Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: Und das soll Qualität sein?

  1. #1

    Standard Und das soll Qualität sein?

    Hi zusammen,

    Zum Anfang ich will hier nichts schlecht machen das ist nur meine Meinung und ich würde gern euere hören.
    Es geht um ein Netzteil ATX Enermax Noise Taker EG375AX-VE(W)(SFMA) hier im Shop für 68,15.
    Wir dachten immer Enermax würde für seinen Preis was bringen aber was wir da gesehen haben möchten wir echt keinem vorenthalten.

    Bei dem Wetter ist uns in einem nicht klimatisierten Raum ein Server ausgefallen. Es lag am Netzteil.

    Jetzt haben wir es mal aufgeschraubt um zu sehen welcher Elko gestorben ist. Doch dann fanden wir eine echt auf gut Deutsch gesagt „hingewichste“ Platine vor.

    Hier die Bilder:

    dsc01727 - Und das soll Qualität sein?
    dsc01728 - Und das soll Qualität sein?
    dsc01729 - Und das soll Qualität sein?
    dsc01730 - Und das soll Qualität sein?
    dsc01734 - Und das soll Qualität sein?
    dsc01735 - Und das soll Qualität sein?



    Und das soll Qualität sein? Hauptsache vergoldete Kühlkörper im Netzteil, ein schönes Gehäuse und ein vergoldetets Lüftergitter.

    Mit der zuerst gelayouteten Platine eine zu hohe Verlustleistung über der Masse um das zu beheben mal eben ne Silberdrahtleitung draufgehauen. Echt ne Sauerei. Dann sollte man noch mal auf die SMD Lötteile achten wie die da festgelötet sind.

    Nun was meint ihr?
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  2. #2
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Wow, sowas habe ich ja auch noch nicht gesehen. Aber da die NTs maschinell hergestellt werden und dort auch mal etwas schief gehen kann, würde ich jetzt einfach mal vermuten, daß dort ein Herstellungsfehler zu sehen ist.

    Sowas kommt vor (auch wenn die Unternehmen QS machen).
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  3. #3
    Master Sergeant Avatar von Waldman
    Registriert seit
    01.03.2006
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    626

    Standard

    Ich denke auch nicht, dass man die Produkte von Enermax damit verallgemeinern kann, was da auf den Bildern zu sehen ist ist natürlich ein Frechheit, aber wie gesagt, sowas kann vorkommen, das hätte auch mit einem anderen NT geschehen können.

  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    Ja klar kann das vorkommen. Wir verbauen seit Jahren fast nur Enermax Netzteile. Aber im Seltesten fall schraubt man diese auf. Also die Frage wieviele von diesen Netzteilen hatte man schon?
    Aber ich denke mal sowas kommt bei allen Herstellern vor.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  5. #5
    Major General Avatar von SethOS
    Registriert seit
    17.02.2006
    Beiträge
    18.577

    Standard

    Fehler können bei jedem Herstellungsprozess vorkommen. Sonst gäbe es ja keine Garantie, nicht wahr? Einfach als Erfahrung abtun, einschicken und sich über diesen (wohl nicht besonders häufigen) Fehler wundern

    Da würde ich nun nicht auf ganze Unternehmen schließen
    "Prophet!" said I, "thing of evil - prophet still, if bird or devil!
    By that Heaven that bends above us - by that God we both adore -
    Tell this soul with sorrow laden if, within the distant Aidenn,
    It shall clasp a sainted maiden whom the angels name Lenore -
    Clasp a rare and radiant maiden whom the angels name Lenore."
    Quoth the Raven, "Nevermore."

    From "The Raven" by Edgar Allan Poe

  6. #6
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Hmmm... komisch. Aber ich muss ehrlich sagen, dass ich mir sowas von Enermax auch net vorstellen kann. Wurde das mal wiederinstandgesetzt?
    Ich habe im keller noch ein ausrangiertes Enermax liegen. Das mache ich mal heute abend auf und schau mir da die Platine an. Die Regel dürfte sowas net sein.

    Du sagst dass das ein Draht ist, der quergelötet ist. Sonst hätte ich auf Geschmolzenes durch Hitze getippt.

    cu
    Gargi

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    Das ist ein Silberdraht. Haben sich anscheinend im Layout geirrt.
    Das komige ist ja das das Netzteil jetzt wieder in Ordnung ist ohne das was dran gemacht wurde. Haben es an einen Dummy gehangen. Läuft unter Belastung ohne Probleme. Lag wahrscheinlich an dem Überhitzungsschutz.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  8. #8
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Das ist natürlich krass!
    Ich kann mich den vorrednern nur anschliessen einfach als Ausnahme abstempeln.
    Enermax wird so oft verbaut da würde es schon auffalllen wenn es häufiger vorgekommen wäre...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Und das soll Qualität sein?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    So habe mal bei Enermax angerufen. Der kaum Deutschsprechende Mitarbeiter sagte mir das ist in jedem Netzteil so. Das würde die Stabilität sichern.
    Also für mich zeigt das eher das die ihre Netzteile tunen. Durch die höhere Masse einen höheren Strom also mehr Watt. Natürlich kann man es auch so auslegen dass es die Stabilität sichert.

    Kann natürlich auch einfach nur so sein das ich mich irre.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  10. #10
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von hofmar
    So habe mal bei Enermax angerufen. Der kaum Deutschsprechende Mitarbeiter sagte mir das ist in jedem Netzteil so. Das würde die Stabilität sichern.
    Also für mich zeigt das eher das die ihre Netzteile tunen. Durch die höhere Masse einen höheren Strom also mehr Watt. Natürlich kann man es auch so auslegen dass es die Stabilität sichert.

    Kann natürlich auch einfach nur so sein das ich mich irre.
    Das macht mich jetzt richtig neugierig. Ich mach mal mein 350er auf. Ist eh schon aus der Garantie und das setze ich auch nimmer ein. Ich geb heute abend Bescheid, wie das bei mir aussieht.

    cu
    Gargi

  11. #11
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    Ja das wär mal interessant.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  12. #12
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    28.09.2005
    Beiträge
    240

    Standard

    Kann einfach überall mal passieren, sowohl mit Marken- als auch mit "NoName"-Netzteil.
    Ärgerlich ist es natürlich trotzdem.

  13. #13
    Super-Moderator Avatar von Witala
    Registriert seit
    29.03.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    20.188

    Standard

    Zitat Zitat von hofmar
    So habe mal bei Enermax angerufen. Der kaum Deutschsprechende Mitarbeiter sagte mir das ist in jedem Netzteil so. Das würde die Stabilität sichern.
    Also für mich zeigt das eher das die ihre Netzteile tunen. Durch die höhere Masse einen höheren Strom also mehr Watt. Natürlich kann man es auch so auslegen dass es die Stabilität sichert.

    Kann natürlich auch einfach nur so sein das ich mich irre.
    @dirty laut dem Mitarbeiter ist es überall so!
    Jetzt ruhen die hoffnungen auf Gargi
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild smod - Und das soll Qualität sein?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

  14. #14
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Duke
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Überall und hier.
    Beiträge
    2.792

    Standard

    Ich hab in letzter Zeit auch schon allzu oft erlebt, dass hoher Preis und vermeindlich guter Name nicht unebdingt gute Hardware garantieren. Aber so einen krassen Fall hatte ich auch noch nicht. Bin mal auf die Erkenntnisse von Gargi gespannt.

  15. #15
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    So habe jetzt noch mal ne mail an den Enermax Support geschrieben vieleicht sind da die Mitarbeiter besser. Bin mal auf die Antwort gespannt. Kann mir echt nicht vorstellen das jedes Netzteil so aussieht.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  16. #16
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    Zitat Zitat von Duke
    Ich hab in letzter Zeit auch schon allzu oft erlebt, dass hoher Preis und vermeindlich guter Name nicht unebdingt gute Hardware garantieren. Aber so einen krassen Fall hatte ich auch noch nicht. Bin mal auf die Erkenntnisse von Gargi gespannt.
    Naja, solange das Zeug läuft ist mir das eigentlich auch egal, wie das jetzt aussieht. Aber obige Bilder sehen halt nach Handarbeit aus. Und dass die alle NTs nachbearbeiten glaube ich mal net.

  17. #17
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Also ich habe sehr viel mit Platinen zu tun, aber da lötet bei uns ja jeder Ferienarbeiter besser...

    Das sieht ja voll müllig aus die Platine

    Giga



    ...viele PCs

  18. #18
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    Zitat Zitat von hofmar
    So habe jetzt noch mal ne mail an den Enermax Support geschrieben vieleicht sind da die Mitarbeiter besser. Bin mal auf die Antwort gespannt. Kann mir echt nicht vorstellen das jedes Netzteil so aussieht.
    das würd ich auch nicht glauben. klar kann es bei ner serie mal zu fehlern kommen, die man dann nachbearbeiten muss, aber ich denke mal einfach, dass hier ein gerät erwischt wurde, welches aus den anfängen der serie stammt und so noch manuelle korrekturen aufweist. kann vorkommen...

    und solange wies funzt isses doch eh wurst ob nun die bauteile auch parallel aufgelötet wurden

  19. #19
    Gesperrt Avatar von Jango07
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    1.036

    Standard

    Zitat Zitat von SethOS
    Fehler können bei jedem Herstellungsprozess vorkommen. Sonst gäbe es ja keine Garantie, nicht wahr? Einfach als Erfahrung abtun, einschicken und sich über diesen (wohl nicht besonders häufigen) Fehler wundern

    Da würde ich nun nicht auf ganze Unternehmen schließen
    Solche bestückten PCB´s haben in einem Markennetzteil nichts zu suchen! Bei automatiserten Lötvorgängen (Wellenbad, ..) hätte es sowas nicht gegeben...

  20. #20
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    Also das sehe ich nciht so bei so einer Platine ist ein kurzer schon vorprogrammiert. Aber ist natürlich Ansichtssache. Nur diese Netzteile sind kein "NONAME" Scheiss also erwarte ich auch was.
    #######################################
    AMD Athlon XP 3000+
    2Gb Ram ( 4 x 512 Mb Ram im DualChannelModus )
    auf nem Asus A8V Deluxe
    Und ner Radeon 9800 Pro
    Bequit Netzteil 450W
    #######################################

  21. #21
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    warum sollte denn ein "kurzer" vorprogrammiert sein? wenn die platinen aus der fertigung gehn werden die geprüft und somit kommt es da nicht zu kurzen, bei sachgemäßer bedienung

  22. #22
    Colonel Avatar von Gargi
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    11.618

    Standard

    *räusper* ich wollte ja Fotos von meinem NT machen. Leider die Nachricht: Das NT habe ich nimmer Muss ich wohl beim letzten Ausmisten entsorgt haben.

    cu
    Gargi

  23. #23

    Standard

    wirklich erstaunlich...da sah das 230er forton source was ich hier letztens auseinander genommen hatte (war 5 Jahre alt und kaputt) auf jeden fall besser aus. das wort "hingewichst" passt echt hervorragend. da würde mich jetzt echt mal interessieren ob das immer so ist. *supportantwortgespanntabwart*

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Revoltec: Qualität, oder nur Modding...
    Von krs im Forum Allgemeines
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 17:30
  2. AMD 3400+
    Von Blaider im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 20:02
  3. DVD-Brenner der nach Plextor kommt von der Qualität
    Von Karl im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 23:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •