Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Servicelevel Gold unbrauchbar

  1. #1

    Standard Servicelevel Gold unbrauchbar

    Hallo zusammen,

    ich möchte hier mal meinen Unmut und meine Bittere Enttäuschung zum Ausdruck bringen.

    Ich habe vor knapp 6 Monaten eine Grafikkarte bei euch gekauft und den Servicelevel Gold mitgebucht.

    Da ich noch knapp 2 Wochen bis Ablauf der ersten 6 Monate hatte, war ich sehr erleichtert SLG mitgebucht zu haben und meldete mich wie gewünscht bei der Hotline.

    Dort ging der Thomas ans Telefon. Er informierte wie ich das ganze retournieren könne. Ich hatte bedenken bezüglich der Verpackung, da alles vorhanden war bis auf den Außenschuber auf dem das Produkt beworben wird etc. Der eigentliche Karton nebst Zubehör war vollständig. Ich habe vorher extra nochmal den Lieferumfang auf der Asus-Seite geprüft.

    Thomas sagte mir das zwar dabei steht, dass alles vorhanden sein muss, aber eine SLG Reklamation wegen einer fehlenden Kartons nicht abgelehnt werden darf. Ich war überrascht aber dennoch habe ich ihm da vertraut. Er teilte mir dann noch mit dass die Grafikkarte nicht mehr auf Lager sei, aber sobald die Grafikkarte bei euch eingeht, der Lieferant informiert wird, damit extra für mich eine Karte versendet wird.

    Es war nicht die ideale Lösung, da ich dachte das ich dann evtl. eine vergleichbare Karte von einem anderen Hersteller bekomme, aber ich fand es noch erträglich. Ich solle mich 2 Tage nach dem Eingang der Karte melden und mal vorsichtig nachfragen wie der Stand ist und welche Möglichkeiten es gibt.

    Daraufhin habe ich die Rücksendung am nächsten Tag an euch geschickt und habe auch eine Eingangsbestätigung bekommen.

    Nachdem 2 Tage verstrichen waren habe ich euch erneut angerufen und habe wieder mit Thomas gesprochen.

    Er teilte mir mit, das SLG nicht funktionieren würde, da der Karton fehlen würde (ich dachte ich kippe vom Stuhl) und der Aufkleber der Seriennummer der Grafikkarte sei aufgeweicht. Man habe die Karte direkt an Asus geschickt und ich sollte mich ca. 6-8 Wochen gedulden.

    Das hat mich direkt wie der Schlag getroffen, weil das so absolut gar nicht zu seinen Aussagen im ersten Telefonat passte. Ich wies ihn auf den SLG hin und er sagte das ich über den 6 Monaten sei und deshalb die Karte an Asus ging. Dann hab ich mich ihm nochmal nachgerechnet das der 18.12.2018 bis zu diesem Tag weniger als 6 Monate sind.

    Von da an windete er sich in Ausreden und war in Erklärungsnot. Jetzt waren es nur noch 4 Wochen die ich warten soll, wenn ich dann noch nichts gehört habe würde eine Lösung gefunden werden.

    Ich erklärte ihm Außerdem das mir der leicht verwaschene Aufkleber schon beim Auspacken aufgefallen ist, ich aber mir nichts weiter dabei gedacht habe (vielleicht zuviel Kleber beim Hersteller?).

    Die Karte funktionierte auch bis vor kurzem sehr gut, wobei ich immer mal wieder kleine Freezes hatte in den knapp 6 Monaten. Das habe ich aber nicht mit der Grafikkarte verbunden, da teilweise Wochen zwischen den Freezes lag. Am Ende frierte alles schon nach dem Windowsstart ein und nachdem ich meine alte Karte eingebaut hatte (auch hier 2014 gekauft), funktionierte alles super. Erst da kam ich natürlich ins grübeln, aber auch da habe ich nicht mal ansatzweise an den Aufkleber gedacht, da der nicht auf der Platine klebte sondern am Gehäuse wo kein einziges Elektronisches Bauteil in der Nähe ist.

    Ich habe das Telefonat dann traurig und enttäuscht beendet, da ich das Gefühl hatte das man nie wirklich daran interessiert war mir den SLG zu bieten, oder aber man sich verrechnet hat und das ganze voreilig an den Hersteller versendet hat.

    Nachdem ich dann bei Asus angerufen hatte und man mir dann auch noch sagte, warum ich mich denn nicht direkt an Asus gewandt habe, da die das ganze innerhalb von 1 bis maximal 2 Wochen geregelt hätten, wurde aus der Enttäuschung letztendlich Wut.

    Diese Wut habe ich dann sachlich aber deutlich per E-Mail zum Ausdruck gemacht und den ganzen Roman den ich hier Schreibe auch in der E-Mail verfasst.

    Dann kam die Antwort:


    "wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Nachricht.

    Gerne haben wir Ihr Anliegen durch unsere Reklamationsleitung geprüft.

    Der Artikel wurde nicht vollständig eingesendet. Weiterhin ist wie bereits wie im Gespräch erwähnt, dass die Seriennummer aufgeweicht ist.

    Eine Bearbeitung ist nur über den Hersteller möglich.

    Wir bedauern Ihnen keine andere Information geben zu können.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Service Team


    Thomas xxx

    Es ist natürlich Klasse, wenn Kritik an Thomas auch von Thomas bearbeitet wird. Top.

    Ihr habt mich weder von allein informiert, dass ihr vorhabt die Karte an Asus zu senden, noch habt ihr mir die Wahl gelassen, ob ich dem zustimme.

    Ich will mich gar nicht direkt über Thomas beschweren und das er natürlich Firmenkonform versucht sich aus der Sache zu winden, denn es ist sicher stressig den Support mit ungeduldigen Leuten wie mich zu regeln, aber ich fühle mich hier richtig mies behandelt.

    Ich gehe davon aus, dass ihr mir am Ende den Mittelfinger zeigen werdet und irgendeine Ausrede finden werdet, warum das alles meine Schuld ist(wahrscheinlich bin ich mit der Grafikkarte ins Schwimmbad gegangen, hab aber dann wohl ganz gut aufgepasst, da nur eine kleine Ecke der Seriennumer verwaschen ist), aber Freunde, schaut euch nochmal das BGB genau an. In den ersten 6 Monaten seid ihr in der Beweispflicht das der Fehler durch mich hervorgerufen wurde und nicht schon vorher bestand.

    Ich vermute mal am Ende muss wieder alles über überbezahlte Anwälte laufen, da ich wenn ich die Reklamationsbeiträge so lese, absolut keine Hoffnung auf eine saubere Abwicklung meine Reklamation sehe.

    Wütend und enttäuschte Grüße

    Gorbard.
    Geändert von Black & White (14.06.2019 um 16:25 Uhr) Grund: Datenschutz

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.512

    Standard

    wenn du deine kundennr einträgst, könnte sich ein mitarbeiter deinen fall mal anschauen

    Wo und wie trage ich meine Kundennummer ein?
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Servicelevel Gold unbrauchbar
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    2

    Standard

    Danke für den Hinweis, habe ich soeben nachgetragen

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.669

    Standard

    Hallo Gorboard,

    das Problem ist wie bereits beschrieben die aufgeweichte Seriennummer, bzw. der Aufkleber.

    In der Regel ist die Bearbeitungszeit bei ASUS im Moment unter 3 Wochen.
    Allerdings gibt es auch andere Fälle, wo es einmal länger dauern kann.

    Wir stehen logischerweise auch im regelmäßigen Kontakt mit unseren Lieferanten.

    Ich schlage vor, wenn du Ende nächster Woche von uns noch keine Neuigkeiten hast, frag bitte noch einmal nach, wie es um die Grafikkarte steht.
    Vielleicht haben wir schon ein Update von unserem Lieferanten zu der Karte erhalten und können deinen Vorgang etwas beschleunigen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Servicelevel Gold unbrauchbar
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Status der Bestellung (Servicelevel Gold)
    Von berzerkra im Forum Bestellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2018, 17:47
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.11.2012, 00:11
  3. Komplettsystem - zum zweiten Mal unbrauchbar
    Von Matze78 im Forum Reklamation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 09:07
  4. kein servicelevel gold möglich bei mindstars
    Von inkubus im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:46
  5. Dateien nach Brennen unbrauchbar
    Von Dhoem im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.2007, 17:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •