Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28

Thema: Datenverlust durch zu langes Kabel

  1. #1

    Standard Datenverlust durch zu langes Kabel

    Hallo ich habe bald vor mir hier endlich meinen eigenen PC zu leisten und stelle mir nun langsam die frage ob es sinn machen würde ein 20-25 m langes DSL-Kabel vom keller in den 1 stock zu legen da ich mal etwas von datenverlusten bei zu langen kabel gehört habe Stimmt das wirklich ?

    MfG Drakestar

  2. #2
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Bei 20-25 Metern brauchst Du Dir noch keine Sorgen um Datenverlust machen
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  3. #3
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Du kannst bis 100 Meter problemlos gehen

    Giga



    ...viele PCs

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von Giga
    Du kannst bis 100 Meter problemlos gehen...

    Giga
    ... wenn es sich um ein Cat. 5 Kabel handelt.

  5. #5
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Klar, aber er sprich ja vom normalen DSL Kabel, da geht man einfach mal von Cat5 aus
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Naja, DSL-Kabel ist das ja auch nicht. Eher ein Patch-Ethernet-Kabel.
    Hab schon Leute gehabt, die ihr Modem mit nem ungepatchten Kabel angeschlossen haben. Da ham'wa dann auch erstmal 90 Minuten rumprobiert, weil ich auch dachte: "Naja, Kabel wird schon das richtige sein."

  7. #7
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    LoL, okay. Ich gehe heutzutage immer davon aus, daß wenn jemand von DSL Kabel spricht, er sicher CAT5 meint.

    Ist ähnlich wie alle Leute damals immer sagten, sie hätten TDSL und das bei Acror beispielsweise
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  8. #8
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Mensch Leute...

    Es ist immernoch PatchLEITUNG!

    Also ich verlege meine Netzwerkleitungen selten unter der Erde, um sie zu Kabeln zu machen

    Du kannst mit Cat.5 bis zu 100Metern überbrücken, ohne ein aktives Gerät (Router, Switch, etc.) dazwischen zu haben.

    dj-attic
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  9. #9
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von dj-attic
    Mensch Leute...

    Es ist immernoch PatchLEITUNG!
    Unterschied Kabel - Leitungen

    Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Kabeln und Leitungen. Kabel haben gegenüber Leitungen sowohl eine stärkere Isolierung als auch eine höhere mechanische Festigkeit. Kabel können beispielsweise auch im Erdreich oder sogar im Wasser verlegt werden.
    Ziemlich vage Definition oder? Nicht jedes Kabel muss zwangsläufig unterirdisch verlegt werden.

  10. #10
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    36

    Standard

    Super

    Aber ich hätte da eventuell noch ein kleines Problem ...

    Wenn ich jetzt dieses Kabel durch die nächste Röhre schieben sollte um irgendwie oben in meinen vier Wänden zu landen dann würde dies warscheinlich mit dem eigentlichen Kabel gehen aber nicht inklusive dem Stecker der in den PC muss

    Würde es da eine Lösung geben die nicht "WLAN" heißt ?

  11. #11
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Klar, dann schiebt man nur das Kabel durch und krimpt dann oben den Stecker dran. Einfacher weise mit einer Krimpzange
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  12. #12
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Dann schneide das Kabel einfach ab und kauf dir einen RJ45 Stecker dazu. Ich kauf die zum Stückpreis von ~ 40 Cent im 20er Pack, das ist also kaum der Rede wert

  13. #13
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    36

    Standard

    Was wäre den eine Krimpzange ? Brauch ich die unbedingt um das Kabel so zu durchtrennen das es im Nachhinein noch funtzt ?

  14. #14
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Drakestar
    Was wäre den eine Krimpzange ? Brauch ich die unbedingt um das Kabel so zu durchtrennen das es im Nachhinein noch funtzt ?
    Zum durchtrennen benötigst DU die nicht...da reicht ne Axt. Aber zum Stecker anschlagen benötigst DU so eine Zange

    Giga



    ...viele PCs

  15. #15
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Das Werkzeug, welches Du brauchst, um das Kabel zu durchtrennen nennt sich *trommelwirbel* : Messer oder Schere

    Mit einer Krimpzange kann man dann sehr leicht den RJ45 Stecker wieder dran machen.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  16. #16
    Master Gunnery Sergeant Avatar von flash
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.279

    Standard

    Zitat Zitat von Drakestar
    Was wäre den eine Krimpzange ? Brauch ich die unbedingt um das Kabel so zu durchtrennen das es im Nachhinein noch funtzt ?
    Schau mal hier nach Wie schon gesagt wurde, zum Trennen reicht jeder scharfe Gegenstand, ob Zange, Messer oder Schere. Mit der Zange stellst du die Verbindung zwischen den Kabelsträngen und dem RJ45-Stecker wieder her.

  17. #17
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.10.2006
    Beiträge
    36

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten , jetzt muss ich erst mal schaun ob ich da ein Kabel durchbekomme und dann suche ich einen Menschen mit einer "KRIMPZANGE"

    Gruß

    Drakestar

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    falls keine zur hand schneidest du das kabel einfach nen stück vorm stecker ab und lötest dann die einzelnen adern wieder zusammen...alufolie und evtl n bissl schrumpfschlauch drum und fertich

  19. #19

    Standard

    das mit dem löten funktioniert auch aber die Idee ist eigentlich keine Dauerlösung
    und schon gar nicht, wenn du sowiso alles neu machst... und so ne Crimpzange bekommt man im Notfall bei jedem Elektriker geborgt, der Netzwerkinstallation anbietet. Die Bedienung is auch kinderleicht...zurechtschneiden,einlegen, zudrücken... fertig.

  20. #20
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Oder eine ConnectionBox nehmen, dort kann man mittels LSA+ Auflegewerkzeug die einzelnen Adernpaare auflegen.

    Es ist also eine kleine Metallbox, welche geschirmt ist.
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  21. #21
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von dj-attic
    Oder eine ConnectionBox nehmen, dort kann man mittels LSA+ Auflegewerkzeug die einzelnen Adernpaare auflegen.

    Es ist also eine kleine Metallbox, welche geschirmt ist.
    Jepp, und das LSA hat auch jeder daheim liegen

    Giga

    PS: ich hab eins



    ...viele PCs

  22. #22
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    Zitat Zitat von Kapuddmacher
    das mit dem löten funktioniert auch aber die Idee ist eigentlich keine Dauerlösung
    nur weils bei dir nicht gescheit funktioniert, weil du es zu stümperhaft verknuspert hast, heißt es nicht, dass andere das nicht besser hinbekommen

  23. #23

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    nur weils bei dir nicht gescheit funktioniert, weil du es zu stümperhaft verknuspert hast, heißt es nicht, dass andere das nicht besser hinbekommen
    ich habs nicht gelötet ich habs nur mit Wago gesteckt... aber die oxidieren mit der Zeit...und das ist mist... ich habs auch nicht neu gebaut, sondern nur verlängert und hatte auch nicht 25m am Stück... also musste es verbunden werden... würd ich auf jeden Fall vermeiden, wenns ne bessere Lösung gibt...

  24. #24
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Naja LSA+ Werkzeuge gibts schon für 4€

    Und ich könnte mir auch ausm Betrieb eins borgen
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|256GB Samsung 840 PRO|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  25. #25

    Standard

    das Werkzeug is nich so teuer aber die LSA-Leisten greifen ganz tief in die Geldbörse... wollt mal sone 10er leiste haben... aber nich für mehr als 10 €...
    hab ich nur unter der Hand billiger bekommen können sonst keine Chance

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. S-ATA Kabel
    Von bastelhamster im Forum Archiv Hardwareberatung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 10:58
  2. eSATA Kabel vs. SATA Kabel - Wo ist der Unterschied?
    Von Cpt. Dan im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 00:22
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 19:44
  4. DVI oder analoges Kabel im Lieferumfang
    Von uropti im Forum Bestellungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 13:12
  5. krass: 194,88 € für ein 4.57 m langes Kabel
    Von andreasm im Forum Allgemeines
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 14:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •