Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Frage Reklamation

  1. #1

    Frage Frage Reklamation

    Guten Morgen,

    System (mit SLG) gekauft im Juni 2018:
    Asus ROG Strix Z370-F
    i5-8600k
    2x 8GB G.Skill Trident
    Asus ROG Strix 1080
    Intel 760p 256GB M.2
    Samsung Evo 860 500GB
    Seagate BarraCuda Compute 2TB
    Corsair H100i v2
    Corsair RMx 650

    ich habe seit ~Oktober 2018 das Problem, dass sich mein Rechner sporadisch für 3-5 Sekunden aufhängt und nur noch ein Brummen über die Lautsprecher zu hören ist. Entweder läuft er danach weiter oder die Bildschirme werden schwarz und ich bin gezwungen via Power Button "hart" neuzustarten (keine Einträge in der Ereignisanzeige). Stand jetzt ist, dass das Problem täglich auftritt (egal ob Spielen, Streamen oder Surfen). Vorab schonmal: Temperaturen von CPU/GPU sind nie >67°C.

    Seit November 2018 versuche ich das Problem in den Griff zu kriegen und habe bisher:
    • Windows mehrfach neu aufgesetzt
    • Neuste Treiber installiert
    • BIOS geupdated
    • RAM Riegel einzeln und in verschiedenen Slots getestet
    • Neues Netzteil eingebaut
    • GPU ausgebaut und über iGPU laufen lassen


    Das Problem trat weiterhin auf. Via Ausschlussverfahren komme ich daher zu dem Schluss, dass entweder das Mainboard oder die CPU defekt sind. Das Mainboard habe ich gestern gegen ein neues (Gigabyte Z390 Aorus Pro) gewechselt und teste nun.

    Wäre es möglich, sollte sich nun herausstellen, dass die CPU oder das MB defekt ist, beides für eine Gutschrift zurückzugeben (natürlich in OVP + Zubehör)? Ich habe keine Lust mehr am Rechner rumzuschrauben und würde dann direkt die CPU auf einen i7 upgraden. ;P

    Gruß und danke im Voraus
    Lui

  2. #2
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,
    eine Gutschrift wäre dann nur als Zeitwertgutschrift möglich, diese wird auf eine durchschnittliche Nutzungszeit von 36 Monaten berechnet. Du würdest also folgenden Betrag vom Kaufbetrag abgezogen bekommen: Kaufpreis/36Monate*Nutzungszeit.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort
    Mmh, das lasse ich mir dann vorher nochmal durch den Kopf gehen. Würde das denn dann ebenfalls via Rücksendeassisstent ablaufen, mit dem Unterschied dass ich nur eine Gutschrift auswähle?

    Gruß

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,

    genau, dass kannst du auch im Rücksendeassistenten anzeigen lassen.
    Dort wird dir dann auch der Wert angezeigt, der dir dann gutgeschrieben würde.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    inzwischen hat sich mMn rausgestellt, dass das Mainboard einen Defekt hat (nach Einbau eines neuen MB's tritt der Fehler seit Wochen nicht mehr auf).
    Ende April habe ich es zu euch geschickt. Ich wollte nun Mal nach dem Stand meiner Reklamation fragen.

    Bearbeitungsnummer: 1294064

    Gruß

  6. #6
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,
    wir haben dein Mainboard zum Hersteller in Reparatur geschickt. Dies kann leider bis zu 4 bis 6 Wochen dauern, auch wenn Asus da in der Regel schneller ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort
    Gibt es denn eine Info was defekt ist? Würde mich schon interessieren weswegen der Fehler verursacht wurde.

    Gruß

  8. #8
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,
    leider bekommen wir diese Info nicht.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  9. #9
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Guten Morgen,

    ich habe das Mainboard wieder zurückbekommen, mit der Aussage, dass der Fehler nicht nachvollzogen werden konnte. Das ist natürlich eher semi, aber na gut.
    Danke erstmal an Mindfactory für die Übernahme der Prüfungskosten. Ich habe das Mainboard interessehalber wieder eingebaut, Windows 10 neu installiert, etc und der Fehler tritt immer noch auf.
    Mein "neues" Aorus Z390 Pro funktioniert weiterhin einwandfrei, der Fehler ist wochenlang nicht einmal aufgetreten. Also muss es doch logischerweise am Mainboard liegen (In einem früheren Post habe ich geschrieben, was ich sonst noch alles getestet habe).
    Wie wäre jetzt das weitere Vorgehen?

    Gruß Lui

  10. #10
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,
    bitte sende das Mainboard erneut ein. Wir können uns da leider nur auf den Hersteller beziehen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  11. #11
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.04.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo,

    wäre in diesem Fall auch eine Zeitwertgutschrift möglich? Dann nehme ich den "Wertverlust" in Kauf. Das dauert mir einfach alles zu lange.

    Gruß

  12. #12
    Mindfactory AG Avatar von MF_Reklamation2
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    WHV
    Beiträge
    3.412

    Standard

    Hallo _Lui_,
    das sollte kein Problem sein.
    Einen entsprechenden Eintrag habe ich in deinem Kundenkonto hinterlegt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Reklamationsteam

    signaturbild - Frage Reklamation
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Reklamation
    Von Hurricane271 im Forum Reklamation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2019, 13:47
  2. Frage Reklamation
    Von Krrrrk im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 18:28
  3. Frage zur Reklamation
    Von Lapuslazius im Forum Reklamation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 02:01
  4. Frage zur Reklamation von Ram
    Von Die Harke im Forum Allgemeines
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 21:26
  5. Frage zu Reklamation(en)
    Von Ostfriese01 im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2005, 09:49

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •