Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Falscher Arbeitsspeicher verbaut?

  1. #1

    Standard Falscher Arbeitsspeicher verbaut?

    Moin zusammen,

    Hatte mir vor gut 4 Monaten einen neuen PC bestellt, bin auch rundum zufrieden mit der Kiste. Jedoch ist mir gerade etwas aufgefallen, was in meinen Augen nach Klärung ruft.

    Verbaut sind laut Rechnung 2x 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000

    Firefox müllt mir seit kurzem den Arbeitsspeicher zu, und ich kann ihn teilweise nur über den Taskmanager beenden (so auch gerade eben wieder). Dabei ist mir folgendes ins Auge gestochen:

    https://i.imgur.com/6OksnMM.png

    Dort steht, dass der RAM nur mit 2133Mhz getaktet ist? Wurde mir da beim Zusammenbau falscher RAM untergejubelt? Oder deute ich da einfach nur was falsch?

    Fragend,

    das Bratwurstbratgerät
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.591

    Standard

    einfach mal zb mit cpuz schauen, was verbaut wurde. der rest ist einstellungssache im bios, wenn man das denn möchte
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Falscher Arbeitsspeicher verbaut?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.273

    Standard

    In diesem Zusammenhand wäre dann auch interessant, welche CPU verbaut ist. Davon hängt ab, ob es dann überhaupt Sinn macht, da was im BIOS umzustellen, falls (wovon ich ausgehe) der 3000er Ram verbaut ist.

  4. #4
    Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Bratwurstbratgerät
    Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    78

    Standard

    Verbaut ist ein i7-9700K auf einem Gigabyte Z390 Aorus Elite

    und laut CPU-Z ist der hier verbaut (in Slot #4 steckt der zweite Riegel)... viele Zahlen, und keine Ahnung, wie ich sie deuten soll

    https://i.imgur.com/KZVrlEr.png

  5. #5
    Gunnery Sergeant Avatar von Kaito1515
    Registriert seit
    15.08.2017
    Ort
    Bochum | NRW
    Beiträge
    390

    Standard

    Du musst im Bios die Speicher auf 3000MHz umstellen. Entweder manuell oder am besten per XMP Profil.

    XMP Profil

  6. #6
    Colonel Avatar von Sascha
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    10.273

    Standard

    Die CPU kann mit DDR4-2666 offiziell umgehen. Aber die Intel-CPUs sind beim Speicher ja relativ problemlos. Würde also auch einfach das XMP Profil für 3000MHz nutzen und fertig. Sollte auf jeden Fall nochmal einen guten Performanceschub bringen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verbaut MF auch WaKü?
    Von Kingpui im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2018, 19:20
  2. Achtung - CPU Kühler nicht verbaut
    Von eXi.DoS im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 19:10
  3. Falschen Prozessor Typ verbaut!!
    Von Cyklon im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 16:01
  4. [64-Bit] 4Gb verbaut, 2,96Gb verwendbar
    Von Caly-Phornia im Forum Windows
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 13:27
  5. Nur 2 GB verfügbar - 4 GB verbaut
    Von obscurus gladius im Forum Arbeitsspeicher (RAM)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 20:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •