Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Neu zusammengebauter Rechner mit Bootloob

  1. #1

    Frage Neu zusammengebauter Rechner mit Bootloob

    Hallo,

    ich habe einen Rechner mit folgenden Komponenten neu zusammengebaut.

    AMD Ryzen 5 2600, 6x 3.40GHz, boxed (YD2600BBAFBOX)
    ASRock X470 Master SLI (90-MXB7F0-A0UAYZ)
    2 x Samsung RDIMM 16GB, DDR4-2933, CL21-21-21, reg ECC (M393A2K40CB2-CVF) in Steckplatz A2, B2
    2 x Crucial MX500 500GB, SATA (CT500MX500SSD1)
    Palit GeForce GT 710, 2GB DDR3, VGA, DVI, HDMI (NEAT7100HD46H)
    be quiet! System Power 9 400W ATX 2.4 (BN245)

    Der Rechner startet und läuft etwa 20 Sekunden, dann schaltet er sich ab und startet neu. Dieses Verhalten wiederholt sich ständig. Es wird kein Bildsignal ausgegeben. Der Speaker gibt auch keinen Ton. Die Kabel auf dem Motherboard wurden geprüft. Der RAM wurde auch in verschiedene Steckplätze gesteckt.

    Beim RAM handelt sich um ECC Speicher. Das Motherboard unterstützt laut ASROCK Produktbeschreibung ECC Speicher. ASRock > X470 Master SLI

    Ein Problem könnte es mit der CPU und dem RAM geben:
    AMD Ryzen series CPUs (Pinnacle Ridge) support DDR4 3466+(OC)/3200(OC)/2933(OC)/2667/2400/2133 ECC & non-ECC, un-buffered memory*

    *For Ryzen Series CPUs (Picasso and Raven Ridge), ECC is only supported with PRO CPUs.
    Please refer to below table for DDR4 UDIMM maximum frequency support.

    Beim Hinweis * ist "Pinnacle Ridge" nicht aufgeführt, ich habe aber die Befürchtung, dass die AMD Ryzen 5 2600 CPU den von mir erworbenen ECC RAM nicht unterstützt.

    Hat jemand nähere Infos zum Problem oder Tipps? Vielen Dank

    Viele Grüße

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.656

    Standard

    reg ECC (M393A2K40CB2-CVF)

    ECC & non-ECC, un-buffered memory*
    du hast registered ecc und brauchst aber unbuffered ecc ram...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Neu zusammengebauter Rechner mit Bootloob
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo Black & White,

    vielen Dank für den Hinweis, das wird die Ursache sein!

    Dann würde ich Ihn gegen den folgenden z. B. tauschen: Samsung DIMM 16GB, DDR4-2666, CL19-19-19, ECC (M391A2K43BB1-CTD)

    Ich habe in diesem Zusammenhang bei ASROCK nach den unterstützten RAM's geschaut ASRock > X470 Master SLI
    dort wird er nicht aufgeführt. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es dennoch klappt? Kannst du mir etwas empfehlen?

    Viele Grüße

  4. #4
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.656

    Standard

    die hersteller können nicht jeden ram auf jedem board testen. wenn du auf nummer sicher gehen willst: kauf in der liste aufgeführten ram

    rein theoretisch sollte aber der udimm laufen, zumindest viel wahrscheinlicher als der rdimm
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Neu zusammengebauter Rechner mit Bootloob
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  5. #5
    Sergeant
    Registriert seit
    10.09.2019
    Ort
    NRW
    Beiträge
    62

    Standard

    Mal so in den Raum geworfen - was erhoffst du dir von ECC? Also warum möchtest du überhaupt ECC RAM?

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Wenn du ECC haben willst, musst du bei AM4 darauf achten, dass pro Seite nur 5 oder 9 Chips vorhanden sind. Ein 10.ter Chip (anders aussehend) wird wie in deinem Fall leider nicht funktionieren. Im Grunde musst du nur darauf achten, dass es UDIMM's sind.

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.09.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für eure Rückmeldungen. Ich möchte den Rechner als "Heimserver" laufen lassen. Ich habe noch zusätzlich 2 x 4 TB 3,5" Festplatten. In diesem Zusammenhang dachte ich, dass der ECC RAM von Vorteil wäre.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 06:42
  2. Zusammengebauter Pc funktioniert nicht
    Von TheChicken im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 22:44
  3. Neu zusammengebauter PC -> Audioproblem
    Von nit im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 10:30
  4. Zusammengebauter PC / Bestellung 09.04.11
    Von Herr_Unzufrieden im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 20:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •