Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [Kaufberatung] WQHD-Monitor

  1. #1

    Standard [Kaufberatung] WQHD-Monitor

    Hallo zusammen,

    Ich besitze seit langem einen SyncMaster P2450. Mittlerweile zeigen sich allerdings deutliche Schwächen. Der Monitor geht einfach aus dies aber nur in gewissen Phasen dann aber ca. alle 1-2 Minuten. Man kann ihn zwar wieder anmachen aber auf Dauer nervt das. Einen Wackelkontakt schließe ich aus. Den Monitor muss ich mir irgendwann 2010 oder 2011 gekauft haben genau weiß ich das nicht mehr. Ich denke so langsam hat er seinen Ruhestand verdient.

    Jetzt habe ich mich natürlich schon ein wenig umgeschaut bzw. informiert.

    Weihnachten 2017 habe ich mir bei Mindfactory einen neuen Rechner gekauft. Damals war der Grafikkartenmarkt aufgrund des Mining-Booms schwierig. Eigentlich wollte ich damals eine AMD-Karte wegen Freesync haben, da dies billiger als G-Sync ist. Da die Vega-Karten aber sehr teuer und nicht gerade der Hit waren entschied ich mich für eine GTX 1070 Ti Aero MSI.

    Seit Anfang des Jahres gibt es ja auch einen Treiber womit Nvidia-Karten mit Adaptive Sync funktionieren. Problem ist aber anscheinend, dass dies nicht bei allen Monitoren der Fall ist sondern nur bei einigen.


    Mein Budget habe ich mal großzügig auf 400¤ festgelegt. Mehr sollte der Monitor nicht kosten.

    Spiele:

    Spielen tue ich World of Tanks, World of Warships, Total War, Cossacks 3, Transport Fever allerdings nicht so intensiv man hat ja noch ein RL.

    Ansonsten surfe ich weitgehend also nichts weltbewegendes.

    Für Dokumentationen auf Youtube habe ich meinen Fernseher (ist viel besser)


    Sehr gefallen hat mir bislang dieser Monitor...

    31.5" (80,01cm) AOC Gaming CQ32G1 schwarz 2560x1440 1x DisplayPort 1.2 / 1xHDMI 1.4 / 1x HDMI

    Mindfactory hat leider kein Foto vom Monitor. Mir gefällt er aber sehr und passt auch alles bis auf die Sache mit dem Adaptive Sync.

    Die entscheidende Frage für mich ist aber unterstützt dieser Monitor bei Adaptive Sync meine GTX 1070 Ti Aero von MSI oder eben nicht?

    Dazu konnte ich bislang nichts finden.


    Was sollte der Monitor haben:

    1. WQHD-Auflösung
    2. Bildwiederholfrequenz 144 Hz
    3. Adaptive Sync oder G-Sync wo meine GTX 1070 Ti funktioniert.
    4. Höhenverstellbar (ist mir wichtig)
    5. Diese Plattstandfüße finde ich optisch einfach grauenvoll (hat mein SyncMaster auch)


    Der Sitzabstand beträgt übrigens 70 cm.


    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen .

  2. #2
    Sergeant
    Registriert seit
    07.12.2017
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    98

    Standard

    Hallo Lumi25,

    ich habe kurz auf der englischen und deutschen Seite eines großen Onlinehändlerseite die Rezensionen, gezielt nach dem Begriff "1070" und "gsync" durchsucht und es kamen einige Ergebnisse die beschreiben, dass die Nutzer den Monitor einwandfrei mit der Nvidia Karte und Gsync betreiben konnten. Auch in diesem Blog-Eintrag wird im sechsten Absatz darüber berichtet, dass es gut funktioniert.

    Eine Höhenverstellung hat der Monitor nicht! Eventuell über einen Monitor-Arm nachdenken und VESA. Hierl gibt es eine Review die ich gleich mit dem Google-Translator übersetzen lassen habe (am besten Adblocker kurz ausschalten weil es sonst die Seite verkleinert).

    Es ist bekannt das VA-Panels ghosting aufweisen. Dazu will ich mich jetzt nicht groß äußern weil ich den Monitor nicht kenne. Auf YouTube gibt es ein paar Reviews die sagen es gibt minimal ghosting das aber nicht wirklich schlimm ist und bei den Spielen die du auf casual-level spielst würde ich mir da auch keinen Kopf machen.

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    24.03.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    Vielen Dank für die Antwort.

    Das hört sich so weit schon mal gut an.

    Komisch das er nicht höhenverstellbar sein soll, denn Mindfactory selber gibt es an das der Monitor höhenverstellbar ist.

    Bin gerade etwas verwundert.

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.501

    Standard

    Zitat Zitat von Lumi25 Beitrag anzeigen
    Komisch das er nicht höhenverstellbar sein soll, denn Mindfactory selber gibt es an das der Monitor höhenverstellbar ist.
    Bin gerade etwas verwundert.
    Musst nicht verwundert sein, das ist nicht der einzige Fehler in den Technischen Beschreibungen von MF, Deshalb steht ja auch unter diesen Daten fett: Hinweis: Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen.

    Sowas schaut man sich am besten immer auf den Herstellerseiten an... CQ32G1 | AOC Monitors
    Gruß Mav
    Spoiler

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer Monitor, 27-32'', WQHD oder 4k?
    Von CampinoF1 im Forum Displays
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2019, 22:28
  2. Kaufberatung: WQHD Acer oder Asus?
    Von bierbrezel im Forum Displays
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2017, 20:11
  3. Gaming-PC für 1500¤ + WQHD Monitor
    Von KulliDE im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2016, 09:53
  4. Kaufberatung Monitor
    Von gigagames im Forum Displays
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 19:42
  5. [Kaufberatung] Monitor für Desktop und TV
    Von Eqvax im Forum Displays
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2010, 20:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •