Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ersatz für Trackball gesucht - Touchpad sinnvoll ?

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von IT-Alexander
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    168

    Standard Ersatz für Trackball gesucht - Touchpad sinnvoll ?

    Da so langsam mein bestimmt schon 5 Jahre lang genutzter Trackball (Logitech M570) den Geist aufgibt bzw. nicht mehr präzise arbeitet (teilweise beim klicken keine Reaktion oder gleich ungewollter Doppelklick) muss was neues her.

    Da ich viel am PC arbeite, soll es eher was ergonomisches werden. Mir gefällt die Idee, dass das Mausgerät vorne an der Tastatur ist (wie hier: KeySonic ACK-540U+ USB Deutsch schwarz (kabelgebunden) - Tastaturen kabelgebunden | Mindfactory.de ). Nur scheint es da fast nur Modelle mit recht kleinem Touchpad zu geben. Stellt sich die Frage, ob das für längere Arbeiten sinnvoll ist.

    Eine normale Maus soll es eigentlich nicht werden. Meine aktuelle Überlegung geht entweder in Richtung neuer Trackball (dieses Modell: Logitech MX Ergo USB schwarz - Trackballs | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei ) oder in Richtung Touchpad bzw. speziellerer Tastatur mit eingebauter Mauslösung.

    Hat jemand Erfahrung mit Mausalternativen abseits eines Trackballs ?
    Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

    Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

  2. #2

    Standard

    Ich benutze am Mac ein magic trackpad, jeder Versuch, sowas für meinen PC zu bekommen, ist bis dato kläglich gescheitert.
    Wäre es nicht einfacher, mal eben in den nächsten Laden zu gehen um zu schauen, was am besten, ergonometrischsten oder whatever für Deinen Arbeitsbereich ist?! Ich verwende seit Jahren keine Maus mehr, nur noch Palette gear und/ oder Space mouse/ Wacom Intuos, passen allerdings nur für meinen eigenen Arbeitsbereich.

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von IT-Alexander
    Registriert seit
    14.04.2015
    Beiträge
    168

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf1963 Beitrag anzeigen
    Wäre es nicht einfacher, mal eben in den nächsten Laden zu gehen um zu schauen, was am besten, ergonometrischsten oder whatever für Deinen Arbeitsbereich ist?!
    Ja, wenn ich einen Laden mit etwas Auswahl in der Nähe hätte, schon, aber der einzige hat leider vor 3 Jahren geschlossen. Muss man sehen, ob ich während der Arbeit mal Zeit finde, da sind einige große Märkte in Reichweite.

    Die Wacom Intuos hatte ich schon im Blick, die Pro Modelle lassen sich ja auch quasi als Touchpad nutzen. Nur sind die für meinen Bedarf etwas groß. Mal schauen, was es noch so auf dem Markt gibt.
    Aktuelles Projekt im Bau: kleiner Fileserver fürs Heimnetz

    Mainboard: ASRock N3150DC-ITX RAM: Kingston 4GB KVR16LS11/4 System-SSD: 120 GB Samsung 850 EVO mSATA Datenfestplatten: 4x 3TB Western Digital WD30EZRX

  4. #4

    Standard

    Die Wacom Intuos hatte ich schon im Blick, die Pro Modelle lassen sich ja auch quasi als Touchpad nutzen.
    Mal davon ab, das ein Intuos wohl kaum als Mausersatz dient- schau mal einfach, was es da so für Deinen Bedarf so am Markt gibt. Im Zweifel versuch eine 3d-Maus- die passt zum entsprechenden Stuhl immer.

  5. #5

    Standard

    Schau dir mal die neue MX vertical an. Die kommt zwar offiziell erst im September auf den Markt (man findet sie aber trotzdem schon vereinzelt), vereint aber eine normale Maus mit der Ergonomie eines Trackballs:
    YouTube
    Gruß OBs

    ---------

  6. #6
    Staff Sergeant Avatar von Masutari
    Registriert seit
    21.11.2013
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    238

    Standard

    Ich benutzt genau wie Ralf das Trackpad von Apple am Liebsten und das geht sogar unter Windows. Wenn du es einfach über Bluetooth anschließt, funktioniert die Steuerung der Maus und das einfache klicken per Druck aufs Pad. Wenn du jetzt noch die Apple-Treiber installierst, dann funktioniert auch das antippen als Tastendruck, die zwei Finger-Geste zum scrollen und der Rechtsklick mit zwei Finger tippen. Was besseres gibt es echt nicht - finde ich.

  7. #7

    Standard

    Multitouch funktioniert halt beim magic trackpad unter Windows nicht und genau das mag ich bei der Arbeit mit dem Mac so gerne.

    Da ich dazu eine PM erhalten habe:
    die passt zum entsprechenden Stuhl immer.
    war ein Insider- ich muss immer lachen, wenn man Leute beobachtet, die zum ersten Mal eine 3d-Maus benutzen, die hüpfen nämlich samt und sonders auf ihrem Stuhl, sobald sie die Maus in z-Richtung bewegen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alte GPU defekt - Schneller Ersatz ist gesucht!
    Von Prosty im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.2017, 22:01
  2. Ersatz Lüfter für Brocken 2 gesucht
    Von Aiko im Forum Luftkühlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.02.2017, 19:28
  3. Ersatz für Asrock Z77 Pro4 gesucht
    Von metfan im Forum Mainboards
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.08.2014, 14:02
  4. 9800GT defekt? günstiger ersatz gesucht
    Von lilalaunebär im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 16:54
  5. Ersatz für AC Copper Silent 2TC gesucht ...
    Von Alive.Not.Dead im Forum Luftkühlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.12.2007, 11:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •