Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fractal Design vs. BeQuiet

  1. #1
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    440

    Frage Fractal Design vs. BeQuiet

    Ich war ja bisher immer ein großer Fan von Fractal Design, gerade die Define-Serie fand ich vom Platz, den Features und der Ästhetik her klasse. Aber, was mich seit dem Define R6 so ein wenig anmuffelt, ist die Tatsache, dass es keine manuelle Lüftersteuerung mehr gibt, sondern nur noch einen Lüfter-Hub im Gehäuse selbst.
    Jetzt bin ich beim rumstöbern auf das BeQuiet SilentBase801 gestoßen und wollte mal die Gemeinde fragen, was so der Eindruck im Vergleich zum Fractal Design ist. Was mich nämlich wirklich triggert, ist die Lüftersteuerung am Gehäuse.

  2. #2
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    11.088

    Standard

    Hi Grummi,

    sorry ich kann dir jetzt keine direkte Antwort auf deine Frage geben, aber mich interessiert, wofür du eine "manuelle" Lüftersteuerung brauchst..., das kann doch heute jedes Board besser regeln...
    Gruß Mav
    Spoiler

  3. #3
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    440

    Standard

    Moin Marv,

    Naja, hat was mit Nostalgie zu tun, außerdem mag ich's im Winter, wenn die warme Luft in Masse hinten rauskommt

  4. #4
    Gunnery Sergeant Avatar von spieluhr
    Registriert seit
    03.02.2016
    Ort
    Stadt der Seppel Abservierer
    Beiträge
    299

    Standard

    Das von dir genannte bQ SB801 wollte ich mir letztens auch noch zulegen, bin dann aber aufgrund der HDD-Cases davon abgekommen. Sind halt für meinen Anwendungsbereich zu wenig und deren Entkopplung schaut mir auch nicht so vertrauensvoll aus. Daher ist es dann doch wieder ein Fractal Define-XL geworden, dieses mal aber in der R2-Version. Für HDD-Entkopplung immer noch eines der bisher von mir genutzten Gehäuse eines der besten. Simpel aber effektiv.

    Von der Optik her das bQ natürlich ansprechender aber eines frage ich mich: Warum ein neues Case nur wegen der LS? Kauf dir doch eine für 5,25"? Von Zalman die fand ich immer optisch schön und zuverlässig. 6-Kanal sollte doch passen.
    sig1udklg - Fractal Design vs.  BeQuiet9267355950 - Fractal Design vs.  BeQuietsig28dk33 - Fractal Design vs.  BeQuiet

  5. #5
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    440

    Standard

    Hi Spieluhr,

    nee, ist ehr was für die Zukunft - wie gesagt, ich bin in der 3. Generation Fractal Define R-X und da Ende des Jahres ja neue Ryzen und neue Grakas sowohl von AMD und Nvidia anstehen, bin ich halt am überlegen - Zumal ich eh immer die Gehäuseläufter von Fractal durch BeQuiet-Lüfter ersetzt habe - laufen hochtourig dann doch leiser
    Und wie gesagt, ich stell bei hohen Anforderungen schon ganz gern vorsorglich die Gehäuselüftung auf Maximum und das geht in den aktuellen Define R-Generationen leider nicht mehr
    Btw. hat jemand Erfahrung hinsichtlich der Schallisolation durch das BeQuiet? Die Define R-X sind da ja wirklich gut.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fractal Design R4
    Von Skypolee im Forum Bestellungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 11:54
  2. Fractal Design
    Von Valedo im Forum Produktwünsche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2013, 19:02
  3. Fractal Design Define R4
    Von Blackstory im Forum Anregungen und Verbesserungsvorschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 02:14
  4. Fractal Design R4
    Von Maverick64 im Forum Produktwünsche
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 08:53
  5. Fractal Design 140 mm Lüfter
    Von Chiller im Forum Produktwünsche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 17:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •