Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Aorus Master DAC ESS Sabre 9118 und Realtek 1220

  1. #1

    Frage Aorus Master DAC ESS Sabre 9118 und Realtek 1220

    Hallo zusammen,

    leider hat man bei den X570 MB heutzutage nur die Wahl zwischen Pest und Cholera.
    Mindestens Einen Tod muss man bei der Wahl wohl sterben.

    Wenn man nun Wert auf guten Sound legt, zieht es leider sämtlichen "Feature" Ballast mit sich, den man nicht braucht, aber den Preis treibt.

    Und bevor ich jetzt über 100 Euro mehr für einen guten DAC ausgebe, möchte ich wissen, wo bzw. wie das Mainboards diesen denn in der Praxis nutzt.

    Bisher lese ich bei den Gigabyte Aorus Master nur etwas von Realtek Treibern und Anschlüssen in der Anleitung.
    Den Realtek Mist habe ich bereits in der gleichen Konstellatation.

    Wobei kommt denn nun der ESS Sabre zum Einsatz?
    Einen speziellen Treiber gibt es nicht. Auch keine spezielle Software.

    Gruß

    Carsten

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.755

    Standard

    Realtek ALC1220 Audio Codec mit dediziertem AD-Wandler ESS Sabre 9118
    logisch, das man dafür den realtek treiber braucht und keinen speziellen für einen ad-wandler
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Aorus Master DAC ESS Sabre 9118 und Realtek 1220
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    38

    Standard

    Zitat Zitat von Black & White Beitrag anzeigen
    logisch, das man dafür den realtek treiber braucht und keinen speziellen für einen ad-wandler
    Nehmen wir mal an, für mich wäre es nicht logisch und ich möchte es gerne genauer wissen, könntest Du es mir bitte genau erklären?

    Der Realtek Chip ist auch ein DAC. Der ESS Sabre auch.
    Wie verhalten sich diese DACs im Zusammenspiel? Gibt es da Schaltschemata?

    Bei MSI z. B. ist es z. B. so, dass sich der ESS DAC nur über den Kopfhörerausgang bemerkbar macht. Das steht dann in dem ganzen Realtek-App-Gedöns irgendwo ein ESS Symbol.

    Ich würde erwarten, dass jede Audio D/A Wandlung vom Realtek Chip an den ESS Chip übergeben wird und an sämtlichen analogen Anschlüssen ansteht.


    Eigentlich logisch, klar, das hätte ich nur gerne fachkundig bestätigt.

    Es scheint sogar tatsächlich Treiber für den ESS Sabre zu geben, um z. B. die Geräte Topping DX7 an den PC anzubinden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gigabyte Z390 Aorus master
    Von Payns im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2019, 09:01
  2. Realtek Audio Problem
    Von kvNNN im Forum Webcams, Sound & Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2019, 10:22
  3. Realtek HD Audio
    Von Sk8er_SF im Forum Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 22:16
  4. Installationsprobleme mit Realtek Audiotreiber
    Von Ecthelion im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 17:02

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •