Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Switch / Hub Kaufberatung

  1. #1
    Staff Sergeant Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard Switch / Hub Kaufberatung

    Hi,

    Mir stellt sich folgende Aufgabe:

    Mein Zimmer ist etwaw weiter von meinem Büro (mit router), etwa 30m entfernt. Um meinen PC in meinem Zimmer per LAN anzuschließen habe ich also durch 6 Wände Löcher gebohrt und ein Kabel gelegt. Nun hätte ich aber auch gerne WLAN im Haus. Bisher hatte ich einen billigen TP-Link router als Switch benutzt, welcher dann beide Aufgaben verrichtete. Allerdings hat das Netzteil extrem gefiept weswegen ich es nachts immer ausstecken musste. „Zum Glück“ hat am vergangenen Freitag ein Blitz direkt in unser Haus eingeschlagen und der Nervensäge ein Ende gesetzt. Die Versicherung wird den Schaden wohl bezahlen aber nun brauche ich einen neuen. Dabei möchte ich genau wie letzte Mal nur wenig Geld ausgeben, allerdings soll es nicht mehr ununterbrochen fiepen.
    Das W-Lan war auch nach ein paar Metern schlecht.
    Mir ist bewusst dass ich diesmal etwas tiefer in die Tasche greifen muss, es sollte aber im Rahmen bleiben. Wichtig ist noch dass bei uns in etwa 2-4 Jahren Kabelausbau ist, und dass der Switch dann nicht das Bottleneck sein sollte.

    Danke schon einmal

  2. #2

    Standard

    Alles wo Asus RT draufsteht- seit Jahren im Einsatz in den schwierigsten Umgebungsbedingungen und nie Probleme. Modell musst Du halt nach Deinen Anforderungen/ Wünschen aussuchen. Ich setze die vom RT-N300 (um die ¤30,-) bis zum RT-AC5300 (um die ¤350,-) ein und bin immer wieder aufs neue begeistert.

  3. #3
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    Hi, danke für deinen Tipp mit Asus. Ich kenne mich leider nicht so gut mit Netzwekangelegenheiten aus und kann dir z.B. Nicht sagen was single dual oder triband ist und ob ich das brauche. „Bis zu 300 mbit/s“ ist auch immer so eine Angabe bei der ich sehr vorsichtig bin. Oft versteckt sich dahinter immer noch etwas kleingedrucktes. Im Moment haben wir 50.000er Leitung. In 2-3 Jahren wird es wohl 200.000er werden. Ich möchte einfach nur dass das Wlan eine akzeptable Reichweite hat (30-40m), dass der Switch dann nicht die Bandbreite drosselt und dass es geräuschlos arbeitet.
    Kannst du mir da ein spezifisches Modell empfehlen?

  4. #4
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    du suchst also nen router keinen switch? oder nur nen AccessPoint?
    Nimm doch was in der mitte von Ralfs Empfelungen: Asus RT-AC68U
    Ist noch im support von Asus und Merlin

    30-40 meter ist aber schon ne ansage. Je nach umgebungsbeschaffenheit wäre nen Mesh vielleicht hilfreich.
    Also im Grunde einfach nochmal nen AccessPoint an das ende des langen LAN Kabels in deine nähe.
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Switch / Hub Kaufberatung

  5. #5
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    Danke. Ich habe es mal gegoogelt und es scheint bei 140¤ (!) zu sein. Ich hab erst die Fritzbox für 250 gekauft, sonst hatte ich immer den 15¤ TP-Link. Der hat immer so um die 20m geschafft. Das Wlan muss nur durch mein Zimmer durch, dann ist der Rest der Entfernung durch den Garten, sprich kaum Wiederstände dazwischen.

  6. #6
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    kannst du die Fritzbox zurück geben? ist nicht für gutes wlan bekannt
    Vorallem warum so eine teure version? nutzt du die feature?

    Es gibt auch von Fritz WLAN repeater. Ein router muss es dann ja nicht sein.
    Also accesspoint (ans lan kabel bei dir) oder repeater (wlan von der fritzbox wird erweitert).
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Switch / Hub Kaufberatung

  7. #7
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    Fritzbox ist Router + Modem, der zweite "Router" soll als Switch genutzt werden. Fritzbox wollte ich nur erwähnen um die Gesamtsituation darzustellen

  8. #8
    Lieutenant General Avatar von BigWhoop
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    30.044

    Standard

    Hast du noch fragen dazu?
    2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456

    hwmartikel - Switch / Hub Kaufberatung

  9. #9
    Staff Sergeant
    Themenstarter
    Avatar von Tritron
    Registriert seit
    18.05.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    Eigentlich nur ob das RT-N300 in irgendeiner Weise über Lan den „Flaschenhals“ bildet

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. LAN Switch
    Von lafrog im Forum Internet, WLAN, LAN & Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2013, 07:33
  2. [Kaufberatung] Ein einfacher Switch
    Von Bleistift im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 20:13
  3. KVM Switch 4er
    Von NicoB im Forum Allgemeines
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 00:56
  4. Modem/Router/Switch, Kaufberatung erwünscht.
    Von Kollo im Forum Modem / Netzwerke allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 11:00
  5. KVM-Switch
    Von SamsungFreak im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 15:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •