Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Valorant - Der Online Shooter von Riot Games

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Cr8
    Registriert seit
    07.12.2017
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    247

    Standard Valorant - Der Online Shooter von Riot Games

    Riot Games scheint nach dem erfolgreichen MOBA "League of Legends" noch ein weiteres Spiel (voraussichtlich Sommer 2020) zu veröffentlichen.

    Für mich etwas überraschend, dass es sich hierbei um einen Online-Shooter handelt.
    Er beinhaltet Elemente aus Spielen wie Counter-Strike, Overwatch und Apex Legends, wie man im Gameplay-Video sehen kann.

    Was mir gefällt sind die 128-tick server und die auf gute performance ausgelegte Grafik.
    Ob die Fähigkeiten der Helden für einen kompetitiven Modus zu viel sind, wird sich in Zukunft zeigen.

  2. #2
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    216

    Standard

    Ich denke, dass Riot Games viel früher in verschiedene Genres hätte gehen sollen. Genug finanzielle Power haben sie auf jeden Fall - und die Fähigkeit dazu auch.

    League of Legends, Teamfight Tactics und Legends of Runeterra sind alle gute Spiele. Ich bin fest davon überzeugt, dass Valorant auf dem E-Sports Markt auch gut angenommen wird. Bin auf jeden Fall gespannt!

  3. #3
    Private Avatar von blu3cod3
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    Standard

    Als CS-Spieler bin ich mal auf den neuen Shooter gespannt

    Gameplays davon sahen recht spannend raus mit den Fähigkeiten
    Grüße
    PMBsmfL - Valorant - Der Online Shooter von Riot Games

  4. #4
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    216

    Standard

    Falls es jemanden interessiert - ich habe das Spiel jetzt ein paar Stunden angetestet und muss sagen - ich finde es super!

    Der netcode und der 128-Tick Server machen sich bemerkbar. Hit-Registration ist super.
    Mit einem Ryzen 5 3600 und meiner temporären GT 1030 habe ich trotzdem locker >200 FPS auf niedrigen Settings (Full HD), erachte ich ebenfalls als lobenswert. Das Spiel sieht auch auf niedrigen Settings nicht schlecht aus.
    Die "Helden" sehen relativ balanced aus mit den Fähigkeiten. Gibt vereinzelt ein paar Bugs (durch spezielle Boosts und Teleportation aus der Map glitchen...) und etwas zu starke Boosts um quer über die Map zu gucken (wer kennt den Olofmeister Boost auf Overpass noch? ).. Aber für eine Beta Top!

    Was mich persönlich nur sehr stört ist die Verteilung der Closed Beta-Keys. Dieses Hype-erzeugende verteilen per Twitch Drops ist sehr überflüssig. Das Spiel ist gut, die müssen sich die Twitchviewer nicht "erkaufen" (wobei 1.7 Mio. bei Release schon... krass ist. Mehr als Fortnite je hatte ). Da hätte es bestimmt ein besseres System gegeben. Da gibts schon einige Rants auf Reddit drüber..Zurecht..

    Edit: Vergessen zu sagen - Aiming fühlt sich angenehm an und vom ganzen Geballere/Aim/Recoil kommt es recht nah an CS 1.6.

  5. #5
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Cr8
    Registriert seit
    07.12.2017
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    247

    Standard

    Hi tomtom,
    hab schon vermutet, dass es gutes game feeling haben wird. Die Zahlen zum Release sind echt krass. Auf Twitch sehe ich das Spiel nie unter 500K Zuschauer. Zu peak Zeiten dann doppelt so viel.
    Als CS:GO Spieler habe ich im Moment nicht so viel Interesse an der Beta, aber wenn dann die Beta vorbei ist, schaue ich sicher mal rein.

  6. #6
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    434

    Standard

    Und? Wie spielt es sich so? Wie sind die Einstiegshürden für Non-Pro-Gamer, die ihren Shooter-Peak noch in CS 0.6 beta hatten? ^^

  7. #7

    Standard

    Finde Valorant echt klasse, auch wenn man derzeit im Ranked System noch oft sehr schlechte Teams gegen sehr gute Teams hat, weil man teils auch mit "Eisen"-"Gold" Rank im Mix spielt. Da sind zu viele verschiedene Rankings gemixt. Ob da inzwischen auch Smurfs dabei sind oder trotz den kürzlich vielen Bans auch Cheater dabei sind, kann man nicht genau sagen. Man hat leider keine Killcam oder Afterplay Videos um so etwas genauer nachzuschauen. Dadurch gilt oft leider, bei Verdacht - Melden.

    Leider gibt es derzeit auch oft Netzwerkprobleme (habe ich nur bei diesem Game) und die Hit Registration soll momentan auch nicht so rund laufen. Habe selber Regelmäßig das Problem, dass ich bei mir erstmal 1-2 Treffer auf dem Kopf sehe und insgesamt 5-6 Treffer sehe, aber das Spiel nur 1-3 Treffer registriert oder ich als erstes schieße, 1-2 Kugeln, und der Gegner trotzdem angeblich mehr getroffen hat (gleiche Waffe und auf Videos nachgeprüft). Habe dadurch oft total unverständliche Tode. Dies auch ohne das mir Netzwerkprobleme angezeigt werden.
    Das soll aber mit einem der letzten Updates richtig schlimm geworden sein. Habe das jetzt auch erst so schlimm seit 1-2 Updates, vorher nur mit den zwischendurch erheblichen Netzwerkproblemen.

    Davon aber mal abgesehen ist das Spiel sehr interessant. Die Fähigkeiten sind eigentlich nichts anderes als die z.B. Granaten in CS, nur das jeder Charakter seine eigene Sorte hat.
    Es ist auch angenehm sich einzuspielen, Anfangs erstmal mit den Waffen auseinandersetzen, welche einem liegt, welche nicht und danach mit den Fähigkeiten der jeweiligen Charaktere. Auch ohne Fähigkeiten kann man viel im Spiel reißen.

    Meine Befürchtung ist jedoch, dass auch hier wieder nach und nach mehr und mehr Charaktere eingefügt werden. Dadurch kommt dann ggfs. Balancing das manche Charaktere einfach sehr schlecht aussehen lässt, sowie irgendwann für neue Spieler keine Übersicht lässt. Diese müssen sich dann erstmal ewig einspielen und alle verschiedenen Charaktere testen. Spiele bei denen ich sofort am Anfang eine Flut von Charakteren vorgesetzt bekomme, mach ich oft direkt wieder aus oder wenn es vorher bekannt ist, schau ich mir die garnicht erst weiter an. Aber das ist meine persönliche Meinung (Keine Lust mich Stundenlang erst mit Charakteren auseinander setzen zu müssen, bevor ich wirklich spaß am Spiel haben kann).

  8. #8
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    216

    Standard

    Zitat Zitat von Grummthater Beitrag anzeigen
    Und? Wie spielt es sich so? Wie sind die Einstiegshürden für Non-Pro-Gamer, die ihren Shooter-Peak noch in CS 0.6 beta hatten? ^^
    Tatsächlich nicht so extrem. Ich hab nicht so viele Stunden CS und komme gut klar. Man muss aber sagen, dass man das Spiel solo nicht spielen kann. Finde es noch schlimmer als Counter-Strike solo.
    Im Team ists super, zu dritt gehts auch schon.


    @Pallcheck
    Hitregistration-Probleme sollten jetzt seit dem offiziellen Launch gestern deutlich besser sein. Hatte da persönlich aber vorher schon keine Probleme mit, außer man landet auf einem TR-Server und hat einen ~80er Ping
    Balancing ist natürlich schwierig im Frühstadium des Spiels. Hab gegen Spieler von Iron bis Immortal gespielt, teilweise sind spieler ganz unten besser als Platin 3 - das dauert einfach etwas, bis es sich gefestigt hat. Aber ja, ich finde auch dass die Ränge, die random zusammen in eine Lobby kommen, etwas weit auseinander waren.

    Jetzt ist ja eh erstmal ranked deaktiviert.

    Zu den Agenten - wenn die so bei max. 20 bleiben ist doch alles gut. Ich denke vom Balancing her treffen sie aktuell viele gute Entscheidungen..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zockt ihr Online-Games?
    Von Jolie1 im Forum Off-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 10:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 17:08
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 17:11
  4. Shooter
    Von DonKnilch im Forum Movietalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 23:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •