Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Radeon RX 590 Red Dragon Spulenfiepen und Standbilder

  1. #1

    Standard Radeon RX 590 Red Dragon Spulenfiepen und Standbilder

    Guten Tag,
    ich habe so ein Problem tatsächlich noch nie in meinem Leben gesehen, wie dieses hier, dabei baue ich echt viele PC's zusammen.
    Der Rechner wurde vor 9 Monaten zusammengestellt und lief durchgehend wie Butter.
    - Kolink International Observatory RGB Gehäuse
    - AMD Ryzen 5 2600
    - 8GB PowerColor Radeon RX 590
    - be quiet 9 Non-Modular 80+ Bronze
    Mein Neffe rief mich zu sich, weil seine RGB's des Gehäuses sich selbstständig machten und anfingen zu spinnen, wenn er ein Spiel startete bzw. die Grafikkarte eine erhöhte Auslastung ausgesetzt war, zudem hat er durchgehend Standbilder und für ihn war ein angenehmes Spielen nicht mehr möglich. Ich bin dann wirklich durch Benchmarks gegangen und die RGB's des Gehäuses machten sich jedes Mal einfach selbständig und ich dachte zuerst das Netzteil wäre beschädigt. Aber dann bemerkte ich ein lautes Spulenfiepen unter Last ausgehend von der Grafikkarte und im selben Rhythmus wie die RGB's des Gehäuses und der Standbilder im Spiel. Ich habe die LED Steuerung wirklich vom Mainboard abgezogen und die LED's vom Gehäuse vorher ausgemacht... und sie gehen im Spiel einfach selber an, obwohl sie nicht Mal mit dem Mainboard verbunden sind. Sie sind ja wirklich nur mit dem Netzteil verbunden... Als ich dann meine eigene Grafikkarte bei ihm reintat, um es auszuprobieren, lief diese aber normal und die LED's flackerten nicht mehr oder machten sich selbstständig. Jetzt habe ich seine Grafikkarte bei mir drin, das Spulenfiepen ist immer noch sehr laut, aber die Benchmarks liefen nicht alle wirklich schlecht, und ich muss erstmal hohe Grafikkanfordernde Spiele runter laden zum Testen, um es genau zu wissen. MSI Kombuster hatte z.B. applikationen, wo es jede 2 Sekunden ganz kurz gestockt hat, aber die Grafikkarte hatte keine Fehler beim auslesen und andere Benchmarks liefen wiederum reibungslos (ohne Standbilder), alles ganz eigenartig irgendwie.

  2. #2
    First Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    1.319

    Standard

    Hallo,

    ja wie du dann selbst festgestellt hast, liegt es an der Graka. Das eigenartige Verhalten der Lüfter kann ich mir auch nicht erklären.

    Spulenfiepen ist im eigentlichen Sinne kein Defekt. Trotzdem. Mir ist bisher nicht bekannt, dass ein Umtausch nicht geklappt hat. Da spielt die Kulanz eine wesentliche Rolle. ich würde an deiner Stelle mit MF(sofern bei MF gekauft) in Verbindung setzen und die Karte reklamieren. Hersteller Garantie ist ja vorhanden.

    Ich Drücke dir die Daumen.

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.01.2016
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Kaito1515 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ja wie du dann selbst festgestellt hast, liegt es an der Graka. Das eigenartige Verhalten der Lüfter kann ich mir auch nicht erklären.

    Spulenfiepen ist im eigentlichen Sinne kein Defekt. Trotzdem. Mir ist bisher nicht bekannt, dass ein Umtausch nicht geklappt hat. Da spielt die Kulanz eine wesentliche Rolle. ich würde an deiner Stelle mit MF(sofern bei MF gekauft) in Verbindung setzen und die Karte reklamieren. Hersteller Garantie ist ja vorhanden.

    Ich Drücke dir die Daumen.

    Hallo,

    erstmal danke für die Antwort

    Also... Die Grafikkarte lief bei mir in meinem Rechner in Spielen einfach problemlos, bei mir im Rechner... xD Ich hab keine Ahnung was abgeht. Der Prozessor (CPU) läuft seit gestern bei ihm auch jetzt einfach im 0,54 Ghz Standarttakt. Egal ob ich benchmarks oder Stresstest an habe, 0,54 ghz bleiben drin, nicht weniger, nicht mehr konstant 0,54. Ich bin durcheinander, ich weiß nicht mehr was ich austauschen soll. Bevor ich Gebrauch vom Garantieanspruch machen möchte, will ich mir eigentlich ganz sicher sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2019, 12:17
  2. Powercolor Red Dragon RX590 Spulenfiepen
    Von Selim im Forum Reklamation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.07.2019, 14:47
  3. Asus Radeon RX Vega 64 ROG Strix Spulenfiepen
    Von Navalla im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 17:24
  4. Spulenfiepen nVidia/Radeon
    Von pyro im Forum Grafikkarten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 11:15
  5. Spulenfiepen bei der HIS Radeon R9 280X?
    Von cipher im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2013, 19:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •