wodka und sonstiges Hochprozentiges zu kommen

    MFG Jonny

  17. #42
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    SOF ist nicht verboten, aber indiziert. Dennoch können generell die Spiele bereits jetzt schon wegen Gewaltverherrlichung beschlagnahmt werden, was ja bereits passiert ist. Von daher ist eine Verschärfung eh eine Fragwürdige Angelegenheit, da das Gesetz bereits eine entsprechende Handhabe bieten würde.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bekomme es nicht hin !
    Von Runner im Forum TV-Karten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 16:35
  2. PC Umrüstung oder Aufrüstung nach Schaden ???
    Von Klo im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:38
  3. Conroe oder amd?? Lohn es sich bei den Preisen??
    Von Maho im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 06:26
  4. Uhrwerk Orange oder eine Frage des freien Willens
    Von Gargi im Forum Neuveröffentlichungen & bereits erhältliche Filme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:06
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 20:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •