Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Seagate 2x 8 TB ohne Garantiestatus gekauft?

  1. #1

    Daumen runter Seagate 2x 8 TB ohne Garantiestatus gekauft?

    Hallo,
    ich habe mein NAS mit 2x8 TB aufgerüstet und habe jetzt durch das Internet erfahren, dass Mindfactory teilweise Ware verkaufen soll, die gar nicht für den deutschen Markt bestimmt ist?
    Daraufhin habe ich meine beiden Festplatten hier überprüft: Garantie und Austausch | Seagate Support Deutschland

    Die Seriennummern werden erkannt, es sind aber keine Garantieinformationen verfügbar.

    Also habe ich jetzt Ware in Deutschland gekauft, in denen der Hersteller eine Garantie anbietet, diese wird allerdings vom Händler ausgehebelt weil er Ware verkauft die nicht für Deutschland gedacht ist? Wenn ja, wird es eine Retoure geben

  2. #2
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.493

    Standard

    Hallo arneol

    ich weiß jetzt nicht, welche Seagate Du genau gekauft hast, aber die meisten HDDs haben ja eh nur zwei Jahre Garantie. Und damit bist Du dann genauso gut dran wie mit der gesetzlichen Gewährleistung. Ärgerlich wäre es natürlich, wenn Du extra auf einen Festplattentyp geachtet hast, welcher eine längere Garantie bietet (wie beispielsweise die BaraCuda Pro mit fünf Jahren).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seagate Exos X10 10TB nur OEM ohne 5 Jahre Garantie
    Von Mark.S im Forum Reklamation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2020, 18:02
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 19:31
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2007, 07:58
  4. Seagate 250 GB S-ATA OEM zu Seagate oder zu euch?
    Von redfirediablo im Forum Reklamation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 12:18
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 18:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •