Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 73

Thema: GeForce RTX 30 - Specs und Preise

  1. #26
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Wow, dass die Preise erstmal höher sind, war klar. Aber über 900¤ für eine Asus ist schon ne Ansage..., schauen wir mal ob oder wann sie nachgeben.
    Aber wird wohl auch bei den Preisen paar Bekloppte geben, die das zahlen...

    Edit: Aber gut, heißt das MF Asus nicht mehr ins Programm aufnehmen muss. Dann lieber EVGA

    Ach ja, auch interessant: The graphics cards with NVIDIA's GeForce RTX 3080 chipset are available for pre-order from 24.09.2020 at 3 pm MET.
    Also eine Woche nach der FE von Nvidia...
    Geändert von Maverick64 (12.09.2020 um 20:59 Uhr)
    Gruß Mav
    Spoiler

  2. #27
    Sergeant
    Registriert seit
    15.07.2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von RayAlpha Beitrag anzeigen
    Wetten du hättest dich auch veräppelt gefühlt wenn die Preise gleich geblieben oder teurer wären. Wie hätte dich NVIDIA denn glücklich machen können? Interessiert mich jetzt mal
    Zitat Zitat von kalamata Beitrag anzeigen
    Wenn er sich seine AORUS 2080 Super erst vor wenigen Wochen für 800+ ¤ geholt hat, dann ist eine RTX 3080 mit mindestens 60% mehr Leistung für 699¤ natürlich schon ein Grund, sich aktuell etwas verarscht zu fühlen.
    Na ja, sie hätten etwas mehr Leistung zu etwas günstigeren Preisen anbieten können. Mein 2080 ist ja nicht schlecht, aber ich hab halt sehr viel noch dafür bezahlt. Hätte halt nicht damit gerechnet, das Nvidia da so einen raus haut.
    Intel i7 10700K
    Gigabyte Z490 Elite AC
    Aorus RTX 2080 Super GPU
    GSkill 32GB RAM 3600 MHz
    Alphacool Eisbär Aurora 240
    750 W Corsair PSU CX Serie
    Inter-Tech Infini 2 Case
    4 x Lian Li BR 120 Lüfter
    Sam. 500 GB M.2 EVO 970 (OS)
    Sam. 1 TB M.2 Evo 970 Plus (Games)
    Sam. SSD 860 Evo (Backup)
    Fast alles von Mindfactory

  3. #28
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von MSG Beitrag anzeigen
    Hätte halt nicht damit gerechnet, das Nvidia da so einen raus haut.
    Damit bist du sicherlich nicht allein, sondern einer von Millionen Gamern..., niemand hätte wohl damit gerechnet, dass Nvidia seine Ampere so günstig anbieten wird.
    Gruß Mav
    Spoiler

  4. #29
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Ach ja, auch interessant: The graphics cards with NVIDIA's GeForce RTX 3080 chipset are available for pre-order from 24.09.2020 at 3 pm MET.
    Wurde inzwischen bei einigen Karten geändert auf:
    "Die Grafikkarten mit GeForce-RTX-3080-Chipsatz von NVIDIA können ab dem 17.09.2020 um 15 Uhr vorbestellt werden.
    Hinweis: Die angegebenen Preise sind noch nicht final."
    Gruß Mav
    Spoiler

  5. #30
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von kalamata
    Registriert seit
    07.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Wurde inzwischen bei einigen Karten geändert auf:
    "Die Grafikkarten mit GeForce-RTX-3080-Chipsatz von NVIDIA können ab dem 17.09.2020 um 15 Uhr vorbestellt werden.
    Hinweis: Die angegebenen Preise sind noch nicht final."
    Mal schauen, wie die Verfügbarkeit die ersten paar Tage aussehen wird. Hoffentlich kriegt MF ebenfalls ein gutes erstes Kontingent.

    Jedenfalls erlischt das NDA ("Maulkorb") für die RTX 3080 morgen, den 16. September, um genau 15:00 MEZ. Da werden die bekanntesten Tester wie z.B. Hardware Unboxed und Gamers Nexus sicherlich schon kurz nach 15:00 die umfangreichen Reviews zur Verfügung stellen. Elite-Youtuber wie Linus und JayzTwoCents werden auch nicht lange auf sich warten lassen.
    Eins scheint von den ersten Leaks jedoch sicher zu sein: Die RTX 3080 ist zwar deutlich stärker als die 2080 Ti, besonders bei 4K, aber für die Behauptung, sie sei "bis zu doppelt so schnell wie eine RTX 2080" reicht es dann doch nicht ganz. In einem Leak gab es wohl mehrere Time Spy-Benchmarks, wo es dann im Durchschnitt so aussah:

    Time Spy Extreme (4K rendering, DX 12): 8548 (+38% zur 2080Ti, +59% zur 2080S)
    Time Spy (1440p rendering, DX 12): 17428 (+28% zur 2080Ti, +49% zur 2080S)

    Wenn sich diese Zahlen morgen bestätigen, dürfte das den Hype schon ein wenig ausbremsen. Dennoch sollten die ersten 3080er ab Donnerstag schnell weg sein.
    Gaming rig
    CPU: AMD Ryzen 3800X @ 4.2GHz mit BE QUIET! Dark Rock Pro 4
    MB: MSI MEG X570 Unify
    RAM: 16GB G.SKILL Trident Z 3600MHz @ 16-15-15-35
    GPU: EVGA GTX 1080 Ti FTW3
    SSD: SAMSUNG 970 EVO Plus 500GB / CRUCIAL MX500 1TB
    HDD: SEAGATE Barracuda Pro 4TB
    PSU: CORSAIR RM1000 (2013)
    CASE: SHARKOON AI7000 Silent
    DISP: SAMSUNG GQ43Q60R (43", 4K @ 60Hz)

    Office rig
    CPU: INTEL Core i7-4790K @ 4.5GHz mit ARCTIC Freezer 34
    MB: ASRock Z97 Extreme9
    RAM: 16GB G.SKILL Trident X 1600MHz @ 7-8-8-24
    GPU: SAPPHIRE Pulse RX 5600 XT
    SSD: WD Blue 3D NAND SATA 500GB
    PSU: SEASONIC FOCUS GX-550
    CASE: SHARKOON M25 Silent PCGH Edition
    DISP: 2x HP EliteDisplay E273q (27", 1440p @ 60Hz)

  6. #31

    Standard

    Moin, weiß jemand ab wann die Karten hier verfügbar bzw bestellbar sind?
    Gruß Vom GRÜNEN..

  7. #32
    Master Sergeant
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    534

    Standard

    Die 3080 wird denk ich mal ab morgen hier im Shop sein. Bei der 3090 denk ich mal am 24.09.

    Und 3070 kommt eh erst in einem Monat.

  8. #33
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von kalamata Beitrag anzeigen
    Die RTX 3080 ist zwar deutlich stärker als die 2080 Ti, besonders bei 4K, aber für die Behauptung, sie sei "bis zu doppelt so schnell wie eine RTX 2080" reicht es dann doch nicht ganz.
    Hast du etwa irgendwas anderes erwartet?
    In ganz bestimmten Szenarien kriegt Nvidia das eventuell hin...Standard 2080 gegen extrem übertaktete 3080, blabla..., aber im Schnitt werden es die 30 - 60% je nach Spiel/Anwendung/Benchmark sein.

    Zitat Zitat von kalamata Beitrag anzeigen
    Wenn sich diese Zahlen morgen bestätigen, dürfte das den Hype schon ein wenig ausbremsen.
    DAS glaube ich nun wiederum nicht. Es gibt genug Leute die nur kaufen um zu haben... und um einer der Ersten zu sein...,
    Ich befürchte die Verfügbarkeit der 3080 und 3090 wird die ersten 4 Wochen eher mäßig sein und erst dann besser werden, wenn die 3070 da ist. Also Mitte bis Ende Oktober..., aber heute Nachmittag, bzw. Morgen sind wir dann schlauer
    Gruß Mav
    Spoiler

  9. #34
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von kalamata
    Registriert seit
    07.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Hast du etwa irgendwas anderes erwartet?
    Nein. Ich habe lediglich das weitergegeben, was die ersten Leaks behaupten. Wie das in der Praxis wirklich ist, erfahren wir ja gleich. Aber anscheinend waren viele so dermaßen von den Preisen begeistert, dass sie alles andere in Huangs Präsentation als wortwörtlich wahr behandelten.

    Anyway, ich poste die Links zu den ersten Reviews, sobald die da sind.
    Gaming rig
    CPU: AMD Ryzen 3800X @ 4.2GHz mit BE QUIET! Dark Rock Pro 4
    MB: MSI MEG X570 Unify
    RAM: 16GB G.SKILL Trident Z 3600MHz @ 16-15-15-35
    GPU: EVGA GTX 1080 Ti FTW3
    SSD: SAMSUNG 970 EVO Plus 500GB / CRUCIAL MX500 1TB
    HDD: SEAGATE Barracuda Pro 4TB
    PSU: CORSAIR RM1000 (2013)
    CASE: SHARKOON AI7000 Silent
    DISP: SAMSUNG GQ43Q60R (43", 4K @ 60Hz)

    Office rig
    CPU: INTEL Core i7-4790K @ 4.5GHz mit ARCTIC Freezer 34
    MB: ASRock Z97 Extreme9
    RAM: 16GB G.SKILL Trident X 1600MHz @ 7-8-8-24
    GPU: SAPPHIRE Pulse RX 5600 XT
    SSD: WD Blue 3D NAND SATA 500GB
    PSU: SEASONIC FOCUS GX-550
    CASE: SHARKOON M25 Silent PCGH Edition
    DISP: 2x HP EliteDisplay E273q (27", 1440p @ 60Hz)

  10. #35
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Second_Strike
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    Buntfahnenhausen :-)
    Beiträge
    1.670

    Standard

    Ne RTX 3070 wäre "nice to have", aber meine RX5700XT reicht für 1080p 144hz aus und bin mit der eigtl zufrieden.
    Wäre da nicht so ein kleines Männchen im Ohr das einem sagt kaufen, kaufen, kaufen..

    Ich warte einfach mal ab was AMD Präsentieren wird und schau mir auch Nvidias RTX 3070 zum Vergleich an.
    Wer weiß, vielleicht kauf ich doch entgegen der Vernunft ne neue Karte. Ob Nvidia oder AMD ist mir egal.
    Spoiler


    PS: ich editiere viel, also kurz nachdem ich einen Beitrag geschrieben habe sollte man nochmal aktualisieren.

  11. #36
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von kalamata
    Registriert seit
    07.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    254
    Gaming rig
    CPU: AMD Ryzen 3800X @ 4.2GHz mit BE QUIET! Dark Rock Pro 4
    MB: MSI MEG X570 Unify
    RAM: 16GB G.SKILL Trident Z 3600MHz @ 16-15-15-35
    GPU: EVGA GTX 1080 Ti FTW3
    SSD: SAMSUNG 970 EVO Plus 500GB / CRUCIAL MX500 1TB
    HDD: SEAGATE Barracuda Pro 4TB
    PSU: CORSAIR RM1000 (2013)
    CASE: SHARKOON AI7000 Silent
    DISP: SAMSUNG GQ43Q60R (43", 4K @ 60Hz)

    Office rig
    CPU: INTEL Core i7-4790K @ 4.5GHz mit ARCTIC Freezer 34
    MB: ASRock Z97 Extreme9
    RAM: 16GB G.SKILL Trident X 1600MHz @ 7-8-8-24
    GPU: SAPPHIRE Pulse RX 5600 XT
    SSD: WD Blue 3D NAND SATA 500GB
    PSU: SEASONIC FOCUS GX-550
    CASE: SHARKOON M25 Silent PCGH Edition
    DISP: 2x HP EliteDisplay E273q (27", 1440p @ 60Hz)

  12. #37

  13. #38
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Ich hab grad nur den von PCGH gelesen und find es etwas enttäuschend. Im Bestfall 32% mehr Leistung gegenüber der 2080Ti mit 23% mehr Stromverbrauch.

  14. #39
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Ich hab grad nur den von PCGH gelesen und find es etwas enttäuschend. Im Bestfall 32% mehr Leistung gegenüber der 2080Ti mit 23% mehr Stromverbrauch.
    Naja, wenn ich jetzt mal rechne, dass ich für 400¤ weniger Anschaffungspreis >30% mehr Leistung bekomme, dann finde ich das schon nicht so schlecht... RTX3080 (FE = 699¤) vs 2080Ti (1170¤)
    Ok, es sei denn ich habe mir (eventuell gerade erst) eine 2080Ti gekauft

    CB: Beim gleichem Verbrauch der RTX 2080 Ti ist die RTX 3080 noch immer 25 Prozent schneller.
    Geändert von Maverick64 (16.09.2020 um 17:15 Uhr)
    Gruß Mav
    Spoiler

  15. #40
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Ich wollt grad deine +2GB VRAM korrigieren, hast du ja schon selbst gemacht. In Wirklichkeit sind es halt -1GB VRAM

    Ich sags mal so, wenn man bei einer Neuanschaffung vor der Wahl 2080Ti vs 3080 steht, magst du Recht haben. Wenn man aber schon eine 2080Ti hat, ist alles weitere pure Geldverbrennung. Zumal ja der Mehrverbrauch auch nicht kostenlos ist. (spinnen wir mal weiter: + die Kosten, die die Klimaanlage die Mehrwärme im Sommer zusätzlich abführen muss)

  16. #41
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Ich wollt grad deine +2GB VRAM korrigieren, hast du ja schon selbst gemacht. In Wirklichkeit sind es halt -1GB VRAM
    Jupp, wollte erst den Vergleich zur RTX 2080 Super schreiben und habe das dann vergessen zu korrigieren. Haste gut aufgepasst

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Ich sags mal so, wenn man bei einer Neuanschaffung vor der Wahl 2080Ti vs 3080 steht, magst du Recht haben. Wenn man aber schon eine 2080Ti hat, ist alles weitere pure Geldverbrennung.
    Stimme ich dir absolut zu, wobei es bei einigen 4k-Games hier schon um "spielbare" 60 fps geht...

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Zumal ja der Mehrverbrauch auch nicht kostenlos ist. (spinnen wir mal weiter: + die Kosten, die die Klimaanlage die Mehrwärme im Sommer zusätzlich abführen muss)
    Ich habe noch mal eine Aussage von der CB nachgetragen. Wenn man die max. Leistungsaufnahme auf die ca. 270W der Ti begrenzt, ist die 3080 immer noch 25% schneller und dazu noch deutlich kühler als die Ti. Ergo ziehen die angeblichen Negativpunkte Klimaanlage und Stromkosten auch nicht mehr...
    Gruß Mav
    Spoiler

  17. #42
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Ich habe noch mal eine Aussage von der CB nachgetragen. Wenn man die max. Leistungsaufnahme auf die ca. 270W der Ti begrenzt, ist die 3080 immer noch 25% schneller und dazu noch deutlich kühler als die Ti. Ergo ziehen die angeblichen Negativpunkte Klimaanlage und Stromkosten auch nicht mehr...
    Guter Punkt, wobei man da aber selbst Hand anlegen muss, was bei so manchen anderen Karten als Negativpunkt betrachtet wurde. Z.B. bekam man durch "Handanlegen" AMD-Karten in der Vergangenheit recht effizient, während es das bei nVidia oft "frei Haus" gab.

    Andererseits frage ich mich, wieso nVidia sich zu dem Mehrverbrauch ohne großen Nutzen (4-6% Mehrleistung) hinreißen hat lassen. Frühere Generationen waren auf Effizienz getrimmt, jetzt wendet sich plötzlich das Blatt. Sowas kenne ich eigentlich nur, wenn man starke Konkurrenz erwartet. Übertriebene Beispiele sind Intels P4 und AMD's 220W-FX. Während der eine sich mit guter Effizienz zurücklehnen konnte, musste der andere den Holzhammer auspacken, um überhaupt etwas reißen zu können.

    EDIT: Immerhin weiß man jetzt, das Jensens Versprechen eine gewisse Luftnummer waren, die man nur in einem gewissen Szenario erreicht und nicht im Alltag. Sowas nennt man Umgangssprachlich Hersteller-Hypetrain?

  18. #43
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    Sowas kenne ich eigentlich nur, wenn man starke Konkurrenz erwartet.
    Ich denke mal, dass Nvidia genau das "befürchtet"..., und um nicht in dieselbe Falle zu Rennen wie Intel, hat man gleich eine Karte gemacht, die alle Fragen klar stellt (und hat in der Hinterhand noch Super- oder Ti-Modelle)

    Zitat Zitat von bschicht86 Beitrag anzeigen
    EDIT: Immerhin weiß man jetzt, das Jensens Versprechen eine gewisse Luftnummer waren, die man nur in einem gewissen Szenario erreicht und nicht im Alltag. Sowas nennt man Umgangssprachlich Hersteller-Hypetrain?
    Hm, ist das wirklich eine solche Überraschung?
    Das machen alle. Intel, AMD,... Autohersteller (Verbrauch), Haushaltgroßgeräte (Wasser-/Stromverbrauch), usw.... auch alles Werte die auf Prüfständen unter bestimmten Bedingungen erreicht werden, im realen Nutzen aber meistens nicht klappen.
    Nicht umsonst wird bei allen vorab geleakten "internen" Vergleichen davor gewarnt..., und auf den Messen darf niemand ins Innere solcher Vergleichsrechner schauen.
    Gruß Mav
    Spoiler

  19. #44
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.605

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    (und hat in der Hinterhand noch Super- oder Ti-Modelle)
    Ist halt die Frage, wie die im Vergleich zur 2000er Serie zünden. Der Chip scheint ja jetzt schon auf Kante genäht zu sein (OC bei CB fiel nicht wirklich hoch aus, unter 100MHz bei 50W mehr) und größerer GDDR6X-RAM muss erst noch "erfunden" (produziert) werden. Hier hilft wohl nur die Zeit, sprich der 8nm-Prozess verbessert sich plötzlich und doppelt große GDDR6-Chips werden verfügbar.

  20. #45

    Standard

    Gibt es schon irgendwelche Info´s wann die custom Karten in den shop aufgenommen werden bzw. verfügbar sind?
    Würde gerne vor CP2077 release eine 3080 besitzen, die Frage ist jetzt nur ob ich morgen die FE bestelle oder auf die custom Karten warte....

  21. #46
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.202

    Standard

    Nach Meldungen von CB gehen die customs ebenfalls morgen an den Start, genau wie die FE.
    Ob sie dann auch bereits lagernd bei MF sind, kann nur MF beantworten..., werden sie aber wie üblich nicht tun. Du musst dich also schon bis morgen, 17.09., 15 Uhr gedulden...

    Andere Shops haben die Karten ja schon längst gelistet...
    Gruß Mav
    Spoiler

  22. #47

    Standard

    Ah ok, dann werde ich mal bis morgen 15:00 Uhr warten...
    Bei CK kann man die customs morgen ab 15:00 Uhr ja nur vorbestellen, denke also nicht das die schon irgendwo lagernd sind...
    Geändert von stormyse (16.09.2020 um 21:01 Uhr)

  23. #48

    Standard

    Entferne mal bitte den Name vom Shop (siehe Hausordnung des Forums)! Wir wissen schon dass die dort gelistet sind!
    Calvin Klein verkauft Grafikkarten?
    Das Universum und die Dummheit der Menschheit sind unendlich ! Beim Universum bin ich mir jedoch nicht ganz sicher ! (Albert Einstein)
    "Ich selbst habe keine GTX970 aber falls NVidia die Rücknahme anbietet, würde ich sie zurückschicken" (PCGH-Umfrage)
    Danke für den Beweis !

    Daddel-Kiste
    Gehäuse: Phanteks Enthoo Primo Special Edition BO / NT: Seasonic Focus Platinum 550Watt
    MB: Gigabyte X570 Aorus Ultra / CPU: AMD Ryzen 7 3700X / RAM: 4x8GB G.Skill Flare X 3200 CL14
    Graka: EVGA GTX 1080 FTW / CPU-Kühler: BeQuiet Dark Rock Pro 3
    SSD: Crucial MX 500 1TB / Samsung Evo 840 250GB / 2xWD Blue 4TB
    Sound: Creative Soundblaster X-Fi Titanium HD / Lautsprecher: Logitech Z2300 2.1 THX

  24. #49
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.427

    Standard

    Spannend! Im Prinzip bekommt man übertaktete Karten, die dementsprechend eine hohe Leistungsaufnahme haben. Passt man den Verbrauch an, ist das Leistungsplus im normalen Rahmen.
    Ich bin schon sehr auf die RTX 3070 gespannt. Das wird für mich die wesentlich spannendere Karte.

  25. #50
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von kalamata
    Registriert seit
    07.02.2020
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    254

    Standard

    3080ooS.JPG

    Geht ja schon mal gut los. Das ist NVIDIA.com um 15:03. Und die Webseite der oben erwähnten Konkurrenz will auch nicht...
    Gaming rig
    CPU: AMD Ryzen 3800X @ 4.2GHz mit BE QUIET! Dark Rock Pro 4
    MB: MSI MEG X570 Unify
    RAM: 16GB G.SKILL Trident Z 3600MHz @ 16-15-15-35
    GPU: EVGA GTX 1080 Ti FTW3
    SSD: SAMSUNG 970 EVO Plus 500GB / CRUCIAL MX500 1TB
    HDD: SEAGATE Barracuda Pro 4TB
    PSU: CORSAIR RM1000 (2013)
    CASE: SHARKOON AI7000 Silent
    DISP: SAMSUNG GQ43Q60R (43", 4K @ 60Hz)

    Office rig
    CPU: INTEL Core i7-4790K @ 4.5GHz mit ARCTIC Freezer 34
    MB: ASRock Z97 Extreme9
    RAM: 16GB G.SKILL Trident X 1600MHz @ 7-8-8-24
    GPU: SAPPHIRE Pulse RX 5600 XT
    SSD: WD Blue 3D NAND SATA 500GB
    PSU: SEASONIC FOCUS GX-550
    CASE: SHARKOON M25 Silent PCGH Edition
    DISP: 2x HP EliteDisplay E273q (27", 1440p @ 60Hz)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 6 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 6)

Ähnliche Themen

  1. 680 Watt KissQuiet Specs
    Von Luke1980 im Forum Netzteile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 01:04
  2. Club 3D Radeon HD 6570 CoolStream - Lieferzeit + falsche Specs im Shop
    Von ins!der im Forum Anregungen und Verbesserungsvorschläge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 22:15
  3. MindStar-Preise sind die kommenden Tage die regulären Preise ?!
    Von ulli211 im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 10:06
  4. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 14:41
  5. Preise bei Geforce 8800 GTX
    Von Edick im Forum Allgemeines
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 12:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •