Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Aorus Rtx 2080 vertikal?

  1. #1

    Standard Aorus Rtx 2080 vertikal?

    nAbend Freunde,

    bin gerade am überlegen ob ich meine Aorus 2080 vertikal einbauen soll.
    Nur sehe ich gerade, dass ich an meinem Gehäuse dem Dark Base 700
    nur 2 " Slot-Blenden " habe. Wird das mit dem Seitenteil ein wenig zu
    eng mit der 3 Slot Karte?

    Hat das schon jemand so gemacht oder gesehen und weiß ob es
    funktioniert?

    Grüße

    Dennis

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.309

    Standard

    wenn die karte dann deutlich schlechter luft ansaugen kann, würde ich das projekt schon von vornherein zum tode verurteilen...
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Aorus Rtx 2080 vertikal?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    392

    Standard

    Hier ist die gute alte Flex dein Freund und helfer in der Not. Hab ich in einem Uraltgehäuse auch gemacht; sieht nicht mehr schön aus, funktioniert aber und unterm Schreibtisch sehr ich das Loch auch nicht
    Mein Gaming Setup
    GPU: 2x EVGA RTX 2080 TI FTW3 Ultra Gaming
    CPU: i7 8700k 6x 5,4 GHz @1,345V / CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Olymp
    Speicher: 128GB ADATA M2 System-SSD, 500GB Samsung 960 Pro M2, 2x 500GB Samsung 860 Evo
    Gehäuse: Thermaltake Core X9
    Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 11 1000W
    Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-H
    RAM: 4x 16GB G.Skill Ripjaws DDR4 3200MHz
    Extra Lüfter: 3x Noctua 200mm PWM / 6x Noctua iPPC 12v 3000RPM PWM
    7097249059 - Aorus Rtx 2080 vertikal?


    Meine Workstation
    GPU: 2x Nvidia Quadro GV100
    CPU: Intel Core i9-7980XE / CPU-Kühler: Corsair H150i
    Speicher: 1TB Samsung 960 Pro, 2x 2TB Samsung 860 Pro, 2x 12TB Seagate Barracuda Pro RAID-1
    Gehäuse: Lian Li PC -D600WB
    Netzteil: Super Flower Leadex 2000W
    Mainboard: ASUS X299 Rampage 6
    [B]RAM[B] 8x 16GB Corsair Dominator Extreme DDR4 3200MHz CL14
    Backup: Synology DiskStation DS918+ 48TB
    7841251299 - Aorus Rtx 2080 vertikal?

  4. #4
    Lieutenant Avatar von Xeelee
    Registriert seit
    06.08.2015
    Beiträge
    4.064

    Standard

    Und du gibt's dem TE hoffentlich auch deine Kontaktdaten @DMsRising damit er dir gegenüber den Schaden in Rechnung stellen kann...
    Flex an einem Gehäuse mit Sichtfenster...den Blödsinn kannst du wo anders ablassen.

    @TE
    Deine Aorus ist keine volle Triple Slot Karte sondern nur etwas tiefer als Dual-Slot.
    Das funktioniert in dem Dark Base schon noch aber Ideal ist es definitiv nicht, denn die Karte kann dann wie Black&White schon schrieb überhaupt nicht mehr Atmen und entsprechend gehen dir die Temps deutlich hoch.
    dark base 700 gpu only - Aorus Rtx 2080 vertikal?

  5. #5
    Gunnery Sergeant
    Registriert seit
    04.12.2017
    Ort
    NRW
    Beiträge
    392

    Standard

    Zitat Zitat von Xeelee Beitrag anzeigen
    Und du gibt's dem TE hoffentlich auch deine Kontaktdaten @DMsRising damit er dir gegenüber den Schaden in Rechnung stellen kann...
    Flex an einem Gehäuse mit Sichtfenster...den Blödsinn kannst du wo anders ablassen.
    Ausgangslage ist -wenn ich das nicht überlesen haben sollte- dass der TE uns garnichts darüber sagt, wo das Gehäuse steht oder was damit geplant ist. Ist das extra mit Sichtfenster gekauft um schön auszusehen? Lag das DB700 herum oder wurde günstig gekauft? Gabs das mal geschenkt und ist irrelevant, da der PC unterm Schreibtisch verbaut ist?
    Klär mich auf oh allwissender Xeelee
    Mein Gaming Setup
    GPU: 2x EVGA RTX 2080 TI FTW3 Ultra Gaming
    CPU: i7 8700k 6x 5,4 GHz @1,345V / CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Olymp
    Speicher: 128GB ADATA M2 System-SSD, 500GB Samsung 960 Pro M2, 2x 500GB Samsung 860 Evo
    Gehäuse: Thermaltake Core X9
    Netzteil: BeQuiet! Dark Power Pro 11 1000W
    Mainboard: ASUS ROG STRIX Z370-H
    RAM: 4x 16GB G.Skill Ripjaws DDR4 3200MHz
    Extra Lüfter: 3x Noctua 200mm PWM / 6x Noctua iPPC 12v 3000RPM PWM
    7097249059 - Aorus Rtx 2080 vertikal?


    Meine Workstation
    GPU: 2x Nvidia Quadro GV100
    CPU: Intel Core i9-7980XE / CPU-Kühler: Corsair H150i
    Speicher: 1TB Samsung 960 Pro, 2x 2TB Samsung 860 Pro, 2x 12TB Seagate Barracuda Pro RAID-1
    Gehäuse: Lian Li PC -D600WB
    Netzteil: Super Flower Leadex 2000W
    Mainboard: ASUS X299 Rampage 6
    [B]RAM[B] 8x 16GB Corsair Dominator Extreme DDR4 3200MHz CL14
    Backup: Synology DiskStation DS918+ 48TB
    7841251299 - Aorus Rtx 2080 vertikal?

  6. #6
    Master Gunnery Sergeant Avatar von Wissensdurstiger
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Delmenhorst
    Beiträge
    1.920

    Standard

    ... ich habe auch schon an einem Gehäuse rumgeflext, und es hat spaß gemacht ok, es war alt und "ausrangiert" (aktuell ist das mein wohnzimmer-pc).
    aber es solle einem schon klar sein, dass wenn beim rumbasteln etwas schief geht, man halt Pech gehabt hat. ich hoffe wir sind hier noch nicht so weit, dass man drauf hingewiesen werden muss, dass man eine frisch gewaschene katze nicht in der Mikrowelle trocknen sollte. dann sollte man viel früher ansetzen und jeden darauf hinweisen, dass man einen Stromschlag bekommen und die Hardware dabei zerstört werden könnte und und und.
    CPU: i7-2600K@3,4GHz + EKL Brocken; GPU: EVGA gtx1070 FTW; MB: Gigabyte GA-P67A-UD5-B3 P67; RAM: 4x4GB G.Skill Ripjaws DDR3-1600; NT: 520W Seasonic M12II; CASE: Fractal Design Define XL R2; SSD: 128GB Samsung 830, 250GB Samsung 840 Basic Series; HDD: 1000GB Samsung Spinpoint F3, 3000GB Seagate Surveillance HDD; Monitor: 27" Dell S2716DG

  7. #7
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.02.2019
    Beiträge
    6

    Standard

    Erstmal danke an alle für die Antworten und kreativen Ideen. ( Das mit der Flex hätte von mir sein können )

    Dann wird es wohl leider doch nichts. Danke Xelee für die Grafik, genau so etwas hatte ich gesucht. Der Temperaturunterschied ist wirklich enorm. Schade. Die Graka vertikal hätte bestimmt gut was hergemacht..

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vega 7 Verfügbarkeit (vs RTX 2080)
    Von felix2808 im Forum Produktwünsche
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2019, 17:55
  2. RTX 2080 am Sonntag Bestellt
    Von Marc1997 im Forum Bestellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2018, 16:53
  3. GeForce RTX 2080 / 2080ti
    Von Bratwurstbratgerät im Forum Produktwünsche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 14:53
  4. ASUS RoG Strix 2080 Ti OC
    Von Kalorean im Forum Schwer lieferbare Artikel?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2018, 18:04
  5. Css: Vertikal Zentrieren
    Von Boolean im Forum Programmieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 20:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •