Hallo,

letzten Samstag erhielt ich nach Rücksendung einer defekten RTX 2060 Super meine neu bestellte RTX 2070, aufgrund guter Erfahrungen mit einer Gigabyte GTX 670 welche immer noch korrekt läuft, hab meine GPUs auch nie übertaktet.

Allerdings musste ich nach 2 Tagen feststellen dass einer der 2 Lüfter bei Last anfängt zu rattern, davon abgesehen läuft die Karte ziemlich leise.
Hab die Karte gestern ausgebaut, um zu überprüfen ob die Lüfterschrauben festgezogen sind, was auch der Fall war.
Die Kühlleistung ist gut, unter Last erreicht die GPU ca. 70°, nur einer der Lüfter fängt nach einer Weile an zu rattern, mit MSI Afterburner und manueller Lüftersteuerung zeigte sich dass dies bei ungefähr 90% Geschwindigkeit eintritt.
Desweiteren macht der Lüfter seltsame Geräusche beim Beschleunigen sowie beim Ausschalten des Rechners, wenn er zum Stillstand kommt, möglicherweise liegt ein Lagerschaden vor aber großartig an der Karte herumbasteln (Lager ölen o.ä.) möchte ich jetzt auch nicht.

Werde jetzt nochmal schauen ob das Problem evtl mit einer eigenen Lüfterkurve minimiert werden kann, untertakten wäre evtl auch eine Option aber nicht wirklich Sinn der Sache, ansonsten käme dann nur noch Widerruf/RMA in Frage.