Wenn man manchen Leuten im Forum glauben darf, das Sie z.B.
mit gerade mal 12/13 Jahren CS teilweise stundenlang am Tag spielen/spielten
Frage ich mich was die Eltern den ganzen Tag machen.
Gerade bei Leistungsschwachen Kindern führt übermäßiger Medien
Konsum, und die dadurch verlorene Zeit für Lernen und anderen
Aktivitäten natürlich auch zu schlechten Schulergebnissen.
Teamspeak und Co. sind auch kein Ersatz für zwischenmenschliche Kontakte!
Da hast du natürlich Recht, wobei ich finde, dass CS eher harmlos ist, aber dass das für 12 oder 13 jährige Kinder nicht gut ist, steht außer Frage...