Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bestellung lief schief, Stornierung auch. Was ist los?

  1. #1

    Standard Bestellung lief schief, Stornierung auch. Was ist los?

    Ich habe schon vor über 10 Jahren bei MF/DC bestellt, in den letzten Jahren zugegeben weniger, zuletzt 1m 13.02. und der Ablauf hat mich doch echt gewaltig enttäuscht. Ich fühle mich mehr als 10 Jahre in die Vergangenheit versetzt, wobei es damals wesentlich besser lief.

    Ich hatte es nicht besonders eilig, ich brauchte es nicht direkt am übernächsten Tag, zwei Tage länger waren in Ordnung. Also habe ich ohne Service Level Gold bestellt, wie gesagt in der Nacht vom 12. auf den 13. Ich habe dabei darauf geachtet, dass alle Artikel lagernd sind. Als ich nach mehreren Tagen noch keine Versandmitteilung bekam, sah ich, dass ein Artikel nicht mehr lagernd war. Mein verdacht: Bei nicht bezahltem Service Level Gold wird die Bearbeitung der Bestellung ganz bewusst um mehrere Tage verzögert, Artikel werden nicht zurückgehalten und wenn zwischenzeitlich etwas weg ist, hat man Pech, muss man noch länger warten. Als am 20.02. (inzwischen sind 7 Werktage vergangen!) noch immer keine Versandmitteilung raus kam, wurde es mir zu dumm, habe ich die Bestellung storniert, zumal die Artikel inzwischen auch noch günstiger geworden sind. Die Stornierung wurde bestätigt. Alle Artikel außer den nicht lagernden mit Service Level Gold neu bestellt, am nächsten Tag direkt versand, gestern dann erhalten. Und dann kam gestern die Versandbestätigung für die erste Bestellung, die bereits storniert wurde. Was soll das denn?

    Zusammengefasst der zeitliche Ablauf:
    - 13.02.: Bestellung 1 aufgegeben (6251170) (und per Paypal bezahlt)
    - 20.02.: Bestellung 1 storniert, wurde bestätigt
    - 20.02.: Bestellung 2 aufgegeben (6264991)
    - 21.02.: Bestellung 2 verschickt
    - 22.02.: Bestellung 2 angekommen
    - 22.02.: Bestellung 1 verschickt
    - 23.02.: Bestellung 1 angekommen

    • Mal abgesehen von der misslungenen Stornierung, wieso dauert es ganze 9 Werktage (!), bis eine Bestellung mal verschickt wird? Ich verstehe ja, dass man in der heutigen Zeit mit so was wie Service Level Gold Geld verdienen muss, aber dass man die Kunden so arg gängelt, finde ich schon frech. Wie will man da gegen die ganz großen Versandhändler bestehen? Ich meide ****** ideologisch motiviert ganz bewusst, aber wie will man da "normale" Kunden halten, denen es egal ist, wo sie bestellen, Hauptsache günstig und schnell?
    • Und wenn ein Artikel nicht lagernd ist, wieso gibt es dann keine Mail zur Info? Gerade für ein Unternehmen wie MF sollte IT kein Neuland sein, da geht so was doch völlig automatisch, das bekommen andere doch auch hin.
    • Wieso wird eine Bestellung verschickt, 2 Tage nachdem sie storniert wurde? Will man beim Kunden noch den Gewinn an den Versandkosten abzweigen oder was ist da los? Denn so wie ich das sehe soll ich jetzt für den Rückversand aufkommen und bekomme die 8,99 ¤ Versandkosten auch nicht zurück. Sorry, aber das stinkt gewaltig.


    In Zukunft werde ich mir es echt genau überlegen hier zu bestellen, denn faktisch zahle ich 14 ¤ "Versandkosten" zu jeder Bestellung, wenn ich nicht mehrere Wochen warten will. Und das ist schon ne Menge, verschicken andere innerhalb eines Tages, maximal 2 und das fast gratis, Mitarbeiterausbeutung inklusive.
    Geändert von Black & White (23.02.2019 um 23:03 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt! Hausordnung beachten!

  2. #2
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.315

    Standard

    Wo und wie trage ich meine Kundennummer ein?

    bewusste verzögerung von bestellungen ohne gold? kommt mir mal wieder bekannt vor

    nur den denkfehler den du dabei hast, genau wie viele andere vor dir auch, ist schlicht und einfach der, dass nunmal außerhalb der öffnungszeiten der lagerstatus auch nicht aktuell ist! der wird manuell nach bezahlung den bestellungen zugewiesen und das hat rein gar nichts mit slg zu tun! dürfte man auch an allen ecken und enden im forum lesen können.

    genauso gibt es auch mails, sofern ein artikel längerfristig nicht lieferbar ist, aber diese info eben auch nur genau dann und ich glaube auch erst nach 5-6 werktagen verzögerung.

    das mit der stornierung kann hier niemand nachvollziehen, da das nicht übers forum erfolgt ist und somit schwierig auszuwerten wird, aber da wird dir ein mitarbeiter sicher gerne nächste woche behilflich sein, wen ndu das wünschst
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Bestellung lief schief, Stornierung auch. Was ist los?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  3. #3
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für den Hinweis, die Kundennummer ist eingetragen.

    Oh, na gut zu wissen, dass der Lagerstatus händisch aktualisiert wird, das erklärt natürlich einiges. Ich war noch nicht viel im Forum unterwegs, erst als ich mich bzgl. einer möglichen Stornierung informieren wollte. Finde es an der Stelle aber übrigens sehr lobenswert, dass Mindfactory ein eigenes Forum betreibt und es hier, so wie ich es bisher beobachtet habe, einen guten Kundenkontakt gibt. Das muss an der Stelle auch mal gesagt sein.

    Natürlich, zur Stornierung kann nur jemand von MF was sagen, außer vielleicht jemand, der auch schon mal die Erfahrung gemacht hat.
    Die Stornierung erfolgte übrigens am 20.02. um 16:59 per Mail unter Angabe von Kundennummer, Vorgangsnummer und Bestelldatum. Die Stornierung wurde um 17:19 mit der Ticket#2019022076010753 bedauert und bestätigt.
    Mit Bedauern haben wir Ihren Wunsch erfüllt und Ihre Bestellung storniert.
    Unsere Buchhaltung ist über die Stornierung bereits informiert, so dass Ihnen Ihr Geld in den nächsten Tagen zurückerstattet wird.
    Wir würden uns freuen, Sie demnächst wieder in unserem Onlineshop begrüßen zu dürfen.
    Dann mal auf nächste Woche warten.

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von MF Vertrieb2
    Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    16.274

    Standard

    Guten Tag,

    für das Missgeschick mit der stornierten Bestellung möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Hier kam es tatsächlich zu einem Fehler, wodurch die Bestellung nicht aus dem System genommen wurde. Die Ware können Sie direkt entweder direkt verweigern oder über unseren Rücksendeassistenten zurück senden. Kosten entstehen Ihnen hier natürlich nicht.

    Bezüglich der Versandzeiten beachten Sie bitte, dass lediglich lagernde Ware Tag gleich in den Versand gehen kann. Die aktuelle Verfügbarkeit können Sie in unserem Shop einsehen.

    Wir hoffen Ihre Fragen zunächst einmal beantwortet zu haben und wünschen Ihnen einen schönen Start in die Woche.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Vertriebsteam

    signaturbild - Bestellung lief schief, Stornierung auch. Was ist los?
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Danke für die schnelle und positive Rückmeldung. Bei dem Assistenten musste ich natürlich bestätigen, dass mich das 4,90 ¤ kostet, um die Marke drucken zu können, aber ich hoffe einfach mal, dass es klappt.

  6. #6
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Möchte kurz noch der Vollständigkeit halber erläutern, wie es weiterging. Paket wurde am Freitag zurückgeschickt, Eimpfang wurde am Samstag bestätigt, die Gutschrift am Montag bestätigt und heute war dann auch die Rückbuchung da.
    Na immerhin hat das nun wirklich ohne Probleme funktioniert. Dann hoffe ich mal, dass mir so was in Zukunft nicht mehr passiert.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Stornierung lief schief
    Von HansiM im Forum Bestellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2018, 12:53
  2. Eine Reparatur bei der alles schief lief(1091230 & 1091993)
    Von Frogomat im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 09:19
  3. Eine Bestellung, bei der so einiges schief lief
    Von CrTech im Forum Reklamation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 18:55
  4. Lief leider vollkommen schief.
    Von wdinter im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2012, 20:04
  5. Auch die Zweite Bestellung lief reibungslos
    Von lexarom im Forum Ihre Meinung ist uns wichtig
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 17:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •