Huhu,

ich habe mir hier über Mindfactory einen neuen PC zusammengestellt, der grundsätzlich auch läuft. Aber es treten sporadische Probleme auf.

Ab und zu wird beim Systemstart das BIOS zurückgesetzt. Es steht dann dort: "Clear Cmos Information - BIOS has been reset. Please re-config your BIOS setup items if needed."
Danach gelange ich direkt ins UEFI BIOS und alles ist wieder auf englisch und Werkseinstellung.

Was mir noch aufgefallen ist, dass sich meine Maus im Bios nur ganz langsam bewegen lässt und ich mit ihr keine Änderungen vornehmen kann. Es geht nur über die Tastatur.
In Windows funktioniert meine Maus hingegen einwandfrei.

Das Mainboard verfüght über keine ERROR-LEDs und ich habe aktuell noch keinen PC-Speaker für eventuelle BIOS-Fehlertöne (ist bestellt).

Unter Windows selbst kommt es zu keinen groben Fehlern, also keine Bluescreens oder sonstiges fehlerhaftes Verhalten.
Im Gerätemanager ist auch alles ok. Eine RAM-Speicherdiagnose war fehlerfrei.

Was genau könnte das also sein?

-----------------------------------------
System:

Inter-Tech S-3901 Impulse
Gigabyte Aorus Elite Rev. 1.0
AMD Ryzen 5 3600
16 GB HyperX 3200 RGB
Thermalright Aro M14
Corsair TX650M
Sapphire RX580 Nitro+
Crucial MX500 SSD
500 GB HDD