Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abstürze bei der Einrichtung meines PCs

  1. #1

    Standard Abstürze bei der Einrichtung meines PCs

    Sehr geehrtes Forum,

    am 2.7.19 habe ich mir Einzelteile bei Mindfactory bestellt um mir einen neuen PC zu bauen.

    Teileliste:
    71270 MSI B360 GAMING PLUS Intel B360 So.1151 Dual Seriennummer: 601-7B22-020B1811004346
    71315 Intel Core i5 8500 6x 3.00GHz So.1151 TRAY Seriennummer: 4586009
    8633826 16GB (2x 8192MB) Corsair Vengeance LPX rot DD Seriennummer: 19240023612
    72134 480GB Corsair Force Series MP510 M.2 2280 PCI Seriennummer: 4538998
    66316 550 Watt Corsair Vengeance Modular 80+ Bronze Seriennummer: 18167150000013630345
    8791183 be quiet! Shadow Rock TF2 Topblow Kühler Seriennummer: 4576828


    Bei meinem ersten Versuch, den PC in Betrieb zu nehmen, ist mir folgender Bildfehler aufgetreten (S. Bild 120190707_225607_016.jpg)
    Nach Rücksprache mit der Reklamationsabteilung wurden Mainboard und CPU zur Überprüfung zurück geschickt, jedoch wurde kein Fehler erkannt und die Teile gingen wieder zurück zu mir.

    Nachdem Ich alle Teile erneut mit großer Sorgfalt zusammengesetzt habe, begann ich mit der Einrichtung des Rechners.
    Zunächst bin ich ins BIOS/UEFI gegangen, um Windows WHQL einzustellen und die Bootreihenfolge zu überprüfen.
    Dann habe ich Windows 10 Pro vom USB Stick gebootet und installiert.
    Nach der grundlegenden Einrichtung von Windows war ich dann auf dem Desktop und wollte nach einer Kurzen Wartepause den Update-Manager öffnen, wobei mein Bildschirm grün angelaufen und gefreezed ist. Anschließend habe ich den PC über gedrückthalten des AN-Knopfs neu gestartet. Der Rechner ist erneut nach weniger als 2 Minuten mit "Querstreifen" hängen geblieben (optisch gleicher Fehler wie vor der Retoure, STAND JETZT). Seitdem bin ich wieder sehr frustriert.

    Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

    Vielen Dank im Voraus
    Julian M.

  2. #2
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.586

    Standard

    Hallo Tuttifrutti,

    sehe ich das richtig, dass du keine Grafikkarte verwendest sondern nur den onBoard Grafikprozessor?
    Es kann sein, dass hier ein Defekt am Board, der CPU oder dem RAM vorliegt.
    Hast du eine Möglichkeit diese gegen vergleichbare Komponenten testweise zu tauschen?
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Abstürze bei der Einrichtung meines PCs
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo & danke für die schnelle Antwort!

    Ja das siehst du richtig.

    Nein, ich habe keine Möglichkeit, mit anderen vergleichbaren Komponenten zu testen..

    Ich habe bereits das Mainboard und die CPU reklamiert und es wurde von ihnen auf Fehler überprüft (s. Vorgangsnummer 1534750)

    Soll Ich nochmal die Reklamation aller 3 Teile einleiten, sprich Mainbard, Prozessor und Arbeitsspeicher?

    Vielen Dank und schönen Gruß,

    Julian M.

  4. #4
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    16.07.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    **UPDATE**

    Ich habe einen Freund überreden können, mir seinen Arbeitsspeicher für 1 Tag zu leihen.
    Sind auch Corsair Venegance der selben Größe mit dem einzigen Unterschied, dass sie 3000Mhz anstatt 2666 haben.

    Bisher (ca. 2 Stunden, schreibe auch diese Antwort von dem PC) ist kein Fehler aufgetreten, habe nichts neu aufgesetzt, lediglich RAM getauscht und im BIOS überprüft, dass er angenommen wurde.

    Ich werde das Verhalten nun die ganze Nacht beobachten und wenn kein Fehler auftritt werde ich die Arbeitsspeicher zurückschicken.

    LG
    Julian M.

  5. #5
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.586

    Standard

    Hallo Tuttifrutti,

    das klingt als hättest du den Übeltäter gefunden!
    Sollte sich das bestätigen, dass es an dem RAM liegt, kannst du diesen natürlich zur Reklamation einschicken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Abstürze bei der Einrichtung meines PCs
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Einrichtung Asus PQ5 Pro
    Von marilynmarduk im Forum Mainboards
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 12:04
  2. DSL-Einrichtung unter ME
    Von kingkong im Forum Internet
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 20:34
  3. Problem bei Einrichtung des I-Net Zugangs unter Linux
    Von easysandrue im Forum Linux & Mac OS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 00:35
  4. NSLU2 Einrichtung
    Von Jerry im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 18:09
  5. Einrichtung von Email-Konten
    Von Giga im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 22:36

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •