Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: M2 SSD Bios/Windows

  1. #1

    Standard M2 SSD Bios/Windows

    Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Ich habe ein neues Mainboard, CPU, Kühler und eine 500 GB M2 SSD in mein System eingebaut.

    Ich hab Windows zur Sicherheit neuinstalliert und alle Datenträger SSD 1 (128 GB) SSD 2(500 GB) und HDD (2TB) nun in GPT formatiert. Windows ist auf der 128 GB.
    Im Bios wird sie auch angezeigt, aber muss ich nicht die Einstellungen : M.2/Optane Genie auswählen? Wenn ich das mache startet mein Rechner nicht. Ist die Frage ob ich das ignorieren kann, denn auf Windows/Desktop kann ich die Festplatte nutzen.

    Die 2. Frage im Geräte-Manger zeigt er mir zwei Warnungen an:

    Basissystemgerät - Warnung aber keine Updates zu finden

    PCI - Datensammlungs - und Signalverarbeitungscontroller

    Hat es was mit Windows zu tun? Weil ich den gleichen Windows key noch benutze
    Was hat mir das zu sagen?

    Wäre sehr dankbar, frohe Weihnachten

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    2.207

    Standard

    Hallo,

    wäre schön, wenn du uns deine System-Komponenten mitteilst. So aus dem Stehgreif, kann dir keiner helfen.

  3. #3
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.673

    Standard

    Wenn sich das nicht noch geändert hat, dann sollten es folgende Komponenten vom 16.12. sein:

    MB: MSI MPG Z390 GAMING PLUS Intel Z390 So.1151
    CPU: Intel Core i7 9700K 8x 3.60GHz So.1151
    RAM: 32GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit
    GPU: ASUS Nvidia RTX 2060 Super
    SSD: 128 GB + 500 GB
    HDD: 2 TB
    DVD Laufwerk
    CPU Lüfter: Dark Rock 4

    Zitat Zitat von mtk93 Beitrag anzeigen
    Im Bios wird sie auch angezeigt, aber muss ich nicht die Einstellungen : M.2/Optane Genie auswählen? Wenn ich das mache startet mein Rechner nicht. Ist die Frage ob ich das ignorieren kann, denn auf Windows/Desktop kann ich die Festplatte nutzen.
    Nein, das MUSS auf disabled stehen bleiben. Das ist nur eine Intel-Einstellung, da wird die SSD dann als Zwischenspeicher genutzt, wenn es mit deiner 128er überhaupt funktioniert.

    Für die anderen beiden Fehler im Gerätemanager fehlen halt ein paar Treiber die du (noch) nicht installiert hast. Also Rechtsklick und Treiber installieren (lassen)...
    Geändert von Maverick64 (23.12.2020 um 13:58 Uhr)
    Gruß Mav
    Spoiler

  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    13

    Standard

    Ja richtig, das ist das System. Nur bin ich erstmal auf 16 GB Ram geblieben.

    Danke für die Schnelle Antwort mit der SSD

    Das mit Treibern ist merkwürdig, denn ich hab Intel Treiber aktualisiert. Aber die Meldungen sind immernoch da:


    Hardware ID: PCI\VEN_8086&DEV_1911

    Hardware ID. PCI\VEN_8086&DEV_A379

    Das sind die fehlenden Treiber?

  5. #5
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.673

    Standard

    Das sind die Geräte für die keine Treiber installiert oder fehlerhaft installiert sind.

    Die Fehlermeldung anklicken und dann gibt es da irgendwo "Eigenschaften" und "Treiber" und da dann suchen lassen... irgendwie so...
    Gruß Mav
    Spoiler

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    13

    Standard

    Leider lässt er mich da nichts updaten. Soll wohl ein Problem mit nem Kartenleser sein

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    13

    Standard

    Hat sich erledigt,
    hab was vergessen, typisch meine tollpatschigkeit

    Danke Mav, frohe Weihnachten

  8. #8
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.673

    Standard

    Zitat Zitat von mtk93 Beitrag anzeigen
    Hat sich erledigt,
    hab was vergessen, typisch meine tollpatschigkeit
    Na komm, raus mit der Sprache, was war es... kann ja passieren und hilft eventuell Anderen die ein ähnliches Problem haben...

    Zitat Zitat von mtk93 Beitrag anzeigen
    ... frohe Weihnachten
    Dito!
    Gruß Mav
    Spoiler

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    13

    Standard

    Naja, Intel Chipsatz vom Mainboard vergessen zu installieren

    Danke

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. m2 ssd im bios erkannt aber nicht in windows
    Von Constantin12344 im Forum Windows
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2020, 15:54
  2. Windows erkennt Festplatte nicht, Bios schon.
    Von Luis.Eckert im Forum Festplatten, SSDs & Laufwerke
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.07.2018, 19:32
  3. 8GB statt 12GB in BIOS,CPUZ und Windows
    Von Cr8 im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2018, 22:28
  4. Windows läuft nur, wenn im BIOS 2 CPU-Kerne aktiv sind
    Von Arkadij Dell im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 16:46
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 14:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •