Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bestellung 6501153

  1. #1

    Standard Bestellung 6501153

    Status?

  2. #2
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    16.990

    Standard

    Laut DHL wurde die Annahme verweigert. Das Paket ging daher an uns zurück.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Bestellung 6501153
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    21

    Standard

    Und auch darüber werde ich nicht informiert??? Das ist so inkompetent, wie ihr mit euren Kunden umgeht.

    Nächste Frage: wo zum Teufel bleibt mein Geld? Am 20.09. habe ich die Widerrufsbelehrung abgegeben. Seit letzten Freitag hätte spätestens mein Geld wieder auf dem Konto sein müssen!

    Ich vermute mal, dass das die kindische Rache eines Unternehmens ist, dass berechtigte Kritik nicht hören will. Wir geben dem Kunden sein Geld erst wieder, wenn sein Anwalt danach fragt... ok, könnt ihr haben.

    Letzte Frist: bis morgen ist das Geld drauf. Punkt.

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    16.990

    Standard

    Zunächst mal ist es doch recht interessant, dass Sie nach dem Status Ihrer Bestellung fragen, wenn Sie diese sowohl abgelehnt haben, wie auch widerrufen.
    Rache haben wir schlicht nicht nötig. Eine kurze Mail hatte in diesem Fall ganz sicher gereicht.


    Bitte senden Sie Ihre Bankdaten für die Rücküberweisung an: buchhaltung@mindfactory.de
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Bestellung 6501153
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich habe die Bestellung am Freitag den 20.09. widerrufen und MF hat dennoch die Ware am 23.09. versendet! Nicht andersrum.

    Und leider muss man ja den Status nachfragen, bei jedem anderen Unternehmen hätte man ganz selbstverständlich eine Info bekommen, dass die Hardware wieder eingetroffen ist und der Betrag rücküberwiesen wird. So nicht bei Mindfactory, der Kunde muss überall, aber auch wirklich überall hinterherlaufen. Allein dieser ganze Stress mit MF sorgt dafür das ich und vermutlich auch einige andere nicht mehr bei MF bestellen werden. Ich kann nur jedem abraten sich das anzutun.

    Die Buchhaltung werde ich nicht kontaktieren. Das Geld geht über den gleichen Weg zurück, wie es bei Ihnen auch angekommen ist. Zudem habe ich die Bankdaten bereits vor drei Wochen mitgeteilt. Ich werde das ganze mit meinem Anwalt besprechen und ich werde notfalls rechtliche Wege beschreiten. MF hält hier unberechtigterweise mein Geld zurück.

  6. #6
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    16.990

    Standard

    Ich hatte Ihnen mitgeteilt, wie Sie die Rückzahlung erhalten, diesen Weg kann auch Ihr Anwalt nicht umgehen. Eine Erstattung erfolgt in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen, nachdem unsere Buchhaltung informiert wurde.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Bestellung 6501153
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    20.08.2019
    Beiträge
    21

    Standard

    Ganz ehrlich... ich verstehe nicht, warum Sie die Rückzahlung so hinauszögern. Ich schrieb doch, die Buchhaltung hat alle meine Bankdaten, sowohl Paypal wie auch die von meinem Girokonto! Wir haben ja erst im September das gleiche Thema mit einer Grafikkarte und da ging alles ganz schnell, obwohl ich nur die Daten meines Girokontos angegeben habe, kam das Geld -- AM 16. SEPTEMBER -- direkt über Paypal zurück. Ergo: alle Daten liegen der Buchhaltung vor. Warum also diese Hinhalte-Taktik? Ich vermute noch immer, das kindische Verhalten eines Unternehmens, weil es mit Kritik nicht umgehen kann. Ist mir auch egal. Ich besuche ab sofort nicht mehr dieses Forum. Möchte man mir was mitteilen, so kann MF dies gern per Mail tun. Die Adresse liegt ja schließlich auch vor.

    Und für alle die hier mitlesen vielleicht ganz interessant:

    https://dejure.org/gesetze/BGB/355.html

    https://dejure.org/gesetze/BGB/357.html

    Widerruf - Wie schnell muss die Erstattung des Kaufpreises erfolgen?
    Geändert von Toturro (11.10.2019 um 14:28 Uhr)

  8. #8
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    16.990

    Standard

    Warum dieses bisher nicht geschehen ist kann ich in der Tat auch nicht sagen. Richtig ist, eine Rückzahlung ist in der Regel problemlos und innerhalb weniger Tage bearbeitet.

    Da dieses offensichtlich bei Ihnen noch nicht geschehen ist, habe ich Sie nochmals informiert, was zu tun ist.

    Es ist Ihr Geld uns Sie sollen es zurück erhalten.

    Eine weitere Diskussion zu diesem Thema ist wohl wenig zielführend, weshalb das Thema hiermit geschlossen wird.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Bestellung 6501153
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vorgangsnummer: 6501153
    Von Toturro im Forum Bestellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.09.2019, 12:34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •