Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Keine Nachnahme mehr möglich?

  1. #1

    Standard Keine Nachnahme mehr möglich?

    Hallo Mindfactory, ist es möglich, das ihr die Zahlungsmethode „Nachnahme“ generell gelöscht habt oder ist sie nur im Midnight-Shopping nicht mehr verfügbar? Hab leider nichts darüber gefunden.

    Wollte gerade das MSI B450M Mortar und ein Gehäuse aus den Mindstars bestellen, bei den Zahlungsmethoden war aber „Nachname“ nicht mehr vorhanden. Das ist sehr schade, habe gerne diesen Service genutzt, da ich andere Zahlungsmethoden, außer Vorkasse, meide. Hab einen längeren Weg zu meiner Bank und bin nicht mehr gut mobil. Was auch gut an der „Nachnahme“ war, die Post, DHL oder wer auch immer geliefert hat, war immer pünktlich und es gab nie Probleme. Die wollten ja auch ihr Geld.
    „Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
    Und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.“
    Mahatma Gandhi

  2. #2
    First Sergeant Avatar von JokoMono
    Registriert seit
    09.09.2012
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hallo, bin zwar kein Mitarbeiter, aber soweit ich weiß, sind bei den Mindstars nur sofortige Zahlungen möglich, hatte vor ein paar Monaten ein ähnliches Problem, als ich mir dort eine neue Grafikkarte kaufen wollte, dies aber mit Vorkasse mit Überweisung nicht möglich war. Ich hätte nur per Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung zahlen können, was mir aber nicht möglich gewesen wäre, da mir meine Schwester das Geld vorstrecken wollte und dementsprechend von ihrem Konto die Rechnung begleichen sollte. Da wäre es dann auch nicht hilfreich gewesen, sie mitten in der Nacht aus dem Bett zu klingeln.....

  3. #3
    Moderator Avatar von Black & White
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    38.036

    Standard

    naja das mit vorkasse steht aber auch so im shop:

    Und wie sichern Sie sich Ihren MindStar?
    Ganz einfach! Loggen Sie sich ein und legen Sie den MindStar in Ihren Warenkorb. Sie können Ihren Einkauf danach auch fortsetzen, doch bitte beachten Sie: Eine Reservierung findet nicht statt, der MindStar bleibt nur bis zum Abverkauf in Ihrem Warenkorb gespeichert. Also nicht zu lange warten, da die Nachfrage nach MindStars sehr hoch ist! Die Bestellung ist nur online über diese spezielle MindStar-Seite zum MindStar-Preis möglich. Eine Anpassung des Preises bei Bestellung über den normalen Shop auf den MindStar-Preis ist ausgeschlossen. Eine Bezahlung per Vorkasse oder Finanzierung ist leider nicht möglich.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Moderatorenteam

    signaturbild mod - Keine Nachnahme mehr möglich?
    Kontakt: Kundenbetreuung | Logistik | Reklamation | Technik | Service Level Gold | Infocenter | Highlights

    Sent from my fingers using my brain, both arms and my keyboard und NEIN, ich will nicht wissen, was irgendwer zum posten nutzt! solche msg darf man gern deaktivieren, danke!
    ...und nein, ich bin kein Mitarbeiter der Mindfactory AG!

  4. #4
    Mindfactory AG Avatar von Mistress Marketing
    Registriert seit
    18.12.2017
    Beiträge
    23

    Standard

    Hallo,
    wir haben tatsächlich die Bezahlmethode Nachnahme aus unserem Onlineshop entfernt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Marketingteam

    signaturbild - Keine Nachnahme mehr möglich?
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  5. #5
    Private
    Themenstarter

    Registriert seit
    19.02.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Schade war schön bei euch einzukaufen. Andere Shops bieten diese Methode ja noch an, da zahl ich lieber ein bisschen mehr und muss mich nicht mit diesen Online Banking rumschlagen.
    „Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren;
    Und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.“
    Mahatma Gandhi

  6. #6

    Standard

    Es ist wirklich sehr schade, dass Mindfactory die allgemein übliche Bezahlmöglichkeit per Nachnahme für sich abgeschafft hat. Da ich Plastikgeld und das Bezahlen über das Internet grundsätzlich ablehne und mir Vorkasse zu umständlich ist, bin ich jetzt auch konsequent und werde mir einen anderen Händler suchen.

    An dieser Stelle möchte ich mich bei Mindfactory für die vielen Jahre bedanken, in denen ihr mir mein Computerzubehör geliefert habt. Es hat nie Probleme gegeben.

    Mach's gut Mindfactory. Es war schön mit euch.

  7. #7
    Avatar von Lady Marketing
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    975

    Standard

    Hallo Simlock,

    es ist natürlich schade zu hören, dass wir Dich dadurch als zukünftigen Kunden verlieren werden, bedanken uns aber auch für Deine netten Worten und wünschen Dir alles Gute :-).
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Mindfactory Marketingteam

    signaturbild - Keine Nachnahme mehr möglich?
    Mindfactory AG | Preußenstr. 14 a-c, 26388 Wilhelmshaven | Kontakt | Infocenter | Callback | Highlights

  8. #8

    Standard

    Eine kleine Frage: besteht bei einer Nachnahme nicht die "Gefahr", dass der Online-Betreiber auf den Kosten sitzen bleibt wenn der Besteller die Artikel bei der Lieferung nicht annimmt?
    Soll natürlich nicht heißen dass jeder dies machen täte, aber ausschließen kann man das nun auch nicht. Nehmen wir an jemand meint einfach Sachen zu bestellen, will aber einfach nicht annehmen, warum auch immer, dann bleibt der Online-Betreiber auf den Kosten sitzen...

    Natürlich verstehe ich voll und ganz wenn jemand das "Plastikgeld" bzw. "virtuelle Geld" nicht nutzen möchte oder gar kann, würde auch gerne darauf verzichten, aber das geht leider schlecht...
    Viele Grüße
    Paderman

  9. #9
    Private
    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    1

    Standard

    Wurde vor ein paar Tagen selbst über einen Admin darauf aufmerksam das es keine Nachname bei Euch mehr gibt, dieser ist dann wohl zu [editiert] gefahren um die Teile dort direkt zu kaufen und Bar zu bezahlen.

    Soeben bekam ich dann selbst eine kleine Erinnerung an die Aussage des Admins, man kennt das ja der Privat- & Büro-PC sollte dann als Workstation schon etwas mehr Leistung haben, man konfiguriert also 2 oder 3 Tage ist dann endlich fertig und darf bemerken das es keine Nachname mehr gibt.

    Schade, da ich nun bei [editiert] bestellen muss, dieses Unternehmen akzeptiert Nachname bis 4.999 ¤.

    Aus meinem Bekanntenkreis zahlen sehr viele via Nachname, sicherlich werden die meisten dieser Zielgruppe sich nicht die Mühe machen hier in dieses Forum zu schreiben, mich wundert Eure Entscheidung und ich sehe diese als einen gravierenden Einschnitt in den Kundenservice.

    Ihr solltet vielleicht auch nach außen Kommunizieren warum es für Euch so wichtig war auf Nachnamezahlungen zu verzichten, z.B. ein vermerk auf der Homepage beim Zahlungsmethoden.


    Dennoch wünsche ich Euch viel Glück und Zeitersparnis mit der Entscheidung,

    Viele Grüße
    Geändert von madwursd (04.02.2019 um 02:13 Uhr) Grund: Fremdshop entfernt. Filter umgangen, Hausordnung bitte beachten

  10. #10
    Staff Sergeant Avatar von KaiJab
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    138

    Standard

    Deutschland ist halt einfach das eins der rückständigsten Länder, was Zahlungsmittel angeht.

    Bin selber auch eher der Bargeld-Typ, aber gerade bei Onlineversand finde ich Nachnahme eher als lästig. Die Aussage das Onlinebanking zu umständlich wäre ist doch eigentlich eher eine Ausrede, zur Bank zu laufen, Geld holen und dann zu Hause sitzen und warten das man es dem Boten in die Hand drücken kann... aber einloggen, drei mal klicken ist umständlich?
    Sparsignatur

    Spoiler

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Keine Lieferung nach Österreich mehr möglich?
    Von KING2882000 im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2017, 10:13
  2. keine RMA mehr möglich TROTZ Abtretung?
    Von riverdief im Forum Reklamation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 18:29
  3. keine Anmeldung bei XP mehr möglich
    Von Dhoem im Forum Windows
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 09:46
  4. Nach Reparaturinstallation keine Updates mehr möglich?
    Von -=DatHirschi=- im Forum Windows
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 14:54
  5. Nachnahme und Paketstation möglich ?
    Von corun im Forum Bestellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 17:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •