Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Monitor auf TV duplizieren, Pixel abschneiden

  1. #1
    Master Gunnery Sergeant Avatar von dj-attic
    Registriert seit
    23.01.2005
    Beiträge
    2.214

    Standard Monitor auf TV duplizieren, Pixel abschneiden

    Moinsen,

    vielleicht hat hier jemand eine Idee, ob und wie sich folgendes Szenario umsetzen lässt:
    Monitor über Displayport am Rechner, Auflösung 1920x1200 px. Das Bild soll dupliziert auf einem TV mit 1920x1080 px über HDMI ausgegeben werden. Hürde: Differenz in der Auflösung von 120 px in der Höhe, d.h. oben und unten sollen jeweils die 60 Mehrpixel abgeschnitten und das Bild nicht skaliert werden. Ansonsten hätte es ein Splitter oder Anzeige duplizieren getan.
    Der TV kann über HDMI an die selbe Grafikkarte angeschlossen werden - wenn ich Dupliziere und mit 1920x1080 px befeuere, fehlen auf dem Monitor jeweils 60 px oben und unten ist das Bild auf dem Monitor in der Höhe gestreckt, bei 1920x1200 px skaliert der TV und es fehlt an den Seiten. Die zur Verfügung stehenden Bildformateinstellungen am TV führen leider nicht zum Ziel.

    Gibt es ein Gerät oder eine Software, welche in der Lage ist, einfach so zu funktionieren?
    Geändert von dj-attic (01.11.2018 um 12:42 Uhr)
    Intel Core i7 7700K|Asus Z170 Pro Gaming|2x 16GB Crucial DDR4|EVGA GeForce GTX 960|550W be quiet! Dark Power Pro 11|256GB Intel 600p M.2|250GB Samsung 850 Evo|128GB Samsung SSD 830|3x Dell U2412M

  2. #2
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.019

    Standard

    Kann man denn über die Treibersoftware der Grafikkarte keine entsprechende Einstellung vornehmen? Die angeschlossenen Bildschirme müsste man dort auswählen können und für den Fernseher dann das passende Bildformat direkt über die Software der Grafikkarte einstellen. Hab jetzt leider nicht die Muße, dies bei mir auszuprobieren, da ich nur einen Monitor zur Verfügung habe.

    Aber bei einem Bekannten, der auch einen TV angeschlossen hatte, war es zumindest über die ATI Treibersoftware möglich, die Bildposition so zu verschieben, dass das angezeigte Bild auf jeder Seite zum Bildschirmrahmen den gleichen Abstand hatte.

  3. #3

    Standard

    Problem von @TE ist, den Bildschirminhalt auf Monitore unterschiedlicher Auflösung klonen zu wollen. Lade mal UltraMon als 30 Tage-Testversion runter, die kann das.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neuer Rechner + Monitor - Grüne Pixel via DVI 144hz
    Von cbA im Forum Probleme mit dem Rechner?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2017, 20:43
  2. Monitor mit Pixel Fehler
    Von Malzzi im Forum Reklamation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 09:32
  3. Asus Monitor PIXEL FEHLER Trotz PIXELFEHLERPRÜFUNG
    Von PlayThisF*ck im Forum Displays
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.06.2014, 01:21
  4. Firefox duplizieren
    Von Witala im Forum Anwendungsprogramme & Spiele
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 16:16
  5. Pixel Pipelines !!!!
    Von elmarfat031282 im Forum TV-Karten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 16:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •