Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TT 02.09.2019 - Old Parteien Massaker

  1. #1
    Major Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard TT 02.09.2019 - Old Parteien Massaker

    Bei den zwei Landtagswahlen am WE wurde das links/rot/schwarze Establishment arg gerupft.
    Spoiler

    Die Links Partei hat es böse erwischt. Fast halbiert.
    SPD taumelt zumindest in Sachsen dem Abgrund entgegen. In Brandenburg werden die noch von einem Überhang langsam wegsterbender Altgenossen aus der DDR Zeit gestützt.
    Aber es bröckelt. Den Grünen wurden im Vorfeld 15%/11% prognostiziert. Rausgekommen sind 10/8%. Die grüne Hype bleibt offensichtlich auf die westlichen Länder beschränkt.

    Nun werden viele im Westen sagen, das dieser AFD Aufstieg halt ein typisches Sypmthon im Osten ist. Sowas kann uns hier nicht passieren. Wir sind die Guten. Ein fataler Irrttum.
    Der Jounalist Martin Marchowecz von der unverdächtigen "Zeit" erklärte gestern bei Anne Will, das Westdeutschland folgen wird. Auch da werden die Old Parteien zusammenschmelzen, es dauert nur ein wenig länger. Die Erklärung ist auch simpel. Auch im Westen gibt es bereits entvölkerte, abgehängte Regionen wo der Frust steigt.

    Ab Minute 36 erklärt er es.
    Spoiler

    Zitat Zitat von Witala Beitrag anzeigen
    Ich habe die gelbe Variante im Garten. Nehme die Tomaten schon zur Arbeit mit, weil ich nicht weiß wohin damit.
    Hätte nicht gedacht das die wie Unkraut wachsen und soviel abwerfen. Da reicht schon ein Pflanze für den Eigenbedarf.
    Nächstes Jahr bin ich schlauer. Vielleicht versuch ich es auch mal mit Melonen. Die haben aber vermutlich enormen Wasserbedarf.
    Unsere Pflaumen sind ziehmlich mickrig, den fehlt eindeutig Wasser. Hatte aber keine Lust die noch extra zu gießen.
    Dafür war der Aprikosenbaum proppenvoll.

  2. #2
    Staff Sergeant Avatar von Cornspies
    Registriert seit
    14.03.2019
    Beiträge
    136

    Standard

    Ganz interessant wird die Koalition in Sachsen. Entweder wird die SPD erneut hinzugezogen oder die Linke. Dann würde bei der nächste Wahl die AFD so sehr dominieren, dass die alleine regieren können. Darauf freue ich mich schon....
    Specs:
    Ryzen 5 3600
    Rx 580
    32GB RAM
    256gb M.2 SSD
    2TB HDD
    Win10 Pro

  3. #3
    Major
    Themenstarter
    Avatar von grigi
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Uckermark
    Beiträge
    6.137

    Standard

    Zitat Zitat von Cornspies Beitrag anzeigen
    Ganz interessant wird die Koalition in Sachsen...
    Hoho ein Neuer.

    Kretschmer hat die Linkspartei und AFD schon vor der Wahl als Partner ausgeschlossen. So wie die Dinge liegen bleibt dann nur "Kenia" übrig.
    Also CDU/SPD und Grüne. Dabei hätte Schwarz/Blau eine satte bürgerliche Mehrheit von fast 60%.
    Die 7% Volkspartei SPD wurde klar abgestraft. Es kursierten Witze wer wohl mehr Prozente hat - Radeberger Pils oder SPD.
    Und um mal ein beliebtes linkes Argumentationsmuster zu nutzen ---> 91% der Sachsen haben nicht die Grünen gewählt. Aber diese 7% bzw 8,6% rot/grünen Splitterparteien werden nun Minister stellen, was klar am Wählerwillen vorbeigeht. Die AFD wird es freuen, die Quittung kommt dann bei der nächsten Wahl. Vielleicht schon nächstes Jahr wenn das Verfassungsgericht Neuwahlen anordnet - wegen der Listenplatzgeschichte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2019, 01:55
  2. Tt 25.02.2019 - 14, 18, 28, 88, gc rt
    Von grigi im Forum Chaosecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.02.2019, 22:06
  3. TT 13.02.2019 - Schmudelwetter
    Von grigi im Forum Chaosecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.02.2019, 03:40
  4. TT 05.03.2016 - Verbot von Parteien
    Von madwursd im Forum Chaosecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.03.2016, 23:32
  5. Das Massaker von My Lai
    Von Pommbear im Forum Politik & Gesellschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 18:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •