Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Be Quiet Straight power 10 500w kaputt?

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard Be Quiet Straight power 10 500w kaputt?

    Hi,

    Mein PC hat schon seit ein paar Wochen das Problem dass er manchmal nicht an geht. Das löst sich innerhalb von ein paar Stunden meist von selbst. Nun muss ich das Problem aber in Angriff nehmen, da er nun überhaupt nicht mehr läuft .
    Ich habe bei der Fehlersuche eigentlich nur das Netzteil als möglichen Verursacher ausmachen können, da es selbst alleine (an Strom angeschlossen) keine Aktivität zeigt (Indikatorlampe bleibt aus). Außerdem knistert es ein wenig wenn ich den Kippschalter auf Pos 1 (an) kippe. Ich will da selber nichts dran machen oder werkeln weil ich in der Vergangenheit immer schlechte Erfahrungen mit Strom gemacht habe.
    Kann es sein dass das Netzteil einfach nicht ausreichend war und daher den Geist aufgegeben hat? Ich habe dem System eine 1080Ti nachgerüstet und hatte ca. ein Jahr keine Probleme.
    Das kam „aus heiterem Himmel“.
    Wenn da nichts mehr zu retten ist: Welches Netzteil würde sich denn hier als Ersatz anbieten? Ich kenne mich im Gebiet der Netzteile leider nicht aus.
    Danke schon einmal für jede Hilfe

  2. #2
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.551

    Standard

    Ob es wirklich das NT ist kann ich natürlich nicht sagen, aber bevor du vorschnell ein neues NT kaufst..., wie alt ist denn das gute SP10? Ist das schon aus der Garantie raus?
    Denn du hast
    - Fünf Jahre Herstellergarantie
    - Express-Austauschservice im ersten Jahr
    - Schnelle Hilfe durch die be quiet! Hotline, Montag bis Freitag, 09.00 – 17.30 Uhr, +49 (0) 800 073 67 36 (kostenlos aus dem dt. Fest- und Mobilfunknetz)

    Wenn du also noch die Rechnung hast und das Teil noch keine 5 Jahre alt ist, schnell am Montag telefonieren...
    Und nein, das NT ist für eine 1080Ti völlig ausreichend, ist ja schließlich kein Chinaböller...
    Gruß Mav
    Spoiler

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    Hi,
    Das Netzteil ist ca aus 2015. Ich habe mir allerdings schon ein neues bestellt (selbiges aus der 11er Reihe), da das Netzteil als Geschäftskunde (auch über MF) gekauft wurde. Ich habe es dann bei der Systemaufrüstung übernommen. Soweit ich weiß hat man als Geschäftskunde aber keine, oder nur eine eingeschränkte Gewährleistung und durch den „weiterverkauf“ nachdem es da nicht mehr gebraucht wurde wird das ganze wohl auch eher komplizierter

  4. #4
    Colonel Avatar von Maverick64
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    3.Planet des Sol-Systems
    Beiträge
    10.551

    Standard

    Es kostet dich nix bei Bequiet anzurufen. Wo das gekauft wurde ist völlig egal. Du brauchst halt nur eine Rechnung. Vielleicht hilft auch die Seriennummer...
    Und wenn BQ ablehnt... den Versuch wäre es mir wert...
    Gruß Mav
    Spoiler

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Be Quiet Straight Power 10 /500W startet nur manchmal
    Von Hobbybastler im Forum Netzteile
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 17:04
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 19:48
  3. Be Quiet 500w Straight power pfeift
    Von ecki2705 im Forum Netzteile
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.09.2007, 11:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •