Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Render-PC Architekturbüro

  1. #1

    Standard Render-PC Architekturbüro

    Hallo,

    ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen. Dieser soll in einem Architekturbüro für folgende Nutzungen zum Einsatz kommen: Erstellung von Renderings (SketchUp + Vray), PostProduction von Renderings (Adobe CS), Erstellung von CAD-Zeichnungen (AutoCad).

    Über eine Überprüfung der Konfiguration wäre ich sehr dankbar. Über Alternativvorschläge würde ich mich ggf. ebenfalls freuen:

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

    Vielen Dank!

  2. #2
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.024

    Standard

    Hey chrzg und willkommen im Forum

    also so funktioniert das mal gar nicht!
    Für Threadripper brauchst du auch ein entsprechendes MoBo mit Sockel !TR4! nicht AM4
    ASRock X399 Taichi AMD X399 So.TR4 Quad Channel DDR4 ATX Retail - AMD Sockel TR4 | Mindfactory.de

    Außerdem ist bei der CPU kein Kühler dabei (WOF = Without Fan) hier musst du also auch noch einen dazu kaufen:
    be quiet! Dark Rock Pro TR4 Tower Kühler - CPU Kühler | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks

    Und nachdem TR4 Quad-Channel unterstützt würde ich beim RAM auch auf 4 Riegel zurückgreifen:
    32GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-2666 DIMM CL16 Quad Kit - DDR4-2666 | Mindfactory.de

    Reicht dir die eine Festplatte wirklich?
    Ich kann jetzt nur für Revit sprechen aber da würden wir mit 500GB nicht weit kommen.
    Außerdem ist es meist gut wenn man Quell- und Ziellaufwerk trennt.

    Bei der GPU würde ich nicht auf die teuerste 2060 gehen, denn für den Preis beginnt schon fast die 2070-Serie.
    6GB MSI GeForce RTX 2060 VENTUS 6G OC Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail) - RTX 2060 | Mindfactory.de

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Vielen Dank Xeelee - da scheint sich ja noch der ein oder andere Anfänger-Fehler eingeschlichen zu haben.

    Bezüglich der Festplatte würde ich eine 1TB HDD aus meinem älteren Desktop-PC von 2012 ergänzend dazunehmen.

    Kannst du einschätzen ob man mit deiner vorgeschlagenen 2060 gut für Vray Next GPU aufgestellt ist? Habs noch nicht wirklich genutzt, würde es aber gerne zukünftig ausprobieren.

  4. #4
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.024

    Standard

    Kannst du einschätzen ob man mit deiner vorgeschlagenen 2060 gut für Vray Next GPU aufgestellt ist? Habs noch nicht wirklich genutzt, würde es aber gerne zukünftig ausprobieren.
    Kann ich leider nicht direkt. Puget hat zwar mal V-Ray mit den neuen RTX-Karten getestet aber nur bis zur 2070 runter.
    Aber ich würde jetzt mal ins Blaue raten und sagen die 2060 wird sich irgendwo in der Region der 1080 aufhalten:
    V-Ray: NVIDIA GeForce RTX 2070, 2080, & 2080 Ti GPU Rendering Performance

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen,

    jetzt noch einmal der komplette Warenkorb, mit der Bitte einen prüfenden Blick darauf zu werfen:

    Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen

    Vielen Dank!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Render Pc-Konfiguration
    Von ArchRender im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2019, 18:47
  2. CAD und Render Notebook
    Von Hans3003 im Forum Note- & Netbooks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.01.2018, 14:57
  3. Neuer Rechner für Architekturbüro
    Von Kauther im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.02.2017, 12:17
  4. Render PC für Blender
    Von KaiJab im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2014, 23:05
  5. Gamer-Render-Pc-Zusammenstellung ok?
    Von Postbote im Forum PC-Konfigurationen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 18:20

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •