Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Gigabit LAN

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Frage Gigabit LAN

    Vor kurzem hatten wir eine LAN.. und deshalb kam ich auf den Gedanken sich vielleicht Gigabit Switch anzuschaffen. Da diese ja nun auch erschwinglich werden und nun bald jeder onboard Gigalan hat. Die Frage dabei wäre nur, bringt es was?

    Folgendes Szenario zB: Rechner A zockt grade ein Spiel, Rechner B zieht bei ihm Dateien. Logischerweise wenn Rechner A nix macht gehts schneller. Das müßte ja auf die geschw. der Festplatten zurückzuführen sein?

    Da wäre allgemein die Überlegung, kann eine Festplatte bzw. ein System (mit std. 7200rpm Festplatte) überhaupt 1000 MBit leisten?

    MfG
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Nun abhängig von der Ausstattung des Rechner A wird die Geschwindigkeit unterschiedlich ausfallen. Gigabit LAN kann theoretisch über 120MB/s übertragen, eine aktuelle Festplatte kommt auf eine Lesegeschwindigkeit von 50-70 MB/s abhängig von der Fragmentierung.

    Das wirkliche Problem wird aber der Transfer über das Gigabit LAN sein, denn erstens belegen onBoard-Lösungen üblicherweise mehr CPU-Zeit und wenn du mit voller Geschwindigkeit Daten überträgst, kannst du sogar ernsthaft die Flüssigkeit des Spiels beeinflussen.

    Wenn es dir zu langsam geht, 1GB in ~ 1.5 Minuten zu übertragen, dann leg dir halt einen Gigabit Switch zu. Als Notwendig sehe ich den in einem Heimnetzwerk aber nicht

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    Wenn Gigalan 120 MB schafft, schaff ich mit 100er ja nur ca 12 MB. Kommt mit meinen Erfahrungen etwa hin. Dann würds sich ja schon lohnen, angenommen man hätte eine extra LAN-Karte + würde sonst kaum was machen am Rechner. Wer abundzu auf LANs ist, weiß wie nervig das ist, Spiele etc zu ziehen.

    MfG
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  4. #4
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Wie gesagt, lohnen wird es sich, rein rechnerisch. Aber auf 120MB wirst du nicht kommen, weil die meisten Festplatten(konfigurationen) das nicht packen Mit einem Raid 0 wirst du die Leistung nochmal erhöhen können, aber erwarte keine 125MB/s, denn das ist ein theoretischer Wert der in der Praxis durch mehrere Faktoren etwas gesenkt wird.

  5. #5
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Zitat Zitat von TreMore
    Wenn Gigalan 120 MB schafft, schaff ich mit 100er ja nur ca 12 MB. Kommt mit meinen Erfahrungen etwa hin. Dann würds sich ja schon lohnen, angenommen man hätte eine extra LAN-Karte + würde sonst kaum was machen am Rechner. Wer abundzu auf LANs ist, weiß wie nervig das ist, Spiele etc zu ziehen.

    MfG
    *räusper* Du meintest sicherlich Patche für Spiele oder ähnliches.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  6. #6
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    aber erwarte keine 125MB/s
    Selbst wenn ich nur ~50mb schaffe wäre es eine Topleistung im vergleich. Man kauft sich ja auch net Porsche und fährt ständig über 200 kmh?
    (normal müßte doch auch das ganze Netzwerk davon Profitieren? [low-level datenaustausch PC <-> Switch])

    *räusper* Du meintest sicherlich Patche für Spiele oder ähnliches.
    Why? Gibt genug kostenloses, oder Installationsdateien etc. pp. Nicht orginale Spiele könnte man ja nicht spielen, ooooder?
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  7. #7
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Will denn hier keiner erhwähnen, dass Gigabit ohne Cat7 nix bringt?! Cat6Enhanced kommt zwar auch ran, aber für komplettes Gigabit braucht man Cat7-Patchkabel, net beim Kauf vergessen, sonst bringt das ganze gar nix!

    MFG Jonny

  8. #8
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    Das schon klar

    Bin ich den mit 50mb realistisch dran? (Wie gesagt,ohne das der Rechner sonstige belastungen außer halt OS ausgesetzt ist - IDE oder S-ATA)

    MfG
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Also nur um mal etwas aufzuklären hier, der primäre Verwendungszweck von Cat7 Kabeln ist ein 10Gigabit Netzwerk, das ist also wesentlich mehr als man für den 1Gigabit-Heimgebrauch benötigt

    Für 1000Base-T sind sogar die ganz normalen Cat5 Kabel freigegeben, ich muss aber dazu sagen, dass je nach Anwendungszweck nicht immer voller Speed möglich ist. Allerdings habe ich selbst schon problemlos Gigabit Netzwerke betrieben mit Cat5 Kabeln und meine Übertragungsraten waren bei knapp unter 60MB/s.

  10. #10
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    eben...das cat5 geht 1a, kann ich nur bestätigen! meist wird man dann eh durch die hdd-geschwindigkeit geblockt und nicht durch das kabel!

  11. #11
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    hdd-geschwindigkeit geblockt
    Gut das wir mitlesen

    Dann aber Cat5e?
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  12. #12
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    TreMore, was War (und ich) damit sagen wollen ist einfach: eine Festplatte bringt heute zwischen 50 und maximal 70 MB/s zusammen, wenn optimale Bedingungen herrschen.

    Theoretisch kann man mit einem Cat5 Kabel bis zu 125MB/s übertragen, in der Praxis kann sich je nach Störquellen und Qualität der Verbindung dieser Wert verringern. Jedoch stimme ich War zu, dass die Festplatte wesentlich öfter der limiterende Faktor ist in diesem Spiel.

    Wenn du jedoch sicher gehen möchtest spricht nichts dagegen, bessere (und teurere) Kabel zu verwenden

  13. #13
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    Das war jetzt wohl ein Missverständnis, das die Festplatte das Hauptproblem ist hab ich ja schon im #1 Post (bzw folge-posts) geschrieben, deswegen hab ich nur mal drauf hingewiesen in zugegebenermassen etwas ironischer weise
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  14. #14
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Achso Aber um deine andere Frage zu beantworten. 1Gigabit ist schon ab Cat5 möglich, Cat5e reicht problemlos aus um diese Geschwindigkeit auch garantieren zu können (ca 50% höhere Frequenz).

  15. #15
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    aber was ich damit ebenfalls andeuten wollte: für nen transfer von hdd zu hdd über gblan, ist die lesegeschwindigkeit der hdd eher zweitrangig, da die "empfängerpladde" ja die daten schreiben muss und dieser wert normalerweise unter dem lesewert liegt...somit wären 50mb wie du schon sagtest n top-wert

    und wenn ich nebenbei noch erwähne dasses mit cat5 oder höher 1a funzt, dann hat das auch nur zweitrangig mit der hdd geschwindigkeit zu tun

    und btw: ich les schon mit keine bange

  16. #16
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von TreMore
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    117

    Standard

    Hm'key... wasn dann etwa der Richtwert beim schreiben?
    Mein Rechenschieber
    INTEL Core i5-6600K 4x3,5 GHz
    ASUS Z170-Pro Gaming S1151
    16GB DDR4 RAM
    MSI GTX970 Gaming 4G
    CRUCIAL MX200 250GB SSD
    SEAGATE 1000GB HDD
    ADATA Premier SP550 480GB SSD
    PHILIPS 2x 23,6" LCD-Monitor
    BE QUIET! Straight Power 10 CM 500W
    NANOXIA Deep Silence 3 Gedämmt
    MS Windows 10 EDU

  17. #17
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    abhängig von der hdd die beschrieben werden soll

    evtl findeste hier n paar werte unter zufälliges schreiben ganz unten: Hardware-Mag - Artikel - Bis 750 GB: 8 Serial-ATA Festplatten im Test

    wobei das aber nur gilt wenn die hdd nich fragmentiert is und ansonstan auch unter topbedingungen!

  18. #18
    Lieutenant Avatar von Jonny
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Kempten
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Ui, da hat mir mein Chef auf der Arbeit doch Müll verzapft... Der meinte sogar, dass das Cat7 Kabel bei ihm ne Spezialanfertigung war. Als ich sagte, dass ich die ziemlich günstig über MF bestellen kann, hättet ihr seine Reaktion erleben sollen ^^.

    Also ich würde trotzdem um sicher zu gehen und auch je nach Länge, direkt auf Cat5 Enhanced setzen, wenns so ist, bzw. je nachdem, wie mehr teuer Cat7 ist, gleich das

    MFG Jonny

  19. #19
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Wenn das derselbe Typ ist, der Dir schonmal irgendeinen Schrott erzählt hat, weißt Du ja jetzt über seine Fachkompetenz Bescheid.

  20. #20
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Also wenn man von üblichen Meterpreisen ausgeht, kosten die Kabeltypen etwa soviel als 50m am Stück. Ganz repräsentativ sind die Zahlen nicht, aber ein Trend ist auch so ablesbar.

    Cat5: 14 €
    Cat5e: 19 € (+ 35%)
    Cat6: 27 € (+ 93%)
    Cat7: 54 € (+ 286%)

    Cat5e kann man also sehr schnell kaufen und es reicht leicht aus. Alles weitere ist für den privaten Zweck einer 1-Gigabit-Leitung wirklich übertrieben und je nach Kabellänge spürt man das auch im Geld.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bekomme es nicht hin !
    Von Runner im Forum TV-Karten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 16:35
  2. Welche Gigabit Netzwerkkarte?
    Von Han im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 00:45
  3. Welches netzwerkkabel für Gigabit Netzwerk
    Von Axcel im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 20:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •