Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Neues Mainboard wird gesucht.

  1. #1

    Standard Neues Mainboard wird gesucht.

    Hallo zusammen.

    Ich suche ein neues Mainboard verbaut ist zur Zeit das Asus H170 PRO GAMING Intel H170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail.

    Mein alter Pc sieht wie folgt aus:

    Nanoxia Deep Silence 3 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz
    400 Watt be quiet! Straight Power 10 Non-Modular 80+ Gold
    Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz So.1151 BOX
    EKL Ben Nevis Tower Kühler
    1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 7.200U/min 32MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s
    16GB (2x 8192MB) G.Skill Value F4-2133C15D-16GNS DDR4-2133 DIMM CL15-15-15-35 Dual Kit
    250GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (MZ-75E250B/EU)
    6GB Gainward GeForce GTX 1060 Phoenix Aktiv PCIe 3.0 x16 1xDVI / 1xHDMI 2.0 / 3xDisplayPort (Retail)

    Aber bei der großen Auswahl (als Laie) weiß ich nicht welches ich nehmen soll, und wäre für ein paar Vorschläge dankbar.
    Irgend wann werde ich bestimmt auch den Intel tauschen nur jetzt für meine Ansprüche reicht der I5 noch.

  2. #2
    Master Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    804

    Standard

    Hallo,
    darf man fragen wieso du dir ein neues Mainboard anschaffen willst?
    Intel Boards sind nicht gerade Flexibel, wenn du irgendwann die CPU tauschen möchtest. Das hängt immer sehr stark davon ab, welche CPU du dir in Zukunft holst.

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Kaito1515 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    darf man fragen wieso du dir ein neues Mainboard anschaffen willst?
    Intel Boards sind nicht gerade Flexibel, wenn du irgendwann die CPU tauschen möchtest. Das hängt immer sehr stark davon ab, welche CPU du dir in Zukunft holst.
    Ansich war ich mit dem Board ja zufrieden, aber mit dem Asus Support nicht.
    Wann ich die CPu mal tauschen werde weiß ich noch nicht.Wenn käme eh nur ein I7 oder höher in betracht.Aber im Moment wie oben beschrieben reicht der i5 für mich aus.

  4. #4
    Master Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    804

    Standard

    Naja,
    ich weiss nicht ob es Sinn macht, wenn dein jetziges Board noch ohne Probleme funktioniert. Das wäre irgendwie Geldverschwendung.
    Nehmen wir mal an, du willst in naher Zukunft umrüsten und willst dir eine CPU aus der 8.-10. Generation holen, dann muss auch wieder ein anderes Mainboard her, auch wenn es sich um den gleichen Sockel 1151 handelt.
    Ich will dich nicht davon abhalten. Immerhin ist es dein Geld und kannst damit machen was du willst. Es ist nur ein lieb gemeinter Rat.

    Für deine jetzige CPU reicht ein B250, H170 Chipsatz aus. Denn deine CPU ist nur bedingt übertaktbar. Nur hat MF keine H170 zur Auswahl.

    Viel Auswahl ist da nun nicht:
    ASRock B250 Pro4 Intel B250 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail - INTEL Sockel 1151
    oder ein H270. Preislich tut sich da fast nix.
    ASRock H270 Pro4 Intel H270 So.1151 Dual Channel DDR ATX Retail - INTEL Sockel 1151 | Mindfactory.de

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von Kaito1515 Beitrag anzeigen
    Naja,
    ich weiss nicht ob es Sinn macht, wenn dein jetziges Board noch ohne Probleme funktioniert. Das wäre irgendwie Geldverschwendung.
    Nehmen wir mal an, du willst in naher Zukunft umrüsten und willst dir eine CPU aus der 8.-10. Generation holen, dann muss auch wieder ein anderes Mainboard her, auch wenn es sich um den gleichen Sockel 1151 handelt.
    Ich will dich nicht davon abhalten. Immerhin ist es dein Geld und kannst damit machen was du willst. Es ist nur ein lieb gemeinter Rat.

    Für deine jetzige CPU reicht ein B250, H170 Chipsatz aus. Denn deine CPU ist nur bedingt übertaktbar. Nur hat MF keine H170 zur Auswahl.
    Hm ja da hast du natürlich recht wenn ich die CPU aufrüste.
    Am besten wäre ja dann ein Aufrüstbundel.

  6. #6
    Master Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    804

    Standard

    Ein Aufrüstbundle wäre die bessere Entscheidung. Sobald du vorhast, umzurüsten hol dir die Komponenten zeitgleich. Spare dir lieber das Geld statt für deine jetzige CPU ein Mainboard zu kaufen.

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    Nochmal blöd nachgefragt was würde mich so ein Bundel denn kosten?
    Auf I7 oder höher aufstocken mit neuen Mainboard oder auf AMD umrüsten? und kann ich dann die anderen verbauten Sachen (Eingangspost)weiter benutzen?.

    1-2 Vorschläge wären nett zb auf I7 aufrüsten und im Vergleich AMD damit man mal ein Preisunterschied hat bei gleicher Leistung.
    PC wird ja zum Zocken benutzt aber ohne zu übertagten.

  8. #8
    Master Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    804

    Standard

    1-2 Vorschläge wären nett zb auf I7 aufrüsten und im Vergleich AMD damit man mal ein Preisunterschied hat bei gleicher Leistung.
    Das hängt von deinem angsetzten Budget ab. Intel bietet da zahlreiche Generationen der I7 an und die sind unter anderem preislich unterschiedlich. Bei AMD siehts ein wenig anders aus. Da gibt es momentan überschaubare Alternativen.
    Was hast du dir so als Budget Ziel angesetzt?

    Ja, du kannst deine weiteren Komponenten weiter nutzen.

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    400-500 Euro und Streamen würde ich später auch mal ganz gerne.

  10. #10
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.688

    Standard

    Da bleibt immer noch die Frage nach dem "Spielen". Was wird denn gespielt oder was soll später gespielt werden?
    Hilft ja nicht viel da nen i7 oder einen Ryzen 9 rein zu packen und dann mit der kleinen GTX 1060 am Tropf zu hängen. Und die Grafikkarte würde wahrscheinlich, je nach Art der Spiele, der größere Posten werden.

    Der RAM muss auch neu.
    Und je nach CPU und Grafikkarte wird es eventuell auch eng mit dem Netzteil. Das 400W war für einen Midrange-CPU und eine Midrange-Grafik gedacht. Da passt es. Wenn jetzt hier von einem i7 geträumt wird und dazu passender Grafik wird es da auch schon dünne.
    Das einzige was du dann übernehmen kannst sind Gehäuse, SSD und HDD (und vielleicht den Ben Nevis) und dann kannst du vor dein Budget noch ne 1 vorschreiben.
    Gruß Mav
    Spoiler

  11. #11
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Da bleibt immer noch die Frage nach dem "Spielen". Was wird denn gespielt oder was soll später gespielt werden?
    Hilft ja nicht viel da nen i7 oder einen Ryzen 9 rein zu packen und dann mit der kleinen GTX 1060 am Tropf zu hängen. Und die Grafikkarte würde wahrscheinlich, je nach Art der Spiele, der größere Posten werden.

    Der RAM muss auch neu.
    Und je nach CPU und Grafikkarte wird es eventuell auch eng mit dem Netzteil. Das 400W war für einen Midrange-CPU und eine Midrange-Grafik gedacht. Da passt es. Wenn jetzt hier von einem i7 geträumt wird und dazu passender Grafik wird es da auch schon dünne.
    Das einzige was du dann übernehmen kannst sind Gehäuse, SSD und HDD (und vielleicht den Ben Nevis) und dann kannst du vor dein Budget noch ne 1 vorschreiben.
    Na toll da kommt ja fast alles neu
    Nein Spaß bei Seite hatte mir schon fast gedacht das der ram und evtl das Netzteil neu angeschaft werden müssen.

    Momentan Spiele ich nur World of Tanks und Fishingplanet wobei letztes wohl eheh nicht so viel verbraucht.Was ich evtl noch später spielen werde kann ich noch keine aussage treffen. Sollte dann aber so sein das man noch Luft nach oben hat was das spielen und streamen angeht.
    Aber wenn es so ist dann ist es halt so und ich muss mehr investieren .
    Bin ja froh das mir hier geholfen wird

  12. #12
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.688

    Standard

    Fishingplanet kenne ich nicht mal, WoT ist doch ein Onlinegame. Da sollte deine Config eigentlich locker für reichen (vielleicht sagt ja noch mal ein WoT-Spieler was dazu, haben wir ja hier auch ein paar).

    Insofern würde mich jetzt erst mal interessieren, warum du eigentlich aufrüsten willst! Wo hakt es, was geht nicht, oder ist es nur der Drang mal wieder was Neues haben zu wollen?
    Spielst du über LAN oder WLAN? Was für einen Internet-Anschluss hast du?

    Ich finde derzeit keinen Anhaltspunkt auf den man dann etwas zusammen stellen und empfehlen kann!

    Edit: Hab jetzt mal nach Fishing Planet gegoogled. Macht der i5 mit 16GB RAM und der GTX1060 locker..., sehe also aktuell keine Notwendigkeit aus technischer Sicht zum Aufrüsten!
    Gruß Mav
    Spoiler

  13. #13
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    33

    Standard

    Lezteres der drang zu was Neues.
    Spiele über Lan und bin bei 1+1

  14. #14
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.688

    Standard

    Dann unterdrück den Zwang vorerst, spar noch ein bisschen und mach Nägel mit Köpfen. Nicht jetzt für 500¤ nur nen halben Kram...

    Wenn du das nicht kannst, dann kriegst du für knapp 500¤ das hier: Warenkorb | Mindfactory.de

    Das geht dann mit deiner Grafikkarte und mit deinem Netzteil sollte das auch noch klappen...
    Gruß Mav
    Spoiler

  15. #15
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    486

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick64 Beitrag anzeigen
    Da sollte deine Config eigentlich locker für reichen (vielleicht sagt ja noch mal ein WoT-Spieler was dazu, haben wir ja hier auch ein paar).
    Dann meld ich mich als 2011er WoT Veteran mal dazu.
    Für den SD-Client reichts locker, da langweilen sich der 6500 und die 1060 auch bei hohen Einstellungen.
    Auch für den HD-Modus reicht dein System locker aus; vorausgesetzt, du versuchst nich auf "ultra" zu spielen.
    *edit* ultra kann ich sowieso niemandem empfehlen, der ernsthaft WoT spielen möchte. Gras&Büsche deaktivieren, Schatten und Wasseranimation auf ein Minimum oder auch ausschalten. Dann effekte im Zielfernrohr abschalten und Sichtweite/Renderdiszanz aufs Maximum.


    @Andy2702 Wir suchen noch nach aktiven Spielern für den Clan bzw. Partnerclans für Trainingsgefechte. Wenn du/ihr interesse ha(s/b)t, darfst du mir gern eine PM mit deinem Ingamenamen schicken.
    Mein Gaming Setup
    GPU: 2x EVGA RTX 2080 TI FTW3 Ultra Gaming
    CPU: i7 8700k 6x 5,4 GHz @1,345V / CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Olymp
    Speicher: 128GB ADATA M2 System-SSD, 500GB Samsung 960 Pro M2, 2x 500GB Samsung 860 Evo
    Gehäuse: Thermaltake Core X9
    Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 11 1000W
    Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-H
    RAM: 4x 16GB G.Skill Ripjaws DDR4 3200MHz
    Extra Lüfter: 3x Noctua 200mm PWM / 6x Noctua iPPC 12v 3000RPM PWM
    7097249059 - Neues Mainboard wird gesucht.


    Meine Workstation
    GPU: 2x Nvidia Quadro GV100
    CPU: Intel Core i9-7980XE / CPU-Kühler: Corsair H150i
    Speicher: 1TB Samsung 960 Pro, 2x 2TB Samsung 860 Pro, 2x 12TB Seagate Barracuda Pro RAID-1
    Gehäuse: Lian Li PC -D600WB
    Netzteil: Super Flower Leadex 2000W
    Mainboard: ASUS X299 Rampage 6
    RAM 4x 32GB Corsair Vengeance PRO 3000MHz CL14
    Backup: Synology DiskStation DS918+ 48TB
    Monitor: 2x C49RG94SSU 32:9 UWQHD
    7841251299 - Neues Mainboard wird gesucht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.11.2018, 14:50
  2. Neues System wird nicht angeschalter
    Von broKen Kaneki im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 11:07
  3. Cpu wird 80 C° heiß. Brauche ich ein neues Gehäuse?
    Von header2000 im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.08.2016, 12:22
  4. Neues Mainboard gesucht
    Von kvNNN im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 18:49
  5. Neues Mainboard, card reader wird nicht erkannt
    Von Veyoun im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 12:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •