Guten Tag,

habe die tage Folgendes gekauft:

AMD ryzen 3 2200G
8GB G.Skill Aegis ddr4 RAM 2400 (2x 4GB)
MSI PRO-E AMD A320 AM4 board
be quiet Pure Power 11 300W
500GB Crucial MX 500

Alles soweit so gut.. alles zusammengebaut und an den strom gesteht, anschalter gedrückt, zeigte mir das Board nen fehler bei CPU und RAM an... aktuellestes BIOS hab ich direkt von Mindfactory machen lassen, also sollte er den ryzen erkennen.
Nach viel rumprobieren (anschlüsse gecheckt, CPU gecheckt, RAM einzeln und hin und her geschoben) hab ich dann von meinem eigenen rechner nen 8 GB stick Crucial Ballistix Sport 2400 eingebaut und siehe da nun funktioniert der einwandfrei.
Kann es sein das er G.Skill inkompatibel mit der CPU ist? Oder hatte ich riesen pech und 2 defekte RAM riegel bekommen?

MfG Jirim