Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Arbeitsnotebook max. 800 €.

  1. #1

    Standard Arbeitsnotebook max. 800 €.

    Suche für eine Freundin eine Arbeitsnotebook.
    Sie arbeitet viel mit Photoshop und CMS Systemen. Auch Illustrator und GoLive sind im Einsatz.

    Sollte 1Gig Ram haben.

    Habe an dieses gedacht. Mindfactory Online-Shop

    Was ist bei Notebooks 15" non WXGA eigentlich von einer XGA Aufllösung zu halten. Ist schon recht na ja wening Platz dann aufm Bildschirm oder?

    Leider gibts bei en 15" in der Preisklasse nur fast nur die Auflöäsung ansonsten hätte mir das Joybook auch gut gefallen BenQ Joybook R23E, Turion 64 MT-32 1.80GHz, 1024MB, 100GB (98.K7001.G10) Preisvergleich @ ********-Preisvergleich :: Deutschland leider noch nciht hier verfügbar.

    Was habt ihr für Vorschläge? Bin bei NBs noch nciht so bewandert. Die OnBoardgrafik reicht jedoch locker aus denke ich. Nur beim Joybook ist ein Unichrome drauf. Hat da einer erfahrungen mit?

    Thx

  2. #2
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Ich denke bei dem Acer Aspire kann man nicht viel falsch machen. Ist nen nettes Book für den Office Bereich. Spielen kann man damit nicht, aber das will sie ja auch nicht.

    Dieses Unichrome ist ein normaler onBoard-Chip, welcher Hauptspeicher für den Chip "klaut". Aber das macht jeder onBoard-Chip.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  3. #3
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    1.760

    Standard

    IBM soll bei Notebooks die beste Tastatur, mit die besten Displays und mit Abstand den besten Service haben.


    Ist allerdings keine Info aus persönlicher Erfahrung, sondern so hab ich es in einigen Tests gelesen und kenne Leute die sich nach einiger Überlegung ein IBM-NB gekauft haben. Dachte nur, dass es Dich vielleicht interessiert...

  4. #4
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    ibm, bzw. lenovo weil ibm hat ja verkauft, sind sicher sehr gut als arbeitsnotebooks. aber die haben auch ihren preis.

    ich hab beim letzten notebookkauf jetzt einfach mal auf die garantie geachtet. wenn die garantie zwei jahre ist und die ausstattung stimmt, dann passt das schon.


    ue

  5. #5
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    1.760

    Standard

    > ibm, bzw. lenovo weil ibm hat ja verkauft, sind sicher sehr gut als arbeitsnotebooks. aber die haben auch ihren preis.

    Sie sind sicher etwas teurer als Acer etc. Ist aber auch wieder nicht so, dass sie das doppelte kosten würden. Und ich persönlich würde beim Notebook auch lieber etwas mehr ausgeben, wenn ich dafür sicher sein kann, dass der 'reale' Service (wir wissen ja alle, dass Garantie nicht gleich Garantie ist ) und die Qualität besser sind. Beim Desktop-Rechner kann ich Notfall immer noch alles einzeln austauschen, aber was mach ich beim Notebook wenn die Tastatur nicht gut ist?

    Aber wie ich schon sagte: ich hab selbst kein NB und kann/will die ganzen Hersteller gar nicht bewerten. Also bitte nicht so auffassen, dass ich hier irgendwas empfehlen wollte. Sollte nur ein Hinweis sein, sich vielleicht auch mal IBM anzuschauen.

    In der Preislage gibt's aber wirklich etwas knapp mit IBM. Das ThinkPad R60e ist knapp drüber (hat MF nicht), aber leider hat das nur 512 MB. Keine Ahnung wieviel Euro da noch für eine Speichererweiterung dazukommen.

    EDIT:
    > Suche für eine Freundin eine Arbeitsnotebook.
    Studentin ist sie nicht zufällig? Dann könnte sie IBM-NB billiger bekommen.

  6. #6
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    das mit dem preis hatte ich auch mehr auf die 800 euro bezogen. war etwas unglücklich ausgedrückt. die haben auch recht günstige im angebot, allerdings eben etwas teurer als die konkurenz, mit kürzerer, wenn auch besserer garantie (lässt sich gegen aufpreis verlängern) und meist auch recht magerer ausstattung. einen blick sind sie auf jeden fall wert und der studententip ist auch sehr gut.


    ue

  7. #7
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Zitat Zitat von ue-online
    studententip
    Stimmt, daß sollte man schon noch dazu sagen. IBM NBs (wie auch einige andere) gibt es teilweise rabattiert für Studenten. Ist zwar meist nicht viel, aber besser als nichts.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  8. #8
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Maximus
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Zone
    Beiträge
    11.934

    Standard

    hm nein also sie arbeitet hier mit mir zusammen will aber vlt bald studieren vlt wartet sie dann noch ist aber nun schon ewig am erzählen das sie eins will.

    also der unichrome meinst du leistet auch ähnliches wie ander onboard lösungen? reicht der XPress 1100 denn aus? nich das der schon bei ner flashanimation ins stocken gerät

  9. #9
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    So schlimm (Flashani -> stocken) sollte kein onBoard Chip sein. Nur halt spiele ist nicht drin (naja, alte Sachen wie AOE 1 gehen schon locker).

    Ich kenne den Unichrome nicht wirklich, aber sobald ich lese, daß es shared Memory nutzt weiß ich -> typischer onBoard Graka-Chip

    Ob sich das Warten lohnt kann ich nicht sagen. Mußt mal nach diesen Rabatten googeln (Studentenbooks und ähnliches). Ist nun nicht der brüller, halt nur ein wenig.
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  10. #10
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Maximus
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Zone
    Beiträge
    11.934

    Standard

    Ja das stocken kenn ich nur von meiner 2MB PCI Matrox. wobei dir das auch kaum macht. Die AGP Matrox mit 4mb kommt da schon schlechter weg

    Na mit den Rabatten lass ich erstmal aussen vor. Das Acer ist schon ganz gut und der Support stimmt eigentlich auch. (aus erfahrung)

    Meinungen von leuten die das Book schon hatten würden mich interesseiren. Und was würdet ihr nehmen 1280x800 klingt für mich auf jeden Fall besser asl 1024 x 768 und das obwohl ich kein Widescreenfan bin.

  11. #11
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Maximus
    Ja das stocken kenn ich nur von meiner 2MB PCI Matrox. wobei dir das auch kaum macht. Die AGP Matrox mit 4mb kommt da schon schlechter weg

    Na mit den Rabatten lass ich erstmal aussen vor. Das Acer ist schon ganz gut und der Support stimmt eigentlich auch. (aus erfahrung)

    Meinungen von leuten die das Book schon hatten würden mich interesseiren. Und was würdet ihr nehmen 1280x800 klingt für mich auf jeden Fall besser asl 1024 x 768 und das obwohl ich kein Widescreenfan bin.
    Also ich hab schon ein paar Acer in der Hand gehabt. Kann nix negatives zu den Teilen sagen. Ich würde auf alle Fälle Widescreen nehmen.

    Giga



    ...viele PCs

  12. #12
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    meine ex hat auch ein acer. kann auch nichts schlechtes drüber sagen.



    ue

  13. #13
    Gesperrt Avatar von Pommbear
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    14.729

    Standard

    Ich würd mich heute wohl auch mal für ein Acer entscheiden. Höre viel gutes darüber.

  14. #14
    Private Avatar von Denker GmbH
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Minden
    Beiträge
    20

    Standard

    Also ich bin bis jetz mehr als gut mit acer gefahren.

    aber mindfactory hat doch jetzt auch einen HP für läppische 471€ im angebot,der mich auch reizen würde.

    bei dem preis sicher eine überlegung wert

  15. #15
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Maximus
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Zone
    Beiträge
    11.934

    Standard

    hm ist natürlich wirklich günstig aber eben xga auflösung sempron nur 512mb hmm obs das bringt ist für jemanden der wirklich fast keine ansprüche hat aber echt ein schnäppchen.

  16. #16
    Avatar von Ue
    Registriert seit
    23.11.2005
    Ort
    Franken
    Beiträge
    10.104

    Standard

    so zum surfen und mal nen brief tippen sicher ausreichend.



    ue

  17. #17
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    1.760

    Standard

    Naja, also "fast keine Ansprüche" finde ich ein wenig übertrieben. Mein eigener Hauptrechner hat auch nur einen Sempron (sogar schlechter getaktet) und damit mache ich so gut wie alles (und vermisse auch keine Leistung). Klar, den Speicher müsste man beim HP auf jeden Fall aufrüsten und mir persönlich wäre die Auflösung zu gering. Aber die Leistung des HP ist in jedem Fall ausreichend für alles ausser zocken und 3D-Rendering.
    (Bei dem Preis könnte man ja glatt schwach werden )

  18. #18
    Colonel
    Themenstarter
    Avatar von Maximus
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Zone
    Beiträge
    11.934

    Standard

    stimmt schon noch gig ram rein sollte es gar für meine zwecke reichen hmmm aber widescreen ist preferiert wegen der doch etwas höheren auflösung.

    noch irgendwelche vorschläge? los jungs gebt alles?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •