Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: DSL Router mit integriertem Modem

  1. #1
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    310

    Frage DSL Router mit integriertem Modem

    Ihr wart so freundlich mir bei Erstellung eines neuen Systems , basierend auf ASROCK 939-DUAL-SATA-II und AMD Athlon 3500+ behilflich zu sein und mir derartige Unterstützung an die Hand zu geben , daß auch ich einen kompletten Rechner um-/ bauen konnte.

    Besonders erfreulich war dabei , das ich bereits vorhandene Hardware wieder mit weiterverwenden konnte , bzw. zur Komplettierung nur noch eine Samsung SATA-II HDD nachkaufen brauchte.

    Bezüglich des bislang verwendeten USB-DSL-Modems scheint es aber nun offenbar - gerade in Verbindung mit dem ASROCK DUAL_SATA_II - verreinzelte und dann aber massive Schwierigkeiten zu geben.

    Jedenfalls wurde ich darauf hingewiesen , das USB-Probs für dieses Mainboard unter den Usern bereits bekannt sind .

    Um ein effektives Ursachen-Ausschlußverfahren ( BlueScreen´s und Freezer´s ) zu praktizieren , wurde mir nun mehrfach empfohlen , von usb-basierendem DSL-Zugang auf einen Router mit integriertem DSL-Modem und bauseitiger Firewall umzusteigen.
    Diese (netzwerk-gebundene) Variante soll wesentlich stabiler und zuverlässiger funktioneren als die von mir bisher betriebene USB-Lösung.
    Zudem sei mit router-integrierter Firewall wesentlich effektivere Sicherheit zu erreichen , als ich sie mit Kaspersky-Komplett-Suite erreichen kann.

    Nun scheint es aber unter den Routern unterschiedlichste Funktions-und Bauformen zu geben , so das Installation , Inbetriebnahme und wartungsfreier , technisch richtiger Betrieb eines solchen Gerätes sich nicht jedem (Durchschnitts)User sofort erschließt.

    Deshalb bitte ich Eure geschätzte Gemeinschaft , um Erfahrungen oder Empfehlungen zu einem DSL-Router , von dem angenommen werden darf , das auch ein " USB-User " ( oder " Hot-Plugger " ) dauerhaft damit zurechtkommt ....

    Treffen die aufgezählten Vorzüge tatsächlich zu ?

    Welches Produkt könnt Ihr einem Anfänger nahelegen ?

    THX

  2. #2
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Warum willst Du eine USB-Variante kaufen?

    Nehm doch einfach ein Gerät mit Lan-Anschluss

    Giga



    ...viele PCs

  3. #3
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    310

    Standard

    * kopfkratz *

    eben eben

    Ich will USB loswerden .....
    und fragte nach einem guten / einfachen DSL-Router

    der dann eben am Netzwerkanschluss betrieben wird

  4. #4
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Markus-Gigabyte
    * kopfkratz *

    eben eben

    Ich will USB loswerden .....
    und fragte nach einem guten / einfachen DSL-Router

    der dann eben am Netzwerkanschluss betrieben wird
    Im Shop gibt es einen Netgear für 44 Euro Netgear DG632B ADSL Modem Router

    Giga



    ...viele PCs

  5. #5
    Gunnery Sergeant
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.06.2006
    Beiträge
    310

    Standard

    Hoffe mal bei DSL_Routern muß ich nicht auch auf Kompatibiliäten mit den unterschiedlichsten Mainboards oder just dem ASROCK 939 DUAL-SATA-II achten (?)

    Ich kann da unbekümmert wählen ?
    ( ausser halt wegen der jeweilig schwierig oder einfachen Bedienung )

  6. #6
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Markus-Gigabyte
    Hoffe mal bei DSL_Routern muß ich nicht auch auf Kompatibiliäten mit den unterschiedlichsten Mainboards oder just dem ASROCK 939 DUAL-SATA-II achten (?)

    Ich kann da unbekümmert wählen ?
    ( ausser halt wegen der jeweilig schwierig oder einfachen Bedienung )
    Lan-Anschluss bleibt Lan-Anschluss. Daran wird auch das Asrock nix ändern :-)

    Giga



    ...viele PCs

  7. #7
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Cpt. Dan
    Registriert seit
    11.04.2006
    Beiträge
    1.695

    Standard

    meine empfehlung geht an avm! meiner meinung nach, sind die geräte besser als die von netgear.

    mit dem produktfinder, kannst du die passende box finden

    FRITZ!-Produktfinder

  8. #8
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    fritzbox würd ich ablehnen aufgrund von vermehrt auftretenden connectionproblemen...

    ich selber hab bislang nur die eumex 300ip von der tkom und bin bislang sehr zufriedn damit

  9. #9
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Cpt. Dan
    Registriert seit
    11.04.2006
    Beiträge
    1.695

    Standard

    hab noch von keinen meiner kollegen die eine fritzbox haben gehört, dass die connectionprobleme haben. außerdem released avm ja regelmäßig firmwares, mit neuen funktionen und verbesserungen.

  10. #10
    Major General Avatar von Giga
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    Erlangen - Mittelfranken
    Beiträge
    21.818

    Standard

    Zitat Zitat von Cpt. Dan
    hab noch von keinen meiner kollegen die eine fritzbox haben gehört, dass die connectionprobleme haben. außerdem released avm ja regelmäßig firmwares, mit neuen funktionen und verbesserungen.
    Jo, FW-Updates kommen deswegen soviele, weil es soviele Probleme gibt.

    Giga



    ...viele PCs

  11. #11
    Major General Avatar von DonKnilch
    Registriert seit
    21.02.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    19.626

    Standard

    Eben. Man muss nur mal googlen, dann findet man genug Infos über Probleme mit AVM...


  12. #12
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    Zitat Zitat von Cpt. Dan
    hab noch von keinen meiner kollegen die eine fritzbox haben gehört, dass die connectionprobleme haben. außerdem released avm ja regelmäßig firmwares, mit neuen funktionen und verbesserungen.
    tjo, dann sei froh! ich hab zwei kumpels, die mit den teilen nur probleme haben und am rumfluchen sind und komischerweise gibts für deren keine aktuelle firmware bzw keine die eine änderung bewirken würde...:rolleyes:

  13. #13
    Master Sergeant
    Registriert seit
    06.06.2006
    Ort
    Wallsbüll / Flensburg
    Beiträge
    880

    Standard

    ich kann dir 4 AVM ISDN karten an den kopf werfen und 3 DSL mist dinger von AVM.........meiner meinung nach waren AVM mal gut, aber dieses image haben die bei mir schon lange wieder verloren.......das zeug habe ich in meinem LAN-Party-Raum an die wand getackert mit einer nagelpistole

    ich verwende standart router etc. von der telekom und die laufen astrein, und nein AVM beliefert nicht die telekom sondern ihre konkurenten

    netgear geräte verwende ich in mehreren firmen und habe bis lang nie probs mit denen gehabt ausser halt den bekanten kinderkrankheite
    prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 2.83GHz 1333MHz
    mainboard: Gigabyte GA-EP45-DS3
    Grafikkarte: 4870er Palit 1024 mb GDDR5
    Speicher: DDR2 2x2048MB Kit OCZ XTC Vista Upgrade Edt. Black 1066MHz
    Festplatten: S-Ata Samsung, 2x 160GB, Samsung 1x 500GB
    CD-Rom: LG 52x
    S-Ata DVD-Rom: LG 16x
    S-Ata DVD-Brenner: SH-223F
    Netzteil ATX be quiet! 650 Watt
    Gehäuse: Big Tower Chieftec Mesh
    HID1: Logitech G15 Rev. 2007
    HID2: Logitech G5 Rev. 2007

    Betriebssystem: Windows Vista Business 64bit

  14. #14
    Gesperrt Avatar von Warhead
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    geächtete Zone
    Beiträge
    11.448

    Standard

    da bist du aber falsch informiert! die eumex 300 zb ist ein umgelabeltes avm gerät!

    ADSL Endgerät
    Hersteller: AVM Berlin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Netgear router mit T-DSL Modem?
    Von sirdiego im Forum WLAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 00:23
  2. Router an Router?
    Von DasSchaf im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 17:18
  3. Suche guten WLan Router mit DSL Modem
    Von flashbang im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 17:15
  4. Problem mit LINKSYS adsl2 modem :(
    Von APIDYA im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 20:28
  5. Immer wieder Ärger mit Netgear DG834GBGR Modem Router
    Von Kleinalmi im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 00:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •