Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Suche Netzteil bis 50 Euro

  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    29.04.2006
    Ort
    Hedersleben
    Beiträge
    84

    Standard Suche Netzteil bis 50 Euro

    Hallo,
    ich suche ein Netzteil bis maximal 50,00 Euro.
    Mit:
    maximaler Leistung für's Geld,
    minimaler Lautstärke ( möglichst leise ) für's Geld........

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von bastelhamster
    Hallo,
    ich suche ein Netzteil bis maximal 50,00 Euro.
    Mit:
    maximaler Leistung für's Geld,
    minimaler Lautstärke ( möglichst leise ) für's Geld........
    Sowas gibt es nicht

    Das billigste, empfehlenswerte NT ist dieses hier: Mindfactory Online-Shop

    Giga



    ...viele PCs

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Jonicei
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    DE | NRW | Kreis Kleve
    Beiträge
    1.643

    Standard

    Zitat Zitat von Giga
    Sowas gibt es nicht

    Das billigste, empfehlenswerte NT ist dieses hier: Mindfactory Online-Shop

    Giga
    Dann würde ich eher das nehmen : Mindfactory Online-Shop
    Meiner meinung nach besser und soll eig schon "heute" wieder bei mf eindudeln... das von giga ja unbestimmt
    CPU: AMD Phenom II X4 955 Black Edition
    Kühler: Scythe Mugen 2
    MB: GIGABYTE GA-MA780G-UD3H
    GPU: 1024MB EVGA GeForce GTX 285 CORE-240 Superclocked
    RAM: 2 x 2x2048MB Kit A-DATA 800MHz
    HDD: Samsung 500GB SataII
    NT: Enermax Liberty 500W
    Headset: Sennheiser PC150
    Maus: MS MX518
    Tasta: Logitech G15
    TFT: Viewsonic VX924
    Tower: Thermaltake Armor -black

  4. #4
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Jonicei
    Dann würde ich eher das nehmen : Mindfactory Online-Shop
    Meiner meinung nach besser und soll eig schon "heute" wieder bei mf eindudeln... das von giga ja unbestimmt
    Das sist auch gut

    Giga



    ...viele PCs

  5. #5
    Major Avatar von EGThunder
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    WHV
    Beiträge
    5.419

    Standard

    Also mit 50€ wirst du nicht glücklich werden. Wenn man am Netzteil spart, spart man an der falschen Stelle da der günstige Einkauf durch den hohen Stromverbrauch wieder sehr schnell verfällt.

    EG
    Rechner: Apple MacBook Pro 13" - Eingabegeräte: Apple Tastatur und Apple Magic Mouse 2 - Monitor: LG TM2792 - Boxen: Teufel Bamster - Kopfhörer: Bang & Olufsen Play H4

  6. #6
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard

    Ein anständiges NT sollte es schon sein, daher stimme ich meinen Vorrednern grundsätzlich zu.

    Hast Du aber ein nciht allzu stromfressendes System (also kein SLI oder so), reicht dieses hier aus (und liegt in Deinem Preisrahmen): Netzteil ATX Tagan TG330 U01 SATA
    HaveFun hat Sendeschluss!

  7. #7
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    also die knappen 12€ würd ich für das seasonic draufpacken! bevor ich mir n tagan einbaun würde, auf alle fälle

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Jango07
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Schau dir mal das be quiet Blackline P5 420W ATX 2.0 an, das ist einfach nur top. An deiner Stelle würde ich aber doch eher zu einem neueren NT greifen. Durch die besseren Wirkungsgrade holst du die höheren Anschaffungskosten leicht wieder rein. Dann würde ich das be quiet Dark Power Pro P6 430W ATX 2.2 nehmen.

  9. #9
    First Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2005
    Beiträge
    1.108

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    also die knappen 12€ würd ich für das seasonic draufpacken! bevor ich mir n tagan einbaun würde, auf alle fälle
    Naja, klar ... ich würd auch ein BeQuiet nehmen, z.B. dies hier: Mindfactory Online-Shop

    Aber das liegt halt deutlich über dem Maximalbetrag von 50 EUR, das tagan (46 EUR) nicht ... und die tangan's sind eigentlich auch ganz gut
    HaveFun hat Sendeschluss!

  10. #10
    First Sergeant Avatar von weebi
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    1.131

    Standard

    Zitat Zitat von HaveFun
    Naja, klar ... ich würd auch ein BeQuiet nehmen, z.B. dies hier: Mindfactory Online-Shop

    Aber das liegt halt deutlich über dem Maximalbetrag von 50 EUR, das tagan (46 EUR) nicht ... und die tangan's sind eigentlich auch ganz gut
    Das Netzteil ist spitze. Ich nutze das auch und es läuft einwandfrei. Das einzige, das stört, ist der große Kabelbaum, wenn der im Gehäuse rumhängt. Da sind die variablen Netzteile schon besser, aber ansonsten ist das beQuiet! klasse

  11. #11
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von bastelhamster
    Hallo,
    ich suche ein Netzteil bis maximal 50,00 Euro.
    Mit:
    maximaler Leistung für's Geld,
    minimaler Lautstärke ( möglichst leise ) für's Geld........
    Ein paar weitere Angaben wären nicht schlecht, denn man sollte schon dein System kennen, um die benötigte Stärke zu ermitteln. Gerade diese wirkt sich ja auch auf den Preis aus...


  12. #12

    Standard

    Die Frage nach der Umgebung in dem das NT abreitet fehlt hier ganz klar

    Was soll das NT denn alles versorgen. Qualitativ ist das Tagan schon gut und auch recht leise. FÜr 3 Platten 5 PCI Karten und nen X2 allerdings eher ungeeignet da zu schwach.


    edit: donni hab deinen POst nciht gesehen

  13. #13
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    er will halt die maximalste leistung fürs geld, und da würd ich kein tagan vorschlagen, die machten früher gern mal schlapp...

  14. #14

    Standard

    na ja maximalleistung hmm ich habs lieber optimal allerdings würde ich selber auch das seasonic nehmen

  15. #15
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    er will halt die maximalste leistung fürs geld, und da würd ich kein tagan vorschlagen, die machten früher gern mal schlapp...
    Früher ist aber nicht heute...


  16. #16
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    er will halt die maximalste leistung fürs geld, und da würd ich kein tagan vorschlagen, die machten früher gern mal schlapp...
    Ich hab seit 18 Monaten ein Tagan 380 Watt. Zwischendrin von Athlon XP 2500+ auf A64 3700+ und mittlerweile 7600GT aufgerüstet. Da macht gar nix schlapp. Das Ding ist saugut.

  17. #17
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    ich lass mich auf keine diskussion ein, ich hab meine meinung und so schnell kann mich keine einzelne person vom gegenteil überzeugen

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Zitat Zitat von Warhead
    ich lass mich auf keine diskussion ein, ich hab meine meinung und so schnell kann mich keine einzelne person vom gegenteil überzeugen
    Naja! Eigentlich steht es ja eine Einzelperson gegen eine andere Einzelperson. Musst Du selbst wissen, aber wir haben hier von Anfang an Tagan empfohlen und hatten bisher AFAIK keine Ausfälle.

  19. #19
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    1.760

    Standard

    > Qualitativ ist das Tagan schon gut und auch recht leise. FÜr 3 Platten 5 PCI Karten und nen X2 allerdings eher ungeeignet da zu schwach.

    Das seh ich nicht so problematisch. Platten und Steckkarten ziehen ja nix. Auch für die CPU langt jedes 350W-NT locker. Erst mit den ganz grossen Grafikkarten (7900 aufwärts) würde ich genauer hinschauen. Und bei SLI selbstverständlich.

  20. #20
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Spekulieren kann man viel...
    Wär nicht schlecht wenn sich Bastelhamster mal melden würde und sein System angeben würde
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Suche Netzteil bis 50 Euro
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  21. #21
    Gesperrt Avatar von Jango07
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von Han
    > Qualitativ ist das Tagan schon gut und auch recht leise. FÜr 3 Platten 5 PCI Karten und nen X2 allerdings eher ungeeignet da zu schwach.

    Das seh ich nicht so problematisch. Platten und Steckkarten ziehen ja nix. Auch für die CPU langt jedes 350W-NT locker. Erst mit den ganz grossen Grafikkarten (7900 aufwärts) würde ich genauer hinschauen. Und bei SLI selbstverständlich.
    Selbst mit einer 7900GTX oder 1900XTX reicht ein NT mit 350 Watt immer noch aus. Die max. Leistungsaufnahme dürfte sich bei einem effizienten NT weit unter 300 Watt bewegen (Gesamtes System).

  22. #22
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    mit ner ati 1900er wäre ich aber vorsichtig! die sind nicht grad für ihre sparsamkeit bekannt!

  23. #23
    First Sergeant Avatar von weebi
    Registriert seit
    10.01.2006
    Beiträge
    1.131

    Standard

    Zitat Zitat von Jango07
    Selbst mit einer 7900GTX oder 1900XTX reicht ein NT mit 350 Watt immer noch aus. Die max. Leistungsaufnahme dürfte sich bei einem effizienten NT weit unter 300 Watt bewegen (Gesamtes System).
    Es komman ja auch noch Faktoren wie USB und Festplattenanzahl hinzu. Ob da ein 350 Watt Netzteil reicht ist fraglich, aber im Allgemeinen kann ich Tagan empfehlen, auch wenn ich erst 3 Netzteile von denen verbaut habe.

  24. #24
    Master Sergeant
    Registriert seit
    06.06.2006
    Ort
    Wallsbüll / Flensburg
    Beiträge
    880

    Standard

    ich denke auch das er mit dem Tagan sehr gut bei weck kommt, die sind qualitativ deutlich besser als vorher geworden. für den preis kann man echt nicht meckern. er hat 50 euronen als grenze und nun wird geguckt was das beste ist mit ein paar tipps.

    aber dann netzteile die 90euro und mehr kosten zu empfehlen und dabei das 50 euro netzteil schlecht zu reden, halte ich für absolut falsch.

    es gibt auch billigere netzteile aber der post-starter hat ja 50 euronen gesagt, wodurch er alleine mit dieser 50 euro aussage darauf hinweist das er ein bisl die preise kennt und nun ein netzteil sucht welche für diesen bereich zu haben ist, ihm wird durchaus bewusst sein das es "mittelklasse" ist. es gibt immer teurere produkte, doch ob diese besser sind oder nicht ist eine andere diskusion
    prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz 1333MHz
    mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3
    Grafikkarte: 4870er Palit 1024 mb GDDR5
    Speicher: DDR2 2x2048MB Kit OCZ XTC Vista Upgrade Edt. Black 1066MHz
    Festplatten: S-Ata Samsung, 2x 160GB, Samsung 1x 500GB
    CD-Rom: LG 52x
    S-Ata DVD-Rom: LG 16x
    S-Ata DVD-Brenner: SH-223F
    Netzteil ATX be quiet! 650 Watt
    Gehäuse: Big Tower Chieftec Mesh
    HID1: Logitech G15 Rev. 2007
    HID2: Logitech G5 Rev. 2007

    Betriebssystem: Windows Vista Business 64bit

  25. #25
    Gesperrt Avatar von Jango07
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von weebi
    Es komman ja auch noch Faktoren wie USB und Festplattenanzahl hinzu. Ob da ein 350 Watt Netzteil reicht ist fraglich, aber im Allgemeinen kann ich Tagan empfehlen, auch wenn ich erst 3 Netzteile von denen verbaut habe.
    Die Festplatten dürften da fast vernachlässigbar sein, denn mehr als 15 Watt (Seek) verbraucht keine der momentan erhältlichen PATA/SATA Festplatten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pc Konfiguration für 800 Euro gut?
    Von Ryder im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 11:05
  2. Suche einen Kühler unter 20 Euro!?
    Von FabianH im Forum Luftkühlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2005, 10:49
  3. Ich Suche Netzteil für diese System
    Von Blaider im Forum Netzteile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 12:37
  4. Neuer Rechner für 1131,73 Euro...in ordnung?
    Von ASylvester im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 21:37
  5. Suche starkes Netzteil mit vielen Stromanschlüssen.
    Von istdochegal im Forum Netzteile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 12:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •