Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: selbst gebauter PC funktioniert nicht, EZ Debug LED CPU

  1. #1

    Standard selbst gebauter PC funktioniert nicht, EZ Debug LED CPU

    Ich habe mir mit folgenden Teilen einen PC zusammengebaut, der leider nicht funktioniert:
    Sharkoon S1000
    400 Watt be quiet! Pure Power 11 CM
    G.Skill Aegis DDR4-3000 16GB (2x 8GB)
    Palit GeForce GTX 1660 StormX
    MSI B450M Pro-VDH Max
    AMD Ryzen 5 2600X
    500GB Kingston A2000 SSD

    Der Angeschlossene Bildschirm hat kein Bild. Die EZ Debug LED für die CPU leuchtet weiß. Der PC gibt kein Geräusch von sich und der Power Knopf leuchtet auch nicht. Lüfter laufen alle einwandfrei(vorne, hinten, Netzteil, CPU, Graka).
    Ich habe die Kabel überprüft, die CPU aus und wieder eingebaut, versucht ohne Grafikkarte zu starten, RAM Steckplätze getauscht, nur einen RAMM Riegel genutzt, einen CMOS Reset versucht. Alles war ohne Erfolg.

    Wahrscheinlich werde ich CPU und Mainboard einsenden. Vielleicht hat hier aber jemand noch einen Lösungsvorschlag.

    Ich habe mal ein Bild im ausgeschalteten Zustand gemacht. Leider sind weder mein Handy noch meine Fotografischen Fähigkeiten gut.IMG_20200911_220152.jpg

  2. #2
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    1.770

    Standard

    Hallo,

    wenn die EZ Debug LED für die CPU dauerhaft in Weiss leuchtet, wird es wahrscheinlich an der CPU liegen. Es sollte nur kurz aufleuchten und dann ausschalten.

    Hast du überprüft, ob an der CPU keine Pinne verbogen sind?!
    Auch überprüfen, ob du den Kühler nicht zu fest angeschraubt hast. Kühler schraubt man nur bis ein minimaler Wiederstand auftritt. Wenn der Anpressdruck zu hoch ist, könnte es auch zu Fehlern kommen.

    Wo hast du die Ramriegel gesteckt? Diese sollten im Slot A2/B2(2. u. 4) eingesetzt werden. Auch hier drauf achten, dass die Riegel richtig einrasten.

    Ich würde nochmal die Graka ausbauen und mich nochmal vergewissern, das die Karte richtig einrastet.

    Beim Erst-Start eines neuen Rechner, sollte man ein wenig warten. Das kann bei AMD schon mal vorkommen, das es ein wenig dauert, bis ein Bild erscheint.

    Ein Tip zum Kabelmanagement.
    Es sollte keine Kabeln am Kühler drüber liegen. Also so das der Kühler oben am Lüfter komplett Frei liegt.

    Ich sehe zudem im unteren Bildabschnitt zwei lose Kabeln. Ist das so? Hast du denn alle Kabeln am Pannel angeschlossen? Das wäre jetzt kein Grund wieso kein Bild erscheint. Würde mich jetzt nur nicht wundern, wenn der Power Knopf LED aus bleibt.
    dxva3riy - selbst gebauter PC funktioniert nicht, EZ Debug LED CPU
    Du brauchst auch erstmal nur den Power Switch verbinden, damit der PC sich ein-ausschalten lässt.
    Geändert von Kaito1515 (11.09.2020 um 23:54 Uhr)

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.09.2020
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich hatte die CPU schonmal ab und wieder drangebaut. Ich habe zumindest keine verbogenen Pinne gesehen.
    Auch den Lüfter hatte ich etwas loser gemacht.
    Die Grafikkarte hatte ich auch nochmal ausgebaut und wieder eingerastet.
    Die Rammriegel sind in Slot 2und4. Ich habe es testweise auch mal nur mit einem Riegel in Slot 1 probiert.


    Danke für den Tipp zum Kabelmanagement.
    Die losen Kabel hatte ich abgemacht um zu schauen, ob ich vielleicht die Power LED nicht richtig angeschlossen habe.

    Danke für alles. Ich werde wohl die CPU einschicken und vielleicht auch das Board um sicherzugehen.

  4. #4
    Sergeant
    Registriert seit
    15.07.2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    54

    Standard

    Welchen CPU Power Anschluss hast du den am Board angeschlossen? 4,8 oder gar beide Stecker?
    Intel i7 10700K
    Gigabyte Z490 Elite AC
    Aorus RTX 2080 Super GPU
    GSkill 32GB RAM 3600 MHz
    Alphacool Eisbär Aurora 240
    750 W Corsair PSU CX Serie
    Inter-Tech Infini 2 Case
    4 x Lian Li BR 120 Lüfter
    Sam. 500 GB M.2 EVO 970 (OS)
    Sam. 1 TB M.2 Evo 970 Plus (Games)
    Sam. SSD 860 Evo (Backup)
    Fast alles von Mindfactory

  5. #5
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.188

    Standard

    Zitat Zitat von MSG Beitrag anzeigen
    Welchen CPU Power Anschluss hast du den am Board angeschlossen? 4,8 oder gar beide Stecker?
    Na ich hoffe doch mal beide Stecker...
    Denn sein Board hat nur eine 8-Pin-Buchse und das kleine bequiet hat zwei 4-Pin-Anschlüsse aus denen man dann den 8-Pin fürs Board zusammen steckt...
    Gruß Mav
    Spoiler

  6. #6
    Sergeant
    Registriert seit
    15.07.2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    54

    Standard

    Funktioniert er denn nun wieder?
    Intel i7 10700K
    Gigabyte Z490 Elite AC
    Aorus RTX 2080 Super GPU
    GSkill 32GB RAM 3600 MHz
    Alphacool Eisbär Aurora 240
    750 W Corsair PSU CX Serie
    Inter-Tech Infini 2 Case
    4 x Lian Li BR 120 Lüfter
    Sam. 500 GB M.2 EVO 970 (OS)
    Sam. 1 TB M.2 Evo 970 Plus (Games)
    Sam. SSD 860 Evo (Backup)
    Fast alles von Mindfactory

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neu gebauter PC: Kein Bild, EZ Debug CPU und DRAM leuchten
    Von Tomate im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.05.2020, 12:20
  2. Neu selbst gebauter PC funktioniert nicht
    Von Thragro im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.04.2019, 01:18
  3. Neu gebauter Gaming PC startet nicht
    Von Prinzi im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 20:14
  4. Selbst gebauter PC startet nicht
    Von KlavierBarde im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2014, 11:33
  5. Selbst gebauter PC startet nicht!
    Von Sebastian Gatti im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.12.2013, 10:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •